+ Antworten
Seite 5 von 5 ErsteErste ... 345
Ergebnis 41 bis 43 von 43

  1. Registriert seit
    26.10.2016
    Beiträge
    5.268

    AW: Weitermachen oder aufgeben?

    Es wäre verständlicher für die Lage in der Ehe, wenn die TE ihren alten Strang fortgesetzt hätte.
    Cave: Beiträge können ggf. marginale Rückstände von Ironie und Sarkasmus aufweisen.
    Zu Risiken und Nebenwirkungen lesen Sie das Posting oder fressen Sie die Verfasserin.


  2. Registriert seit
    12.05.2016
    Beiträge
    742

    AW: Weitermachen oder aufgeben?

    Zitat Zitat von lila_maus Beitrag anzeigen
    Ich weiß es nicht. Ja ich mach alles allein (außer den Garten). Reden geht leider nicht. Was mich bis vor kurzem gehalten hat, war einfach meine Überzeugung, dass doch alles gut wird. Zum aktuellen Zeitpunkt kann ich es nicht beantworten, was mich hält. Gewohnheit?
    Mal ein anderer Ansatz:
    Wo wäre denn der Unterschied, wenn ihr euch trennt?
    Alleine bist Du doch jetzt schon...

    Sind es die materiellen Dinge, die Du dann nicht mehr halten kannst?

  3. Avatar von Beachnoodle
    Registriert seit
    13.05.2016
    Beiträge
    5.023

    AW: Weitermachen oder aufgeben?

    Zitat Zitat von lila_maus Beitrag anzeigen
    Meine Kinder sind quasi erwachsen. Die kriegen das natürlich mit. Bin froh, dass sie zu mir halten, wenngleich sie sich mit dem Vater auch arrangieren.

    Unser Haus....ja das kann von seiner Seite aus schon sein....es würde mir auch schwer fallen, aber ich blende das bewusst aus und versuche mich da nicht reinzusteigern. Er investiert da viel Arbeit, gerade was den Garten angeht, der sehr groß ist.
    Lilamaus,

    du sagst, er ist die ganze Woche unterwegs, daheim endlich....hockt er am Computer, im Kinoraum jetzt investiert er noch viel Zeit in den Garten....
    ok ihr habt noch Sex, aber ausser diesen „Zusammenkünften“ sieht’s doch mit Gemeinsamkeiten trüb aus.
    Er ignoriert dich wochenlang.
    Dass Ganze seit Jahrzehnten?
    Ich verstehe nicht, was Du da genau noch zusammenhalten willst.
    Auch wenn du ihn früher mal geheimnisvoll fandest, dass hat sich doch wohl aufgebraucht in den Jahren.

    Hör also auf dich zu verbiegen.

    Könntest Du finanziell ohne ihn klarkommen?
    Auf dem Boden der Tatsachen liegt eindeutig zuwenig Glitzer

+ Antworten
Seite 5 von 5 ErsteErste ... 345

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •