Antworten
Seite 5 von 67 ErsteErste ... 345671555 ... LetzteLetzte
Ergebnis 41 bis 50 von 663
  1. Inaktiver User

    AW: Affäre, die keine werden sollte, beendet

    Zitat Zitat von Loop1976 Beitrag anzeigen
    Warum auch sollte er Dich ernst nehmen.
    Warum nicht?

  2. Inaktiver User

    AW: Affäre, die keine werden sollte, beendet

    Hallo,

    Ich verfolge den Strang seit Anfang und möchte dir nun auch was schreiben.

    Ich verstehe den Mann......das macht die Sache aber deswegen nicht besser.

    Sein ganzes Leben ist er mit dieser Frau zusammen.....hat viel geleistet und gearbeitet, damit er jetzt da ist wo er ist.

    Er war nicht unglücklich.....er kannte es einfach nicht anders.

    Dann lernte er dich kennen....sein Kind war inzwischen erwachsen und dann merkte er "ohhh, es gibt doch noch mehr"

    Er konnte sich mit deiner Hilfe ein Doppel leben aufbauen.

    Ich glaube ihm auch das was du über ihn schreibst.

    Ich glaube auch das er wirklich eine Zukunft mit dir sieht.


    Aber er traut sich einfach nicht. Alles aufzugeben was er hart erarbeitet hat....Haus, finanzielle Sicherheit.....

    Du erscheinst mir eine starke Frau zu sein. Mit werten.....eine Frau die dann auch einen Schluss strich ziehen kann.

    Auf der einen Seite wird er dich dafür bewundern......auf der anderen Seite macht es ihm Angst.

    Denn du brauchst ihn nicht. Du kannst auch ohne ihn leben.....


    Wenn er also den Schritt macht und du es dir in zwei Jahren anders überlegst.....


    Dann steht er vor dem nichts.....

    Zur liebe gehört halt auch Mut und vertrauen. Beides scheint er nicht zu haben.

    ........

    Zu seiner SMS......

    Du hättest schon viel länger klar sagen müssen: Stop, entweder du trennst dich jetzt oder mit uns ist es vorbei.

    Wenn du dich aus X Gründen nicht trennst, dann ist das ok aber ich bin weg.

    Jetzt bringt es nichts mehr, weil du ihn gar nicht mehr willst.

    Bei euch beiden hat sich aber ein Spiel entwickelte, weil du nicht konsequent warst.

    Daher geht das jetzt natürlich wieder so.... Er versteht nicht warum es jetzt anders sein sollte und macht wie immer seine SMS.


    Hör bitte auf nett zu sein oder eine Freundschaft mit ihm zu wollen.

    Er braucht eine klare Ansage:

    Hi XY, ich habe mich getrennt und du nicht. Du hast mich immer wieder vertröstet. Meine Liebe zu dir ist mit jedem vertröstet/verschieben ein Stück mehr gestorben.

    Weil es gezeigt hat, das ich dir nicht wichtig genug war.....

    Jetzt ist es zu spät......

  3. User Info Menu

    AW: Affäre, die keine werden sollte, beendet

    Ihr habt auf jeden Fall Recht, dass es meine Schuld ist, dass er es erstmal nicht ernst nimmt. Ich bin zu oft eingknickt.
    Man merkt total, dass er 1:1 das selbe abspielt, wie immer. Er hatte zB auch vorhin wieder erwähnt, dass er auf der Arbeit jetzt Arbeiten trennen wird. Das ist einfach nur Provokation auf die ich sonst immer eingestiegen bin. Denn er weiß genau, wie sehr ich auch an unserem guten Team hänge. Aber nein, ich steige da nicht mehr drauf ein.
    Soll er mal. Er steht dumm da, nicht ich.
    Wie ich schon mal meinte...was will er denn sagen?! Wir arbeiten nicht mehr zusammen, weil ich nicht seine Geliebte sein wollte?
    Hab ich nur ein gutes Arbeitsklima, wenn ich weiterhin treudoof warte, während er
    weiter den braven Ehemann spielt? Das kann er vergessen. In dem Punkt hat er sie echt nicht mehr alle.
    Da zählen für mich auch nicht die schlechten Erfahrungen im Leben.
    Ich hatte auch einige und bin trotzdem nicht so zu anderen.
    Sowas verstehe ich wirklich einfach nicht.

    Auf Eure restlichen Antworten würde ich sehr gerne morgen eingehen.
    Jetzt lege ich mich erstmal hin und hoffe, dass mich der Kopf nicht allzu lange wach hält.

    Schlaft gut und vielen vielen Dank!

  4. User Info Menu

    AW: Affäre, die keine werden sollte, beendet

    Zitat Zitat von Kalaw Beitrag anzeigen
    Und ziemlich OT: sollte ich jemals Rat benötigen wünsche ich mir ganz viele Worte von Dir, Rotweinliebhaberin
    geht klar.

    Zitat Zitat von Neoli65 Beitrag anzeigen
    Jetzt kam von ihm ein etwas längerer Text in dem er mir wünscht, dass alles wieder gut wird bei mir und, dass ich das Glück im Leben finde
    ...
    Na sagte ich es doch. Jetzt kam noch ein Text, ob ich wirklich keinen Kontakt mehr möchte. Er hätte gehofft es wäre anders.
    Er spielt die einzig ihm bekannte Klaviatur. Und hofft, dass du wie gewohnt einknickst.
    Der hat nichts kapiert.
    Ihm fehlt das Vermögen, zu verstehen, dich zu verstehen.
    Er ist dir intellektuell und sozial unterlegen.

    Reagiere nicht.

    Oder vielleicht diese eine Ansage: komm wieder, wenn du getrennt bist. Und dann komplett blockieren. Simkarte zerkauen oder so.
    ************************************************** ******************

    „Nimm Dein Leben ein bisschen in die Hand. Wenn Du es gut behandelst, dann beisst es auch nicht! “
    [Geschenkt von Gustave]

  5. User Info Menu

    AW: Affäre, die keine werden sollte, beendet

    Zitat Zitat von Neoli65 Beitrag anzeigen
    Hab ich nur ein gutes Arbeitsklima, wenn ich weiterhin treudoof warte, während er
    weiter den braven Ehemann spielt? Das kann er vergessen. In dem Punkt hat er sie echt nicht mehr alle.
    Da zählen für mich auch nicht die schlechten Erfahrungen im Leben.
    Ich hatte auch einige und bin trotzdem nicht so zu anderen.
    Du bist echt gut!

    Wie gesagt: er ist dir unterlegen. Im Grunde ist er ein ängstlicher Spießer.

    Schlaf gut!
    ************************************************** ******************

    „Nimm Dein Leben ein bisschen in die Hand. Wenn Du es gut behandelst, dann beisst es auch nicht! “
    [Geschenkt von Gustave]

  6. User Info Menu

    AW: Affäre, die keine werden sollte, beendet

    Zitat Zitat von Rotweinliebhaberin Beitrag anzeigen
    Simkarte zerkauen oder so.
    herrlich

  7. User Info Menu

    AW: Affäre, die keine werden sollte, beendet

    Zitat Zitat von neenee Beitrag anzeigen
    Ich würde ihm schreiben, dass er sich wieder melden kann, wenn er sich getrennt hat. Bis dahin soll er dich in Ruhe lassen
    Ja, das würde ich ihm auch mitteilen. Ich denke auch, dass es gar keinen Sinn macht, sich auf eine weitere Klärungsrunde einzulassen - denn ihr steht auf unterschiedlichen Positionen und solange er es nicht schafft, sich (auch nur vorübergehend) auf Deine zu stellen, sprich, Dich und Deine inzwischen wirklich gute Wahrnehmung der Welt und Deiner selbst zu verstehen, macht das gar keinen Sinn.

    So wie Du rüberkommst wirst Du das für Dich richtige tun, und eine klare Ansage von Dir kann auch eine Chance für ihn sein. Ob er sie nutzt, tja... .

  8. User Info Menu

    AW: Affäre, die keine werden sollte, beendet

    ich würde gar nichts mehr antworten.
    was soll so ein Powerweib wie die TE auf Dauer mit so einem Waschlappen?

    lg luci
    LEBE LIEBER UNGEWÖHNLICH

  9. Inaktiver User

    AW: Affäre, die keine werden sollte, beendet

    Zitat Zitat von luciernago Beitrag anzeigen
    ich würde gar nichts mehr antworten.
    was soll so ein Powerweib wie die TE auf Dauer mit so einem Waschlappen?
    Warum so abwertend, luci?
    Das kenne ich eigentlich gar nicht von Dir.

  10. User Info Menu

    AW: Affäre, die keine werden sollte, beendet

    Zitat Zitat von Inaktiver User Beitrag anzeigen
    Warum so abwertend, luci?
    Das kenne ich eigentlich gar nicht von Dir.
    das war nicht so negativ gemeint, wie es rüberkommt . . mit waschlappen meine ich jemanden, der nicht entschlussfreudig ist. . und ich wollte der TE indirekt vermitteln, dass sie als Powerweib eigentlich froh sein kann, dass der Exlover nicht zu ihr ins Nest flüchtet.

    Manchmal wären direkte Diskussionen besser als Forumsbeiträge. Es fehlt einfach Gestik und Mimik . . ich werde sorgfältiger sein, versprochen!

    lg luci
    LEBE LIEBER UNGEWÖHNLICH

Antworten
Seite 5 von 67 ErsteErste ... 345671555 ... LetzteLetzte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •