+ Antworten
Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 14

  1. Registriert seit
    26.01.2018
    Beiträge
    15

    1. WA nach der Trennung - wie versteht ihr das?

    Auf Wiedersehen !!!
    Geändert von Meerjungfrau45 (17.01.2020 um 12:41 Uhr) Grund: Die Vorgehensweise war nicht durchdacht

  2. Moderation Avatar von Margali62
    Registriert seit
    22.12.2004
    Beiträge
    12.356

    AW: 1. WA nach der Trennung - wie versteht ihr das?

    Lösch das bitte, der Inhalt der WA darf hier nicht eingestellt werden.
    Moderatorin im Forum

    Trennung und Scheidung,
    Kredite, Schulden und Privatinsolvenz,
    Über das Kennenlernen
    Reine Familiensache

  3. Avatar von Mitternachtsblau
    Registriert seit
    15.09.2012
    Beiträge
    10.894

    AW: 1. WA nach der Trennung - wie versteht ihr das?

    Und was genau möchtest du jetzt?

    Dass dir dieser Text jetzt ein bisschen interpretiert wird, am liebsten in 100 Varianten von 99 Usern? Was soll das bringen?
    Gesegnet seien jene, die nichts zu sagen haben und den Mund halten.

    Oscar Wilde

  4. Avatar von Mitternachtsblau
    Registriert seit
    15.09.2012
    Beiträge
    10.894

    AW: 1. WA nach der Trennung - wie versteht ihr das?

    Zitat Zitat von Margali62 Beitrag anzeigen
    Lösch das bitte, der Inhalt der WA darf hier nicht eingestellt werden.
    Ja, das stimmt natürlich und ist meinen Fragen sowieso übergeordnet!! Damit ist mein Beitrag überholt.
    Gesegnet seien jene, die nichts zu sagen haben und den Mund halten.

    Oscar Wilde

  5. Moderation Avatar von Margali62
    Registriert seit
    22.12.2004
    Beiträge
    12.356

    AW: 1. WA nach der Trennung - wie versteht ihr das?

    Man kann ja den Sachverhalt schildern ohne den Inhalt der Nachricht hier einzustellen.
    Für mich wäre zum Verständnis schon wichtig, wieso hat man sich getrennt, will man trotzdem befreundet sein, wann war das, ist das jetzt ein Jahrestag. ...
    Moderatorin im Forum

    Trennung und Scheidung,
    Kredite, Schulden und Privatinsolvenz,
    Über das Kennenlernen
    Reine Familiensache

  6. Avatar von Loop1976
    Registriert seit
    20.02.2007
    Beiträge
    22.226

    AW: 1. WA nach der Trennung - wie versteht ihr das?

    er will für dich da sein, schreibt er ja auch, er verwendet für meinen geschmack etwas zuviel pilcher-worte.

    wie hättest du es denn gerne, wie es interpretiert werden soll?

    er verzehrt sich nach dir und kann ohne dich nicht leben?
    Nein, mein Nickname hat nichts mit meinem Geburtsjahr zu tun

    Schade, dass man im Leben Menschen begegnet, die es mit der Wahrheit nicht so genau nehmen.

    Es gibt immer 4 Versionen beim Zusammentreffen von Mann und Frau:
    Seine, ihre, die Wahrheit, und das, was wirklich passiert ist.


    Schokolade stellt keine blöden Fragen - Schokolade versteht


  7. Registriert seit
    29.12.2019
    Beiträge
    593

    AW: 1. WA nach der Trennung - wie versteht ihr das?

    Er verarbeitet die Trennung laut vor sich hin. In den ersten Tagen und Wochen wird viel gesagt - was sich davon bewahrheitet, steht in den Sternen.
    Warte es ab und versucht, beide zivilisiert zu bleiben. Viel mehr kannst du nicht tun.


  8. Registriert seit
    26.01.2009
    Beiträge
    13.467

    AW: 1. WA nach der Trennung - wie versteht ihr das?

    Hast Du die Nachricht an ihn geschrieben oder er an Dich?
    Das Leben macht was es will und ich auch!


  9. Registriert seit
    26.01.2018
    Beiträge
    15

    AW: 1. WA nach der Trennung - wie versteht ihr das?

    er mir

  10. Avatar von silberklar
    Registriert seit
    23.01.2012
    Beiträge
    5.986

    AW: 1. WA nach der Trennung - wie versteht ihr das?

    Diese Nachricht:
    Ihr seid getrennt und das ist gut so, aber da ist wie immer in solchen Situationen ein bißchen Wehmut .. so wie wenn man aus dem Urlaub heimfährt: Man freut sich auf daheim aber denkt noch an den einen oder anderen schönen Moment oder Ausblick und findets trotzdem schade das es vorüber ist.

    "Ich werde immer für dich da sein", ganz klar aus, da brennen keine Gefühle mehr, außer den anderen ganz gern haben (was für mich so ganz kurz nach der Trennung noch trauriger ist als wenn man da mal so richtig sauer ist aufeinander, das ist zumindest noch Leidenschaft im Gegensatz zu einem alles war nett denke immer gerne an dich zurück).

    "Du bist so wundervoll, ich könnte nie im Leben einen Fehler an dir finden": ? Wenn er dich so wundervoll und perfekt findet, wieso wollte er sich dann von dir trennen? Ich käme mir verschaukelt vor (zumal ich noch keinen fehlerfreien Menschen getroffen habe).
    Verschaukelt und es mit einem Menschen zu tun habend, der substanzlos schaumschlägt.
    Durchsage:

    "Achtung, es wurde eine herrenlose Damenhandtasche gefunden ..."

+ Antworten
Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •