+ Antworten
Seite 31 von 40 ErsteErste ... 212930313233 ... LetzteLetzte
Ergebnis 301 bis 310 von 392

  1. Registriert seit
    29.03.2019
    Beiträge
    409

    AW: Sein Handy, sein Verhalten, er lügt!

    Ich frag mich halt immer in solchen Fällen, was da passiert ist. Die TE hat sich irgendwann mal in den Mann verliebt, hat ihn geheiratet und beschlossen, dass er der Vater ihrer Kinder sein soll. Und sie haben ja sogar 2 bekommen. Da kann mir doch Niemand erzählen, dass dieser Mann per se bösartig ist. Bzw. wenn, dann gute Nacht....
    Das Scheitern diese Ehe sehe ich auf beiden Seiten, und ja, ich frage mich auch, wie man verheiratet mit 2 Kindern sein kann und so distanziert zueinander ist. Da sieht man mal wieder: Ehe/Beziehung bedeutet noch lange nicht, dass man einem Menschen nah ist. Wenn hier nicht mal ernsthaft geredet wird, und das sehe ich momentan nicht, ja, dann ist die Ehe wohl gescheitert. Das ist aber ein Ding von Beiden.

    Liebe TE, geh zu einem Anwalt und lass dich beraten. Rauswerfen kannst du deinen Mann nicht mal eben. Aber weitere Schritte einleiten.

  2. Avatar von chaos99
    Registriert seit
    23.08.2017
    Beiträge
    8.065

    AW: Sein Handy, sein Verhalten, er lügt!

    Zitat Zitat von Azilal Beitrag anzeigen
    .... aber diese Ratschläge, diese Ehe sofort und kompromisslos radikal zu beenden sind für mich einfach unrealistisch. Es steht immerhin eine Familie auf dem Spiel. Vielleicht sollte man vorher doch noch "einen Ton sagen"?
    Er sagt nichts und zieht sein Ding durch.

    Das er eine Familie hat, dürfte auch ihm klar sein...und er trotzdem so vor.

    Als Frau da weiter still zu halten und in Selbstmitleid zu baden, statt für sich endlich aktiv zu werden..." der Familie wegen"...

    Sorry, aber was glaubst Du, was er sagt, wenn Du das als Argument nimmst ihm ggü?

    Erdulden bis zum Nimmerleinstag pflegen zu viele Leute.

    Es kostet Überwindung, Klartext zu reden...ja.
    Aber das ist der einzige Ausweg, um sich nicht ganz aufzugeben selber.
    Chaos
    .................................................. ....................
    Permanente Nettigkeit ist ein Symptom. (Dr. House)


  3. Registriert seit
    05.09.2016
    Beiträge
    3.857

    AW: Sein Handy, sein Verhalten, er lügt!

    Zitat Zitat von chaos99 Beitrag anzeigen
    Als Frau da weiter still zu halten und in Selbstmitleid zu baden, statt für sich endlich aktiv zu werden..." der Familie wegen"...


    Ich schreibe seit längerem das genaue Gegenteil. Sinnerfassend lesen wäre praktisch!


  4. Registriert seit
    03.01.2020
    Beiträge
    786

    AW: Sein Handy, sein Verhalten, er lügt!

    Zitat Zitat von Kunsthase Beitrag anzeigen
    Nein ich will ihn nicht mehr.
    Ich weiß, ihr könnt es nicht mehr hören, aber es ist alles wie damals mit meinem Ex. Ich spüre alles genau. Mein Bauch weiß, dass er gerade bei einer anderen Frau ist.
    Hast du denn nun etwas überprüft oder ihn konkret angesprochen?

  5. Avatar von schafwolle
    Registriert seit
    17.09.2008
    Beiträge
    23.856

    AW: Sein Handy, sein Verhalten, er lügt!

    Zitat Zitat von wilde20er Beitrag anzeigen
    Hast du ... ihn konkret angesprochen?
    Ich habe es so verstanden, dass sie ihn schon konkret angesprochen hat, er aber darauf
    beharrt hat, dass es sich bei dem Kontakt um seine Mutter handelt.

    Was die TE wiederum widerlegt hat, da sie feststellen konnte, dass die Mutter seit ewigen
    Zeiten nicht mehr online war. Ob sie das auch ihrem Mann so gesagt hat oder nur uns hier
    im Forum, das geht aus den Beiträgen nicht hervor.

    @Kunsthase
    Du musst unbedingt darauf bestehen, dass er ehestmöglich nach Hause kommt. Es besteht
    dringender Klärungsbedarf, und das solltest Du ihm mit Nachdruck mitteilen.

  6. Avatar von Blila1
    Registriert seit
    11.07.2019
    Beiträge
    6.188

    AW: Sein Handy, sein Verhalten, er lügt!

    Das ist ein Experiment. Gespannt erwarte ich, was die Autokorrektur aus meinem Text macht


  7. Registriert seit
    25.02.2008
    Beiträge
    1.506

    AW: Sein Handy, sein Verhalten, er lügt!

    Zitat Zitat von schafwolle Beitrag anzeigen
    @Kunsthase
    Du musst unbedingt darauf bestehen, dass er ... nach Hause kommt. Es besteht
    dringender Klärungsbedarf, und das solltest Du ihm mit Nachdruck mitteilen.
    Fettung durch mich

    Liebe Kunsthase,

    ich finde auch, dass du ein Recht auf Information hast!

    Aber zuvor solltest du unbedingt alle Papiere sichten und Fotos oder Kopien machen.
    Leider verhalten sich nicht alle Männer fair gegenüber den Kindern und der Ehefrau, wenn es zu einer Trennung kommt. Deshalb solltest du, um deine Ansprüche zu sichern, so viel Informationen wie möglich sammeln, bevor er wieder nach Hause kommen wird.

    Und dann bereite dich innerlich gut auf das Gespräch vor, damit du es bist, die das Gespräch führt und leitet und nicht er!

    Alles Gute für dich!

    Liebe Grüße
    Micaela
    Die Größe eines Menschen ist daran zu erkennen, wie er Geschöpfe behandelt, von denen er keinen Vorteil zu erwarten hat
    (Teddy, Polizeihund in Berlin)


  8. Registriert seit
    05.12.2008
    Beiträge
    13.542

    AW: Sein Handy, sein Verhalten, er lügt!

    Vergesst nicht, dass die TE zwei kleine Kinder hat, die vermutlich nach Papa fragen und die sie versorgen muss.

    ich wünsche ihr, dass sie ein soziales Netz hat, das sie auffängt.

    lg luci
    LEBE LIEBER UNGEWÖHNLICH

  9. Avatar von schafwolle
    Registriert seit
    17.09.2008
    Beiträge
    23.856

    AW: Sein Handy, sein Verhalten, er lügt!

    Zitat Zitat von Kunsthase Beitrag anzeigen
    Ich muss die nächsten 1 bis 2 Tage nutzen.
    Hast Du etwas unternommen, Kunsthase?

  10. Avatar von Henne65
    Registriert seit
    26.09.2002
    Beiträge
    15.560

    AW: Sein Handy, sein Verhalten, er lügt!

    liebe kunsthase, tu tust mir so leid, entsetzlich... das ist leider echt der klassiker, der beziehung gebe ich wenig chancen, bei mir ging es damals ähnlich zu... aber ich sag dir was, du bist eine sensationell kluge frau mit sehr gutem bauchgefühl, du wirst deinen weg finden und es wird dir bald wesentlich besser gehen! das ist selbst mir gelungen, die länger wie ein schaf unterwegs war...
    Auch in diesem Jahr unterstütze ich von Herzen gern eine Spendenaktion der farbfreudigen Kuh .

    Tanzen ist Träumen mit den Beinen. (Herwig Mitteregger)

    So wie die Schere und der Wasserkrug des sorgsamen Gärtners den Baum in die Höhe treiben, so lassen die Schmerzen und die Tränen vom vergangenen Jahr des Menschen Seele reifen. (chinesisches Sprichwort)

+ Antworten
Seite 31 von 40 ErsteErste ... 212930313233 ... LetzteLetzte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •