+ Antworten
Seite 1 von 27 12311 ... LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 266

  1. Registriert seit
    22.12.2018
    Beiträge
    789

    Gefühle für Kollegen

    Hallo,

    ich bin mit meinem Partner durchaus glücklich. Es ist eben nicht mehr "das Neue" sondern vertraut. Er gefällt mir auch von seinen Merkmalen her.

    Ich arbeite mit einem älteren Kollegen (deutlich älter) an einem Projekt. Wir hatten davor schon Kontakt und auch privat geschrieben und waren auch Mittagessen, verstanden uns sehr gut. Er fasziniert mich leider, seit ich ihn näher kenne. Sehr intelligent, usw. Ich finde ihn leider extrem attraktiv. Von der körperlichen Nähe (über Rücken streichen, Köpfe zusammenstecken usw., Blicke) bin ich mir sehr sicher, dass er mich auch sehr attraktiv findet. Wir verstehen uns auch wirklich gut. Inzwischen hat es sich so dargestellt, dass ich ihn immer mehr um Rat frage, also eine Art asymmetrische Beziehung. Nebenbei arbeiten wir symmetrisch an dem Projekt. Er ist in einer langjährigen Beziehung mit gemeinsamen Haus. Der Kollege ist von seiner Art her das Gegenteil meines Partners.

    Mein Problem ist, dass ich unfassbar Lust auf ihn habe. Es ist schrecklich. Es tut mir weh, dass er keine Avancen macht. Warum nicht?! Ich bin nicht naiv und weiß, dass sehr viele Menschen trotz guter Beziehung Fremdgehen. Was ich will weiß ich nicht. Außer dass ich ihm näherkommen will. Es belastet mich sehr. Das Projekt gebe ich nicht ab, darf ich gar nicht.

    Unabhängig von dem Projekt tut es mir einfach weh, ihn zu sehen.

    Bitte wascht mir den Kopf. Natürlich will ich meine Beziehung behalten. Aber ich habe schon seit Ewigkeiten nicht mehr solches Interesse an einem Mann gehabt. Warum will er mich nicht?

    Traurige Grüße.
    AE


  2. Registriert seit
    22.01.2016
    Beiträge
    1.075

    AW: Gefühle für Kollegen

    Zitat Zitat von AE90 Beitrag anzeigen

    Warum will er mich nicht?

    Traurige Grüße.
    AE
    Du willst mit deinem Kollegen fremdgehn, und, sorry, JAMMERST hier rum, dass der Kollege nicht will? Was möchtest du für einen Rat hier? Wie du den Kollegen vielleicht doch rumkriegst?
    Wie wäre es, wenn du deine Beziehung ein bisschen aufleben lassen würdest? Unternehmt was neues miteinander, fährt auf Urlaub?

  3. Avatar von bifi
    Registriert seit
    02.02.2007
    Beiträge
    2.587

    AW: Gefühle für Kollegen

    Freu Dich doch. Vorausgesetzt Du (ihr) lebst es nicht aus, ist es eine starke Motivation für das Projekt, den Alltag.

    "Warum will er mich nicht?"
    Vllt weiß er besser damit umzugehen.

    Du leidest wegen der "unfassbaren Lust?
    Na, na, na! Das schaffst Du schon. Bewege Dich in der Energie und genieße sie so lange sie da ist. Irgendwann ist es vorbei.
    "Schau lange und genau auf die Dinge, die dich erfreuen - zumindest länger als auf die Dinge, die dich ärgern."
    Sinonie - Gabriele Colette


    Denken und Sein werden vom Widerspruch bestimmt
    Aristoteles - Griechischer Philosoph

  4. Inaktiver User

    AW: Gefühle für Kollegen

    Zitat Zitat von AE90 Beitrag anzeigen
    ...Natürlich will ich meine Beziehung behalten. ....
    Den Job willst du doch sicher auch behalten, oder?


  5. Registriert seit
    22.12.2018
    Beiträge
    789

    AW: Gefühle für Kollegen

    Zitat Zitat von bifi Beitrag anzeigen
    Freu Dich doch. Vorausgesetzt Du (ihr) lebst es nicht aus, ist es eine starke Motivation für das Projekt, den Alltag.

    "Warum will er mich nicht?"
    Vllt weiß er besser damit umzugehen.
    Was heißt besser damit umzugehen? Für meinen Alltag ist das ziemlich belastend. Ich will ihn ja sehen und dann keine Nähe im richtigen Sinn genießen zu können macht mich unausgeglichen und frustriert.

    Zitat Zitat von Bina82 Beitrag anzeigen
    Du willst mit deinem Kollegen fremdgehn, und, sorry, JAMMERST hier rum, dass der Kollege nicht will? Was möchtest du für einen Rat hier? Wie du den Kollegen vielleicht doch rumkriegst?
    Wie wäre es, wenn du deine Beziehung ein bisschen aufleben lassen würdest? Unternehmt was neues miteinander, fährt auf Urlaub?
    Du hast ja leider recht. Mit allem. Im Urlaub waren wir erst kürzlich, war auch schön. Aber sobald ich ihn sehe ist es vorbei.

    Zitat Zitat von Inaktiver User Beitrag anzeigen
    Den Job willst du doch sicher auch behalten, oder?
    Wieso ist das relevant, er ist doch nicht mein Vorgesetzter? Wir sind aus völlig unterschiedlichen Abteilungen.

    Danke für eure Antworten.

    Ich bin einfach so frustriert. Ich merke doch, dass er mich auch attraktiv findet (Körpersprache usw. Berührungen, an mich drücken usw.) und ich denke er mag mich auch. Er unterstützt mich, wenn ich ihn drum bitte, abseits des Projekts usw. Ich fürchte aber, er hält mich für zu jung. Ach keine Ahnung. Natürlich will ich meine Beziehung behalten, mit dem Kollegen wäre sowas aus vielen Gründen illusorisch. Aber es frustriert mich, dass er mir nicht mehr Avancen macht. Das kränkt mich sehr.

    Und menschlich zieht er mich extrem an. Er ist mir auch wahnsinnig ähnlich charakterlich. Das ist wirklich auffällig. Ich merke aber schon, wie er in letzter Zeit die Sache wirklich mehr auf das berufliche bringen will, gerade, seit wir das Projekt haben. Was habe ich falsch gemacht?


  6. Registriert seit
    20.10.2019
    Beiträge
    694

    AW: Gefühle für Kollegen

    Ist dein Partner noch der alte?
    Wenn ja, würde ich das Thema angehen.

    Der Kollege ist liiert, darum will er dich nicht.


  7. Registriert seit
    22.12.2018
    Beiträge
    789

    AW: Gefühle für Kollegen

    Zitat Zitat von morcheeba_ Beitrag anzeigen
    Ist dein Partner noch der alte?
    Wenn ja, würde ich das Thema angehen.
    Nein, ein anderer.

    Und liiert, ich habe schon zu viele Männer gehabt um nicht zu wissen, dass das nicht überzubewerten ist. Es muss einen anderen Grund haben.

  8. Inaktiver User

    AW: Gefühle für Kollegen

    Zitat Zitat von AE90 Beitrag anzeigen
    ...

    Wieso ist das relevant, er ist doch nicht mein Vorgesetzter? Wir sind aus völlig unterschiedlichen Abteilungen.

    ....
    Das ist deshalb relevant, weil du dir deine Karriere im Unternehmen versauen könntest.

    Wir reden hier ja nicht von 2 Singles, die sich zufällig in der Arbeit kennen- und liebengelernt haben.
    Da wär mir mein Ruf und Standing im Job wichtiger.

    Sieh ihn als Mentor, wenn er offenbar willens ist, dich zu fördern.

  9. Avatar von Mambi
    Registriert seit
    22.08.2017
    Beiträge
    5.792

    AW: Gefühle für Kollegen

    Zitat Zitat von AE90 Beitrag anzeigen
    Nein, ein anderer.

    Und liiert, ich habe schon zu viele Männer gehabt um nicht zu wissen, dass das nicht überzubewerten ist. Es muss einen anderen Grund haben.
    Das soll wohl ein Witz sein?
    Er ist vergeben und liebt seine Frau.
    Dich. Nicht.
    Er findet Dich als Kollegin nett, genießt den Flirt, das wars.
    .

    "Mein PC schreibt nur noch Großbuchstaben..." "Haben Sie die Feststelltaste gedrückt?""Nein, das hab ich ganz allein gemerkt.... !"

  10. Avatar von Arabeske_H
    Registriert seit
    05.02.2005
    Beiträge
    2.968

    AW: Gefühle für Kollegen

    Zitat Zitat von AE90 Beitrag anzeigen
    ... Ich merke aber schon, wie er in letzter Zeit die Sache wirklich mehr auf das berufliche bringen will, gerade, seit wir das Projekt haben. Was habe ich falsch gemacht?
    Vielleicht ist er einfach vernünftiger als du, genießt mal eine zeit mit prickeln und zieht dann wieder eine grenze, weil er sich und seine beziehung keiner gefahr ausssetzen will.

    Das wäre dann ja vielleicht auch ein gutes vorbild für dich.

    arabeske
    Wenn die Hand eines Mannes
    die Hand einer Frau streift,
    berühren sich beide bis in alle Ewigkeit.
    Khalil Gibran

    ***********************************
    Das beste Vorspiel ist die Einhaltung eines strikten Zeitplans.
    Sheldon Cooper

+ Antworten
Seite 1 von 27 12311 ... LetzteLetzte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •