Thema geschlossen
Seite 1 von 10 123 ... LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 96
  1. User Info Menu

    Trennung nach Lüge, bitte um Meinung

    .
    Geändert von Cinderella891 (25.02.2020 um 12:45 Uhr)

  2. User Info Menu

    AW: Trennung nach Lüge, bitte um Meinung

    Ich kann ihn verstehen. Wer einmal lügt usw.

    Aber warum bitte lügst du, weil du krank bist?
    Ich mache heute was für Bauch, Beine, Po.
    Pfannkuchen mit Nutella.

  3. User Info Menu

    AW: Trennung nach Lüge, bitte um Meinung

    .
    Geändert von Cinderella891 (25.02.2020 um 12:45 Uhr)

  4. User Info Menu

    AW: Trennung nach Lüge, bitte um Meinung

    .
    Geändert von Cinderella891 (25.02.2020 um 12:46 Uhr)

  5. User Info Menu

    AW: Trennung nach Lüge, bitte um Meinung

    Wie alt seid ihr denn ungefähr und wie lange zusammen?

  6. User Info Menu

    AW: Trennung nach Lüge, bitte um Meinung

    .
    Geändert von Cinderella891 (25.02.2020 um 12:46 Uhr)

  7. User Info Menu

    AW: Trennung nach Lüge, bitte um Meinung

    mir scheint eher: er hat für sich einen guten grund gefunden, dir den schwarzen peter in die schuhe zu schieben.

    er will nicht mehr, lügt selbst- und akzeptiert deine beweggründe keinen meter.

    für mich: klarer fall von ausrede.
    hinfallen ist keine schande, liegenbleiben schon.

    das leben ist kostbar, lasst uns jeden tag gebührlich feiern

  8. User Info Menu

    AW: Trennung nach Lüge, bitte um Meinung

    Zitat Zitat von Cinderella891 Beitrag anzeigen
    Ausserdem hat er mich auch belogen. Er meinte er habe alles seiner ex weg getan. Während der Beziehung tauchten dann aber doch Sachen noch auf. Unter anderem etwas das er laut seiner Angabe gar nicht wusste dass das noch da wäre aber im Badezimmer auf der Ablage liegt sodass man es täglich nicht übersehen kann. Selbst nachdem er mir das gezeigt hat und meinte es wäre Müll lag es noch Monate da und er meinte das wäre das einzige was er noch hätte. Und dann kamen doch noch Klamotten und Kleinigkeiten zum Vorschein. Wieso ist meine Lüge so gravierend für ihn aber seine ist nicht wichtig?
    willkommen in der bri

    ach cinderella, trennungen tun immer weh.
    aber deine fragen kann nur er beantworten.
    niemand hier kann sich aufschwingen, und seinen grund klein machen.
    er hat sich aufgrund deiner lüge getrennt.
    jetzt anfangen mit, ja aber er hat ja auch gelogen etc. ist nich richtig.

    wir können hier keine partei ergreifen.
    ich lese zumindest nichts von einer schönen, liebevollen beziehung.

    der schmerz vergeht
    Nein, mein Nickname hat nichts mit meinem Geburtsjahr zu tun

    Es gibt immer 4 Versionen beim Zusammentreffen von Mann und Frau:
    Seine, ihre, die Wahrheit, und das, was wirklich passiert ist.


    Schokolade stellt keine blöden Fragen - Schokolade versteht

  9. User Info Menu

    AW: Trennung nach Lüge, bitte um Meinung

    Hat nicht (mehr) gepasst für ihn und er hatte nicht die Eier in der Hose, Dir genau das zu sagen.
    Statt dessen hat er diesen willkommenen Anlass genutzt, damit DU den schwarzen Peter hast.
    Krone richten, weiter.
    .

    "Mein PC schreibt nur noch Großbuchstaben..." "Haben Sie die Feststelltaste gedrückt?""Nein, das hab ich ganz allein gemerkt.... !"

  10. User Info Menu

    AW: Trennung nach Lüge, bitte um Meinung

    Zitat Zitat von Cinderella891 Beitrag anzeigen
    Ausserdem hat er mich auch belogen. Er meinte er habe alles seiner ex weg getan.
    was genau hat er wegen der ex getan?
    Nein, mein Nickname hat nichts mit meinem Geburtsjahr zu tun

    Es gibt immer 4 Versionen beim Zusammentreffen von Mann und Frau:
    Seine, ihre, die Wahrheit, und das, was wirklich passiert ist.


    Schokolade stellt keine blöden Fragen - Schokolade versteht

Thema geschlossen
Seite 1 von 10 123 ... LetzteLetzte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •