Antworten
Seite 1 von 8 123 ... LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 71
  1. User Info Menu

    Mein Mann hat sich von mir getrennt aber schläft noch mit mir

    Ich bin wirklich verzweifelt,
    mein Mann hat sich vor 6 Wochen von mir getrennt, nach über 20 Jahren Ehe. Er sagt er liebt mich nicht mehr und möchte es deshalb auch nicht versuchen diese Ehe zu retten. Wir hatten schon länger Probleme, aber immer wenn ich mal mit ihm reden wollte, hatte er keine Lust. Von Dezember bis Ende Januar war er krank geschrieben wegen Burnout und Depression, weil er am Arbeitsplatz ständigen Stress und Ärger hatte.
    Als es ihm wieder besser ging habe ich mich wirklich darüber gefreut und gehofft dass es auch beziehungstechnisch wieder bergauf gehen könnte.
    Jetzt dieser Schock, der mir erst einmal den Boden unter den Füßen weggezogen hat. Alles kaputt? Unsere Ehe, unser gemeinsames Leben mit Haus und (erwachsenen Kindern, die noch zu Hause wohnen)...
    Er sagt er schreibt mit einer anderen Frau, es wäre aber noch keine Beziehung. Sie hätte ebenfalls eine unglückliche Beziehung und lebt noch mit ihrem Partner zusammen.
    Ich war erst einmal 2 Wochen krankgeschrieben und nehme jetzt seit Wochen ein Antidepressivum, mit dem es mir langsam besser geht. Allerdings ist die Gesamtlage sehr schwierig, weil ich meinen Mann noch liebe und er zu Hause nicht auszieht, so dass er mir ständig über den Weg läuft. Dazu kommt dass wir seit der Trennung bereits mehrfach zusammen im Bett gelandet sind und es der beste Sex seit Jahren ist. Zuerst ist es nur von mir ausgegangen, weil ich ihn immer noch liebe und ihn so wohl zurückbekommen wollte. Mittlerweile neckt er mich an manchen Tagen, bis wir wieder abends zusammen im Bett landen. Während er am Anfang meinte, dass er Probleme damit hätte, weil es ja aus sei, geht er jetzt viel offener damit, aber er betont das sei rein sexuell. Gestern hat er das erste mal seit Wochen wieder mit mir im Ehebett geschlafen und wir hatten auch wieder Sex, aber küssen lassen wollte er sich nicht. Heute hat er mich gefragt wann denn der Brief meiner Anwältin kommen würde, über die Festsetzung des Trennungsunterhaltes. Er weiss, dass ich dort war und das beantragt habe und kann es anscheinend gar nicht erwarten, dass die Trennung in die nächste Phase übergeht. Warum schläft er dann mit mir? Ich verstehe das Ganze nicht. Ich meine es ist nicht so dass ich mich benutzt fühle, weil ich es ja schließlich auch möchte und es wahnsinnig aufregend ist.
    Ich kann und möchte im Moment nicht ausziehen, weil ich mich mit meinen Töchtern sehr gut verstehe und er für sie in all den Jahren kein richtiger Ansprechpartner war. Ich möchte die Mädels nicht verlassen und ich muss auch erst einmal abwarten wie hoch mein Trennungsunterhalt sein wird.
    Ich würde so gerne um diese Ehe kämpfen, mit aller Kraft, aber ich glaube das ist vergebens. Ich kenne meinen Mann nicht mehr und habe Angst dass ich daran langsam zugrunde gehe. Es tut so weh! Meine Töchter leiden ebenfalls unter der Gesamtsituation. Ich weiß nicht mehr wie es weitergehen soll und was das Ganze soll.

  2. User Info Menu

    AW: Mein Mann hat sich von mir getrennt aber schläft noch mit mir

    Der Mann sagt klipp und klar, es ist nur Sex, Anwälte sind eingeschaltet - was willst du für dich? Er bekommt was er gerade so will. Warum machst du das denn mit? Er will keine Beziehung mehr ...


    ... und natürlich ist das nach all den Jahren bitter. Vor allem, wenn du ihn gerne zurück hättest. Aber wenn du immer wieder mit ihm schläfst, kannst du keinen Abstand gewinnen.

    Und dein Strangtitel klingt so, als ob du kein Mitspracherecht hättest und er einfach so mit dir schlafen kann.
    "...es gibt höchstens hoffnungslose Menschen, aber nie hoffnungslose Situationen..."
    Sprichwort auf Oxtorne


    Willst du Gott zum Lachen bringen, erzähle ihm von deinen Plänen.

  3. User Info Menu

    AW: Mein Mann hat sich von mir getrennt aber schläft noch mit mir

    Du solltest vielleicht Klarheit für dich gewinnen, was du in dieser Situation willst.

  4. User Info Menu

    AW: Mein Mann hat sich von mir getrennt aber schläft noch mit mir

    Ihr seid nicht getrennt „von Tisch und Bett“, wenn er weiterhin mit dir ins Bett geht. Wie sieht denn euer sonstiger Alltag aus? Alles wie gehabt, nur dass er demnächst noch eine andere poppen möchte?

    Mach ihm die Trennung deutlich.
    Getrennte Wohnbereiche, getrennte Betten, keine gemeinsamen Mahlzeiten und sonstige Freizeit mehr. Und lass die Anwältin den Brief um die Aufforderung zum Auszug ergänzen.

    Er wird von sich aus nicht aktiv werden, ehe er sich „was besseres“ klargemacht hat.

    Im Moment geht es ihm doch super.
    Du leidest, weil du das ganze Theater mitmachst in der Hoffnung, wenigstens noch ein Zipfelchen von eurem alten Leben zu behalten und verletzt dich damit selbst am meisten.

    Willst du das denn so weiterhin leben?

  5. User Info Menu

    AW: Mein Mann hat sich von mir getrennt aber schläft noch mit mir

    Als erstes würde ich mal den Sex einstellen. Du siehst doch, es nützt nichts.

    Wie kannst du auch mit jemandem ins Bett gehen, der sich weigert dich zu küssen?

    Stell das ein, das ist so demütigend und wenn das alles vorbei ist, wirst du dich dafür ohrfeigen, dass du das mit dir hast machen lassen.

    Und er? Der nutzt dich doch nur aus. Sich wie einen Abfalleimeer missbrauchen lassen erzeugt keine Liebe, sogar eher, dass der andere einen noch schlechter behandelt und mit Füßen tritt.

    Du bist wer und verdienst zumindest Respekt. Verhalte dich auch so. Sei kein Pudding, sondern zeige Charakter.

  6. User Info Menu

    AW: Mein Mann hat sich von mir getrennt aber schläft noch mit mir

    Harter Tobak.
    Die Frage auch von mir ? warum machst Du das ?

    den "Versuch" ihn wieder zu gewinnen, kann ich ja noch verstehen, der ist aber ja wohl gescheitert.
    Er fragt wann Post kommt vom Anwalt, das ist doch mehr als deutlich.

    Sich nicht küssen lassen - das finde ich regelrecht demütigend für Dich.
    Habe ich so bis jetzt nur von Prostituierten gehört, ob das stimmt, weiß ich nicht.

    Warum er noch mit dir schläft ?
    Weil er es kann und weil Du es zulässt.

    Ein rechtlicher Hinweis, zwar schwer zu kontrollieren,
    aber das Trennungsjahr ist unterbrochen wenn das Bett (wieder) geteilt wird.

    Mach Dich grade und stehe für DICH ein
    wenn Du in den Seilen hängst,
    schaukel einfach eine Weile

  7. User Info Menu

    AW: Mein Mann hat sich von mir getrennt aber schläft noch mit mir

    Zitat Zitat von Purple20 Beitrag anzeigen
    Warum schläft er dann mit mir?
    Weil er auf Sex nicht verzichten will und sein neues Objekt der Begierde nicht vor Ort ist.
    Er benutzt dich wie eine Prostituierte, ist dir das nicht klar?

    Und wieso musst DU denn ausziehen? Ist es nicht euer gemeinsames Haus?
    ER soll gefälligst das Feld räumen!
    Was für ein mieser Charakter!

    Eine solche Situation ist schrecklich, aber das haben schon andere überlebt. Nur Mut!
    Schau nach vorn!

    Allerdings wird die Moderation diesen thread bald verlegen, er ist hier an der falschen Stelle.
    Corona sucks !

  8. User Info Menu

    AW: Mein Mann hat sich von mir getrennt aber schläft noch mit mir

    Er hat sich getrennt.

    Das heißt, er hat das Feld zu räumen.

    Das heißt weiter getrennte Betten, getrenntes Wirtschaften. Keine Wäsche mehr, kein Essen für ihn kochen und so weiter.

    Und natürlich kein Sex mehr.

    Er muss die Trennung schon spüren. Wenn überhaupt, dann ist das der einzige Weg, ihn halten zu können.

  9. User Info Menu

    AW: Mein Mann hat sich von mir getrennt aber schläft noch mit mir

    Zitat Zitat von Wolfgang11 Beitrag anzeigen

    Er muss die Trennung schon spüren. Wenn überhaupt, dann ist das der einzige Weg, ihn halten zu können.
    Das trifft den Nagel auf den Kopf!

  10. VIP

    User Info Menu

    AW: Mein Mann hat sich von mir getrennt aber schläft noch mit mir

    Hallo purple, willkommen in unserer Community.

    Dein Thema habe ich in das passende Forum verschoben.

    Hier findest Du bestimmt einige Tipps und Ratschläge.
    Alles Gute für Dich!

    Für die Moderation
    R-osa
    VIP
    .
    Öffne die Augen und knutsche das Leben

Antworten
Seite 1 von 8 123 ... LetzteLetzte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •