Antworten
Seite 142 von 153 ErsteErste ... 4292132140141142143144152 ... LetzteLetzte
Ergebnis 1.411 bis 1.420 von 1523

Thema: Liebeskummer

  1. User Info Menu

    AW: Liebeskummer

    Zitat Zitat von Sterenfee Beitrag anzeigen
    Wie meinst du das Schafwolle, das die Entscheidung nicht zu treffen ist?
    Der Sinn einer Therapie ist es, Dein Selbstbewusstsein, Deine Selbstständigkeit im Denken sowie Deine Verantwortung für Dich selbst zu fördern. Mit dem Ziel, dass Du erkennen kannst, dass es einfach keine Option im Sinne DEINES Wohlergehens wäre, an diese Beziehung wieder anzuknüpfen.

    Wenn diese Option für Dich gefühlt nicht mehr gegeben ist (weil Du sie nicht mehr willst), dann ist auch keine Entscheidung notwendig.

    Frage mal den Therapeuten bei der nächsten Sitzung, wie er zu dem Thema *Klinik* steht.


    Ich verstehe selber nicht das ich so stark an ihm hänge emotional. Das ist wie so ein Band.
    1. Lies alle (!) sein Mails nach
    2. Melde Dich bei ihm und sage ihm, wie sehr Du ihn vermisst und liebst



    Meint ihr nicht er sucht sich eine andere nur zur Ablenkung?...
    Der Liebe, Gute hatte doch in der Vergangenheit keine Probleme, mehrere Frauen gleichzeitig zu *lieben*. Und damit kämst Du doch klar - hast Du doch selbst geschrieben?!?!


    Damit das ich schrieb, dass wenn es mir schlecht geht ich meinen Eltern den Urlaub versaue....einfach weil ich den Kummer nicht für mich behalten kann.
    Das haben wir schon verstanden.
    Du verstehst aber nicht, was Du Deinen Eltern zumutest.

    Mit so viel Rücksichtslosigkeit und Egoismus meiner Tochter hätte ich als Mutter auch ein Problem.

  2. User Info Menu

    AW: Liebeskummer

    .
    Geändert von Tirili (06.09.2021 um 16:22 Uhr) Grund: Bezug auf gelöschtes Posting

  3. User Info Menu

    AW: Liebeskummer

    Ich habe wirklich die Anzeichen einer abhängigen Persönlichkeitsstörung, irgendwie muss ich lernen alleine klar zu kommen und diese Verlustangst von meinen Eltern zu überwinden. Ich habe einfach so eine Angst vor deren Tod, dass ich dann niemanden so nahstehendes habe.

    Azilal: es stimmt, ich habe dieses Gefühl, dass diese Verbindung zu ihm einzigartig ist und denke eben dass die starke Verbindung Liebe ist. Das wir tief im Innern verbunden sind. Aber dann denke ich auch wieder, dass er ja bei der Frau in der Doppelbeziehung auch diese Gefühle von Liebe vermittelt hat. Dieses doofe Gefühl, dass er mich wirklich liebt…..er hätte mich seinen Eltern in Afrika vorgestellt, hat mich überall mitgenommen, ich kenne alle Freunde von ihm mit denen wir immer so viel unternommen haben.

    Er findet auch immer eine Frau. Er hat bestimmt schon andere. Aber er würde auch andere Betrügen. Ich glaube wenn ich mich anders verhalten hätte hätte er sich nicht anders verhalten.

    Andratuttobene: Es stimmt es ist mein Leben und ich muss entscheiden etc. Das Schlimmste sind einfach diese Zweifel, welche Entscheidung richtig ist. Vermutlich wird er mich weiter betrügen und lügen um es zu verheimlichen. Ich sitze dann da immer mit Fragezeichen, wo er wohl herkommt, ob er wirklich arbeiten war… er macht einfach sein Ding, meine Freunde und Familie würden ihn nicht mehr einladen oder reinlassen. Viel Geld werde ich auch nicht haben. Ich weiß, dass er Kredite mit 3000 Euro Schulden hat. Ein Kind würde ihn auch nicht abhalten fremd zu gehen.

    Ich werde ihm einfach nie reichen, auch wenn er sich jetzt so bemüht und mir alles erzählt, er wird irgendwann wieder fremdgehen. Aber wenn man das akzeptiert fühlt man sich wie eine Nummer, wie eine von Vielen…immer den Mann zu teilen macht nicht glücklich, selbst wenn er immer wieder zurückkommt, was ich schon glaube.

    Ich versuche ja mir zu helfen, ich versuche den richtigen Gedanken zu finden um ihn loszulassen. Das ich ganz sicher bin, dass es richtig ist. Ich glaube wenn ich mir ganz sicher bin, dass er keine Option ist, dann kann ich loslassen. Aber eigentlich müssten doch dafür die vorgefallenen Sachen schon reichen…

    Vielleicht ist es wirklich schon zwanghaft immer die gleichen Fragen zu stellen, dann bekomme ich eine kurzfristige Erleichterung aber nach einiger Zeit geht es mir wieder schlecht.

    Ich habe die Mails gelesen. Es steht drin, hallo, wie geht es dir? Und das er traurig ist, dass er mir nicht schreiben darf, dass er mir nur das beste wünscht und das ich gesund bleibe und das er mich vermisst.

    Meine Eltern sind die wichtigsten Menschen in meinem Leben.

    *

  4. User Info Menu

    AW: Liebeskummer

    Antwortet ihr mir noch?

  5. User Info Menu

    AW: Liebeskummer

    Fee, Leute hier haben auch Jobs und sind nicht jederzeit für Antworten verfügbar.

    Im Grunde eine geniale Möglichkeit für dich, auch mal eine Weile mit dir selbst klarzukommen. Hast du Urlaub?
    Geschenkt bekommen von Mmedusa:
    Ein dickes Dankeschön an die Ehrenamtlichen im Forum
    ... leider nicht an die Betreiber

    Auch bei xobor: Lizzie64.

    Und wer auch immer dort vorher versucht hat, "Lizzie64" zu sein:
    Geschwindigkeit siegt. Dickes Dankeschön an den einzigartigen MrMcTailor!


  6. VIP

    User Info Menu

    AW: Liebeskummer

    Er findet auch immer eine Frau. Er hat bestimmt schon andere. Aber er würde auch andere Betrügen. Ich glaube wenn ich mich anders verhalten hätte hätte er sich nicht anders verhalten.

    [...] Vermutlich wird er mich weiter betrügen und lügen um es zu verheimlichen. Ich sitze dann da immer mit Fragezeichen, wo er wohl herkommt, ob er wirklich arbeiten war… er macht einfach sein Ding, meine Freunde und Familie würden ihn nicht mehr einladen oder reinlassen. Viel Geld werde ich auch nicht haben. [...] Ein Kind würde ihn auch nicht abhalten fremd zu gehen.

    Ich werde ihm einfach nie reichen, auch wenn er sich jetzt so bemüht und mir alles erzählt, er wird irgendwann wieder fremdgehen. Aber wenn man das akzeptiert fühlt man sich wie eine Nummer, wie eine von Vielen…immer den Mann zu teilen macht nicht glücklich, selbst wenn er immer wieder zurückkommt, was ich schon glaube.
    gekürzt von mir

    Kannst du dir das nicht ausdrucken und immer wieder durchlesen, wenn dir Zweifel kommen? Es sind deine eigenen Worte und auch die so ziemlich jeder Mitschreibenden aus diesem Strang.
    "You should never be a bystander."
    Roman Kent


    Moderation in Allgemeines, Coronavirus, Eifersucht, Erotik, Haarpflege & Frisuren, Hautpflege & Kosmetik,
    Liebe unter dem Regenbogen, Nichtraucher, Pavillon, Rund ums Fahrzeug, Sex & Verhütung, Sportevents

  7. User Info Menu

    AW: Liebeskummer

    Zitat Zitat von Sterenfee Beitrag anzeigen
    Antwortet ihr mir noch?
    Mir kommt das so vor, als wärst Du jetzt von diesem Thread abhängig.

  8. User Info Menu

    AW: Liebeskummer

    Zitat Zitat von Sterenfee Beitrag anzeigen
    Antwortet ihr mir noch?
    Was soll man noch schreiben? Wurde alles tausendmal gesagt.

  9. User Info Menu

    AW: Liebeskummer

    Zitat Zitat von Sterenfee Beitrag anzeigen
    Ich weiß, dass er Kredite mit 3000 Euro Schulden hat.
    Ich frage das aus reiner Neugier:

    wofür braucht er das Geld?

    Und diese Kredite hat er bei ganz normalen Banken bekommen?


    Ich glaube wenn ich mir ganz sicher bin, dass er keine Option ist, dann kann ich loslassen. Aber eigentlich müssten doch dafür die vorgefallenen Sachen schon reichen…
    Du drehst Dich halt im Kreis.
    Wenn DIR das, was vorgefallen ist, nicht reicht - dann ist das halt so.

    So, wie Du denkst, wird Dich immer das Gefühl begleiten, etwas zu versäumen.


    Ich habe die Mails gelesen. Es steht drin, hallo, wie geht es dir? Und das er traurig ist, dass er mir nicht schreiben darf, dass er mir nur das beste wünscht und das ich gesund bleibe und das er mich vermisst.
    Findest Du das nicht arg oberflächlich - in Anbetracht der tiefen Liebe, von der Du glaubst, das er sie empfindet?

    Und dass er seine Schulden Dir gegenüber nicht mal erwähnt macht Dir auch nichts aus?

  10. User Info Menu

    AW: Liebeskummer

    Schafwolle, genau irgendwie habe ich Angst das ich etwas versäume, dass ich vielleicht den Fehler meines Lebens mache und es später bereue...aber diese Angst habe ich sowohl wenn ich bei der Trennung bleibe, als auch wenn ich wieder mit ihm zusammen komme. (Wenn er mich noch nehmen würde)
    Ich denke halt das mir wirklich alle abraten es nochmal mit ihm zu versuchen. Und es können sich doch nicht alle täuschen....andererseits soll man aber auch selber entscheiden.

    Was er mit dem Geld gemacht hat weiß ich auch nicht, aber den Kredit hat er schon länger und dann noch mehrere kleine Kredite z.b. bei Cashper.

    Ich weiß das da immer noch Mahnkosten draufgekommen sind und ihm auch mit einem Schufa Eintrag gedroht wurde.

    Ich dachte auch vielleicht hätte er in den Mails das Geld erwähnt aber da stand gar nix von drin. Hmm, aber nach dem Geld hatte er nie gefragt, ich glaube nicht das er hinter meinem Geld her war....aber ist schon fies das er sich gar nicht bemüht es zurückzuzahlen.
    Aber Geld für neues Parfum für 80 Euro letztens hatte er. In dem Club kennt er alle Mitarbeiter, ich glaube da musste er nichts bezahlen.

Antworten
Seite 142 von 153 ErsteErste ... 4292132140141142143144152 ... LetzteLetzte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •