Antworten
Seite 2 von 15 ErsteErste 123412 ... LetzteLetzte
Ergebnis 11 bis 20 von 147
  1. User Info Menu

    AW: Scheidung nach 43 Jahren Ehe und ich bin seine neue geliebte!

    Zitat Zitat von jubidu Beitrag anzeigen
    Bei dir wird es ein paar Wochen dauern, sie wird sich wahrscheinlich nicht mehr davon erholen.
    vollste Zustimmung!

    Du, TE, nennst Dich "sensibelverletzt", bist aber dermaßen egoistisch und............,

    dass Du Deiner Tante ernsthaft den Todesstoß versetzen willst???

    Mir fehlen die Worte.....

    versetze Dich mal selbst in die Lage- wie erginge es Dir, wenn Dir der Lover ausgespannt würde ??


    DU bittest im ersten Satz um "respektvollen Umgang"- hallo?

    Und wo zeigst Du respektvollen Umgang Deiner Tante gegenüber?

    und- seufz- ich sage nicht, was ich wirklich denke und trolle mich besser aus diesem Strang....

  2. User Info Menu

    AW: Scheidung nach 43 Jahren Ehe und ich bin seine neue geliebte!

    Zitat Zitat von jubidu Beitrag anzeigen
    Wenn du ein Herz hast lass ihn gehen. Du wirst Liebeskummer haben, aber du wirst dich nicht annähernd so schlecht, so verwundet, so verletzt und so in alle Stücke zerrissen fühlen wie sie es würde. Bei dir wird es ein paar Wochen dauern, sie wird sich wahrscheinlich nicht mehr davon erholen.
    Volle Zustimmung

  3. User Info Menu

    AW: Scheidung nach 43 Jahren Ehe und ich bin seine neue geliebte!

    Zitat Zitat von 1a2b Beitrag anzeigen
    (...)

    dass Du Deiner Tante ernsthaft den Todesstoß versetzen willst???
    Das finde ich nun maßlos und vor allem unnötig übertrieben.

    Sensibelverletzt, falls du in deinem Beitrag, in den du bitte, bitte Absätze einfügen solltest, reale Namen verwendest, ändere die bitte. Anonymität ist hier wichtig.
    Geschenkt bekommen von Mmedusa:
    Ein dickes Dankeschön an die Ehrenamtlichen im Forum
    ... leider nicht an die Betreiber

    Auch bei xobor: Lizzie64.

    Und wer auch immer dort vorher versucht hat, "Lizzie64" zu sein:
    Geschwindigkeit siegt. Dickes Dankeschön an den einzigartigen MrMcTailor!


  4. User Info Menu

    AW: Scheidung nach 43 Jahren Ehe und ich bin seine neue geliebte!

    Zitat Zitat von Lizzie64 Beitrag anzeigen
    Das finde ich nun maßlos und vor allem unnötig übertrieben.
    Mit Mitte 60 und nach 43 Ehejahren und on top noch nach Monaten des Bangens um das Leben des Partners, dann ist das definitiv etwas, worüber man sich bewusst sein muss. Es kann ihre Tante so nachhaltig verletzen, dass sie sich davon nicht erholt und es ihre Lebenszeit verkürzt. Doch. Genau so muss man es sich vor Augen führen, wenn man das durchziehen will.

  5. User Info Menu

    AW: Scheidung nach 43 Jahren Ehe und ich bin seine neue geliebte!

    Wenn te nicht mehr da ist, wird halt ne andere kommen um die Ehefrau zu betrügen.....

    Und das sollte dir @te wirklich zu denken geben.

    Du hast in der Vergangenheit oft eine falsche Männer Wahl getroffen. Auch da gab es rückwirkend betrachtet doch bestimmt auch alarm Zeichen die du "übersehen" hast

    Auch bei deinem Onkel gehen hier alle alarm Glocken an, trotzdem willst du auch diese Beziehung weiter führen.

    Es wird auch diesmal kein anderes Ergebnis sein - als eine herbe Enttäuschung
    Betrunken flirten ist wie hungrig Einkaufen gehen.

    Man geht mit Sachen nach Hause, die man eigentlich gar nicht will
    .

  6. User Info Menu

    Stirnrunzeln AW: Scheidung nach 43 Jahren Ehe und ich bin seine neue geliebte!

    [QUOTE=Rotweinliebhaberin;35405769]Das wird nicht gehen.
    Falls sich dein Onkel wirklich von seiner Ehefrau trennt (was ich nie und nimmer glaube), würde für sie die Welt in Scherben liegen. Da ist nichts mit “sanft”.



    Entweder trennt er sich von seiner Frau oder du wirst seine geheime Geliebte oder ihr hört auf. Es gibt genau diese 3 Möglichkeiten.



    Ja, du hast recht, es wird nur eine dieser 3 Möglichkeiten geben, ich habe ihm gesagt das ich ihn zu nichts zwingen werde und auch nicht möchte. Er soll selbst entscheiden was für ihn das beste und richtige ist. Egal wie er sich entscheidet am Ende… ich werde damit leben müssen auch wenn es schmerzhaft wird. Ich würde ihn im Herzen aber immer weiter lieben.

  7. User Info Menu

    AW: Scheidung nach 43 Jahren Ehe und ich bin seine neue geliebte!

    Nein.. ich will ihr nicht das Leben unter den Füßen wegreißen.. wenn sie doch nur nicht meine Tante wäre wenigstens.. dann würde mir das zwar auch nicht leicht fallen aber leichter als so… ich habe keinen großen Bezug zu ihr.. hatte ich nie.. wir haben uns nur 3-4 mal auf einer Feier gesehen als ich noch Kind war.. sprich wir sind uns eigentlich fremd! Aber das gibt mir nicht das Recht ihr den Mann wegzunehmen .. ich weiß … aber ich nehme ihr den Mann nicht weg.. er entscheidet sich ja bewusst selbst dafür! Er fühlt sich in seiner Ehe schon lange nicht mehr wohl.. auch wenn die wirklich eine liebenswerte Frau ist und alles für ihn tut.. aber das wichtigste läuft nicht mehr.. die Zärtlichkeiten .. Zuneigungen .. küsse , streicheleinheiten.. jeder macht quasi nur seins… das ist sehr traurig und er meinte auch er will nicht sein restliches Leben so vor sich her leben obwohl er total unglücklich ist. Vllt habe ich deine Ansicht ja ein wenig ändern können.. Lg

  8. User Info Menu

    AW: Scheidung nach 43 Jahren Ehe und ich bin seine neue geliebte!

    Wenn ich ganz ehrlich sein soll habe ich genau davor auch Angst … wenn er seine Frau sogar nach all diesen Jahren verlassen würde..wer gibt mir dann die Garantie das er es bei mir nicht tun würde? Er sagte mir daraufhin mal.. er sei aus dem Alter raus.. bei ihm muss ich mir keine Sorgen mehr machen mit 63. ich habe genau diese Frage gestellt weil mir diese auch auf der Seele brannte.
    Er ist sich dennoch ganz sicher mit mir und schreibt mir so gut es geht alle paar Stunden wenn er die Möglichkeit hat kurz ohne seine Frau zu sein.. sei es nur sie fährt einkaufen.. er sagt er denkt pausenlos an mich und kann gar nicht anders :( so geht es mir auch

  9. User Info Menu

    AW: Scheidung nach 43 Jahren Ehe und ich bin seine neue geliebte!

    Da gebe ich dir recht

  10. User Info Menu

    AW: Scheidung nach 43 Jahren Ehe und ich bin seine neue geliebte!

    Habe ich :)

Antworten
Seite 2 von 15 ErsteErste 123412 ... LetzteLetzte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •