+ Antworten
Ergebnis 1 bis 9 von 9

  1. Registriert seit
    11.02.2019
    Beiträge
    2

    Er trennt sich und sucht Kontakt. Brauche Rat!

    Hallo Ihr Lieben :)

    In den letzten Tagen, habe ich viele Beiträge in dieser Community gelesen und wollte gerne mal eure Meinung zu meinem Anliegen hören.

    Ich selbst war 2 Jahre mit meinem Vorherigen Besten Freund zusammen. Der Anfang war unglaublich schön und viel Intensiver als ich es sonst zuvor erlebt hatte... kurz gesagt ich dachte es ist wirklich der "eine".

    Leider gab es (wie wohl bei sehr vielen) unsere Höhen und Tiefen und leider auch einige Schicksalsschäge...

    Mein Partner wurde durch den ganzen Stress Drumherum sehr überfordert und war nur noch angespannt und gestresst.

    Dadurch wurde viel gestritten über Dinge die wir bis heute beide nicht verstehen.

    Mehrmals haben wir durch Überforderung angesagt uns zu trennen ... aber das war kurze Zeit später vergessen... denn wir liebten uns beide Sehr.

    Mein Partner hat sich irgendwann selbst nicht mehr wieder erkannt weil er jeden Stress in sich hinneingefressen hat (habe Ihn daher in Allem Unterstützt und ihm seine Wutausbrüche verziehen). Er hatte eine sehr schwere Kindheit die ihm schon seit ich ihn kannte im Nacken hing.... naja vor 1 Woche machte er aus einer ganz normalen Diskussion heraus Schluss.

    Er sagte das er sich selbst nicht mehr kennen würde und keine Gefühle oder Emotionen zeigen könnte .. kaltherzig wäre und einfach mit dem allen nicht mehr klar kommen würde (Hatte ihn mehrfach versucht über Die Zeit zu einer Hilfe zu überreden... den er fiel in eine Art Depression)

    ... meinte aber ich hätte alles Richtig gemacht und er wäre mir für alles Dankbar und ich wäre die Beste Freundin die man sich vorstellen könnte...er aber Zeit für Sich brauche weil er nichts mehr im Leben versteht und das einfach nicht mehr könnte.

    Um auf meine Eigentliche Frage hinzukommen:

    Ich habe meine Sachen genommen und bin vorerst weggefahren (wollte nicht in der leeren Wohnung sein.. wo er abgehauen war)
    Er hatte sich mehrfach entschuldigt es würde Ihm ja alles so Leid tun und er wollte mich nie verletzten. Ich habe Ihn drum gebeten nicht mehr zu schreiben damit ich davon Abstand bekomme...

    Er wiederholte erneut das er nicht wüsste was passiert wäre und ich eig seine Zukunft war... er für mich da wäre wenn irgendwas ist..auch wenn ich das momentan nicht will..aber immerwieder gezeigt das es wirklich aus ist.... und das er zu seiner Entscheidung steht....

    4 Tage vergingen ohne Kontakt... leider hatte ich eine Kurzschluss reaktion und schrieb ihm das ich an Ihn denke... er sagte : ich denk natürlich auch an Dich.

    Heute (2 Tage danach) schreibt er mich an wegen Belangloses an und kommuniziert mit mir als wäre ich... eine Bekannte.. normal und als würde rein gar nicht zwischen uns stehen.

    Ich versteh das alles nicht.

    Er sagt er ist das Problem. Ich wäre ja so toll. Er aber das Ende will. Er schon länger darüber nachgedacht hat den Schritt zu machen.

    Warum sucht er andauernd den Kontakt.
    Kein Mensch würde doch auf den Gedanken kommen nach 1 Woche versuchen eine Freundschaft daraus zu machen ? ( hatte ihm auch gesagt das sowas nicht in Frage kommt)

    Er weiß das ich darunter leide.. er weiß das ich ihn noch Liebe... er weiß das ich den Abstand brauche um damit abzuschließen (mehrmals gesagt)

    Was denken sich Männer dabei ?
    Schuldgefühle ? Freundschaftsgedanke? Sorge ? Den das er mich wirklich ernstgemeint vermisst.... kommt überhaupt nicht rüber... dafür ist er viel zu kalt bei der Trennung... kalt jetzt danach... und die Tatsache das er vor meiner Freundin(seiner Kurzzeit chefin) sich als neuer Typ mit neuer Frisur und viel Gelache präsentiert...

    Freue mich auf eure Antworten...

    Bin nämlich fix und fertig. Verstehe Garnichts mehr.

  2. Avatar von silberklar
    Registriert seit
    23.01.2012
    Beiträge
    4.483

    AW: Er trennt sich und sucht Kontakt. Brauche Rat!

    Er mag dich, er kennt dich, du bist ihm vertraut und eine Person, die zu seinem Leben gehört. Mit eurer Liebe ist er durch also ist Kontakt zu dir für ihn nicht belastend sondern bereichernd. Für ihn wäre es schade auf das verzichten zu müssen, was er an dir mag.

    Die Beziehung ist für ihn aus. Das empfinde ich, wenn ich deinen Bericht lese.

    In deine Situation mag oder kann er sich nicht so recht reinversetzen, für ihn ist Freundschaft jetzt gleich möglich und auch erwünscht, weil er nicht mehr mit der Trennung hadert.

    Für dich sind alle diese Kontaktversuche Anlaß zu Hoffnung. Ich wünsche dir eine lange Zeit des 0 Kontaktes um aus deinen Liebesgefühlen auch raus kommen zu können. Und den zuversichtlichen Blick nach vorn.
    Durchsage:

    "Achtung, es wurde eine herrenlose Damenhandtasche gefunden ..."

  3. Avatar von Gedankentiefe
    Registriert seit
    21.11.2013
    Beiträge
    1.775

    AW: Er trennt sich und sucht Kontakt. Brauche Rat!

    Von ihm sehe ich da ganz viel Gedankenlosigkeit der TE gegenüber und ganz wenig Empathie.

    Er will wieder frei sein, sich nicht festlegen, aber ein bisschen "die alte Geschichte am Köcheln halten" ist doch auch noch ganz nett...



    Fall da bloß nicht drauf rein, liebe TE!

    Du machst das Richtige: Schlussstrich ziehen, Kontaktsperre, Wunde verheilen lassen.


    Und all die Dramen der Kindheit und der Sermon "er versteht das Leben nicht mehr, speziell sein eigenes und sich selbst auch nicht"...

    Vergiss es.

    Selbstinszeniertes Psycho-Getue, um sich hochzustilisieren und seinen Abgang zu rechtfertigen.

    So oder ähnlich hier 1000x gelesen.



    Abhaken.

    Das war nicht "der Eine".


  4. Registriert seit
    17.08.2016
    Beiträge
    4.895

    AW: Er trennt sich und sucht Kontakt. Brauche Rat!

    Aus deinem post lese ich die leise Hoffnung heraus, dass du meinst, weil er sich noch immer bei dir meldet, dass da noch etwas bei ihm ist.

    Jetzt sage ich dir mal was:

    Auf diese Weise kann er sich aus eurer Beziehung schleichen und sich immer wieder rückversichern, dass er zu dir zurck könnte, wenn er den wollte.

    Dich bindet er damit und sich befreit er damit.

    Wenn du noch überhaupt eine Chance haben willst, würde ich mich dem entziehen und ihn den Abschiedsschmerz auch spüren und durchstehen lassen.
    Entweder merkt er, dass er zurück wlll und sich nach dir sehnt und bekommt Angst dass irgendwann der Zug bei dir abgefahren ist (du lernst z.B einen anderen Mann kennen), wenn er nicht zurückkommt oder er er merkt, dass es echt aus ist. Der Vorteil ist, ihr kostet euch keine Lebenskraft mehr.

    Das SIchbeidimelden kann aber auch damit zusammenhängen, dass er ein schlechtes Gewissen hat und dir ein paar Bröckchen hinwirft. Zum Leben zu wenig und zum Sterben zu viel.

    Denk an dich und deine Nerven und an dein schönes Leben.
    Im Übrigen...

    Denk mal darüber nach, ob du immer wieder in solche Situationen geraten willst: Ihr diskutiert. Du empfindest es als ganz normal und er haut gleich die Beziehung in die Tonne.
    Oder er schreit mit dir herum. Ist das ein Leben? Ist das ein liebevolles und respektvolles Umgehen miteinander?


  5. Registriert seit
    11.02.2019
    Beiträge
    2

    AW: Er trennt sich und sucht Kontakt. Brauche Rat!

    Danke für eure Meinungen.

    Ich bin extra sehr weit weg gefahren. Habe Ihm mehrfach gesagt ich will keinen Kontakt und das ich das nicht kann. Gleichzeitig das ich keine Freundschaft möchte. Da sagte er... er würde es respektieren.

    Hört er von mir nichts und ich halte die Ignoranz durch.... nimmt er irgendein "Anliegen" -Wohnung / Tiere- um in Kontakt zu treten (obwohl alles dafür durch organisiert war... vor meinem "Auszug") .

    Was ich einfach nicht verstehen kann.... morgens wird mir noch gesagt er würde mich lieben und abends bin ich Single und eine Eiskalte Person steht vor mir...

    Mir kommt's auch vor als dreht er alles hin wie es ihm am besten passt.

    Aber erst sagen ihm tut ja alles Leid und er würde mich in Ruhe lassen, damit ich zur Ruhe komme... es aber trotzdem nicht lässt..


    Er war früher schon so in alten Beziehungen... kurzschlussreaktion ... den coolen gemacht und hintenrum dann doch wieder angerannt... dumm nur das ich ihn halt zu der Zeit schon gut kannte... deshalb auch insgeheim immer so eine kleine Hoffnung meiner Seits...

    Und es schmerzt sehr das es Ihn Wohl wirklich alles kalt lässt.

    Das Gespräch ging nun nicht mehr weiter ... gibt auch keinen Vorwand dafür mehr.

    Bin mal gespannt wielange ich nun meine "Ruhe" habe.... vorerst bleibe ich aus Selbstschutz weiterhin erstmal 200 KM davon weg. :/

  6. Avatar von Tirili
    Registriert seit
    20.11.2012
    Beiträge
    1.497

    AW: Er trennt sich und sucht Kontakt. Brauche Rat!

    Warum blockierst du ihn nicht auf allen Kanälen? Dann hast du deine Ruhe. Nichts einfacher als das. Dazu muss man nicht mal 200 km weit weg fahren.

    Verstehe ich nicht. Es sei denn, du hoffst insgeheim, dass er sich meldet.

  7. Avatar von Gedankentiefe
    Registriert seit
    21.11.2013
    Beiträge
    1.775

    AW: Er trennt sich und sucht Kontakt. Brauche Rat!

    Zitat Zitat von Tirili Beitrag anzeigen
    Warum blockierst du ihn nicht auf allen Kanälen? Dann hast du deine Ruhe. Nichts einfacher als das. Dazu muss man nicht mal 200 km weit weg fahren.

    Verstehe ich nicht. Es sei denn, du hoffst insgeheim, dass er sich meldet.
    Sehr richtig!

    Das wäre ein definitives Statement von DIR, Du bist die Akteurin und setzt seinem Hin- und Hergeschwurbel ein Ende.

    Der Junge weiß nicht, was er will.

    Außerdem scheint dieses Getue im Vorwärts-/Rückwärtsgang seine Masche zu sein... und die tut Dir nicht gut.


    Klare Kante zeigen und Grenze ziehen.


    Ende der Vorstellung.

  8. Avatar von silberklar
    Registriert seit
    23.01.2012
    Beiträge
    4.483

    AW: Er trennt sich und sucht Kontakt. Brauche Rat!

    Naja 200 km ist nicht so weit weg.

    Ich dachte, du hast den Kontinent gewechselt.

    Wenn du eine letzte leise Chance willst, sei für längere Zeit nicht mehr erreichbar.

    Ich persönlich würde in keinem Fall mehr weitermachen. Die Angst, dass ihm dann und wann wieder die Gäule durchgehen und er mich verläßt würde mich den Abstand ganz ohne Frage auf Dauer ausdehnen lassen.
    Durchsage:

    "Achtung, es wurde eine herrenlose Damenhandtasche gefunden ..."

  9. Avatar von Rotweinliebhaberin
    Registriert seit
    10.04.2010
    Beiträge
    18.138

    AW: Er trennt sich und sucht Kontakt. Brauche Rat!

    Zitat Zitat von Littlesoul2 Beitrag anzeigen
    Er war früher schon so in alten Beziehungen... kurzschlussreaktion ... den coolen gemacht und hintenrum dann doch wieder angerannt.
    Er ist ein schwacher Prinz und hat keine Empathie. Er liebt sich selbst am meisten, und es gibt ihm ein gutes, machtvolles Gefühl, dass er noch könnte wenn er wollte.

    Kontaktabbruch!!
    ************************************************** ******************

    „Nimm Dein Leben ein bisschen in die Hand. Wenn Du es gut behandelst, dann beisst es auch nicht! “
    [Geschenkt von Gustave]

+ Antworten

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •