+ Antworten
Seite 4 von 13 ErsteErste ... 23456 ... LetzteLetzte
Ergebnis 31 bis 40 von 130

  1. Registriert seit
    28.01.2020
    Beiträge
    49

    AW: Fremdverliebtheit unter Kontrolle halten...??

    Zitat Zitat von Rantaleinen Beitrag anzeigen
    Offensichtlich nicht.
    Denn weder du noch dein Mann haben scheinbar alles aufgrollt. Scheint alles so ein Schwebezustand zu sein bis es eben wieder herausbricht.
    Und genau das passiert so langsam.

    So lange Ihr Beide da nicht Klartext redet, ans Eingemachte geht, so lange wird eure Ehe auch ein Flickenwerk bleiben welches auf den ersten Blick stabil ist, auf den zweiten Blick aber baufällig und dringend saniert werden muss.
    Und ja, da bist auch DU gefragt!
    Ich bin nicht mehr die Gleiche, denn so eine Situation wie damals könnte mir nicht mehr passieren.
    Aber es stimmt dass in der Ehe wichtige Themen bis heute nicht angesprochen worden sind! Und ich deshalb jetzt in diese Fremdverliebtheit rein gerutscht bin, wo andere es cool bei ein bisschen unverbindlicher Flirterei belassen hätten. 😑

  2. Avatar von chaos99
    Registriert seit
    23.08.2017
    Beiträge
    8.052

    AW: Fremdverliebtheit unter Kontrolle halten...??

    Zitat Zitat von Kayce Beitrag anzeigen
    Danke für alle Denkanstöße! 🌸
    Also der Reihe nach.
    Ich bin rational, ein Familienmensch und mag Sicherheit in meinem Leben. Und das geht mit meinem Ehemann konform.
    .
    Wenn das Alles ist, was Euch noch verbindet...eine Beschreibung, die auf Hans und Franz zutrifft, ...und nichts charakterlich Persönliches enthält, dann ist das...Nichts.

    ...und es ist alleine für eine Partnerschaft zu wenig.

    Wärst Du übrigens rational, würde das Thema erst gar nicht aufkommen und Du schreiben.

    Du bist mehr emotional und Schweigerin, die sich ihre Welt zurechtbiegen will.
    Deine Beschreibung des Anderen ist eben nicht rational...sondern sehr emotional.

    Ja...klare Worte...aber Du sinnierst um den Kern herum, Weil Du reale Konfrontation scheust...verdrängst.
    Dir ist durchaus klar, dass rational gesehen, Du mit Deinem Mann klar Schiff machen solltest...und suchst emotionale Ablenkung.

    Gaukelst Dir selber Deine Sicherheit vor, die Du so erhalten willst mit der Selbstbelügerei.

    Ja...stimmt, was auf Seite 1 des Thread steht...schnippt er mit dem Finger, springst Du. Dementi zwecklos.
    Chaos
    .................................................. ....................
    Permanente Nettigkeit ist ein Symptom. (Dr. House)


  3. Registriert seit
    28.01.2020
    Beiträge
    49

    AW: Fremdverliebtheit unter Kontrolle halten...??

    Hallo Chaos.
    Gefühle haben bedeutet nicht emotional zu sein. Glaub ich.
    Darüber schreiben tut man um die Sachlage zu analysieren (zu lassen) auch auf die Gefahr hin, dass jemand dir ohne dich zu kennen unterstellt, dass du auf ein Fingerschnippen hin prompt fremdgehen würdest.
    Naja , trotzdem danke für den Beitrag...


  4. Registriert seit
    05.09.2016
    Beiträge
    3.845

    AW: Fremdverliebtheit unter Kontrolle halten...??

    Meine Analyse der Sachlage ist: Ich seh da keine kulturellen Konflikte oder innere gespaltene Persönlichkeiten. Im Prinzip ist dir, wie Millionen anderen auch, einfach langweilig in deiner Ehe.


  5. Registriert seit
    28.01.2020
    Beiträge
    49

    AW: Fremdverliebtheit unter Kontrolle halten...??

    Zitat Zitat von Azilal Beitrag anzeigen
    Meine Analyse der Sachlage ist: Ich seh da keine kulturellen Konflikte oder innere gespaltene Persönlichkeiten. Im Prinzip ist dir, wie Millionen anderen auch, einfach langweilig in deiner Ehe.
    ..... Das Problem heißt also Langweile. Gut, und der Rat? Ebenso lapidar?


  6. Registriert seit
    05.09.2016
    Beiträge
    3.845

    AW: Fremdverliebtheit unter Kontrolle halten...??

    Den habe ich dir schon ein paar Beiträge weiter oben gegeben.


  7. Registriert seit
    28.01.2020
    Beiträge
    49

    AW: Fremdverliebtheit unter Kontrolle halten...??

    "Kannst du nicht auf andere Weise deine Bedürfnisse (mit deinem Ursprungsland, etc. zusammenhängend) irgendwie befriedigen?"



    Daran arbeite ich seit kurzem Und genau das hätte ich ohne die Interaktion mit dem anderen nicht gemacht. Zum ersten Mal nach Jahren war da jemand der bestimmte Interessen und eine bestimmte Lebenseinstellung mit mir teilt.


    Nicht genug um ihn deshalb als neuen Lebenspartner oder sonstwas in Erwägung zu ziehen.


    Aber sicher genug um nicht genau jetzt auf ihn in meinem Leben verzichten zu wollen.


  8. Registriert seit
    29.03.2019
    Beiträge
    404

    AW: Fremdverliebtheit unter Kontrolle halten...??

    Liebst du deinen Mann noch? Habt ihr noch erfüllenden Sex miteinander?


  9. Registriert seit
    15.03.2017
    Beiträge
    1.052

    AW: Fremdverliebtheit unter Kontrolle halten...??

    Zitat Zitat von Kayce Beitrag anzeigen
    Weshalb mein Mann ein guter Mann im traditionellen Sinne ist, bodenständig, seriös, und auch ein gewissenhafter Vater....er will aber mit Gefühlen möglichst wenig konfrontiert werden, ist damit überfordert. Ich habe mich damit arrangiert.
    Was mich jetzt in diesem Zusammenhang interessieren würde, wie war es denn ganz am Anfang mit deinem Mann? Euer Kennenlernen, zeigte er sich da von einer ganz anderen Seite als in der Ehe? Was hat dich damals angezogen, warum hast du ihn geheiratet, wer hat den ersten Schritt gemacht?

    Wenn du dich an die erste Verliebtheitsphase mit deinem Ehemann zurückerinnerst, welche Gefühle, Gedanken kommen da bei dir hoch?

    Eventuell bietet dir deine Ehe nun eine scheinbare Sicherheit, die letztendlich aber ständig wackelt, weil ja nur Probleme zu bewältigen sind. Vermute mal, dass dies euch zusammenhält, aber nicht mehr das gemeinsame nach vorne schauen in die Zukunft?

  10. Avatar von Niehagen
    Registriert seit
    03.09.2019
    Beiträge
    344

    AW: Fremdverliebtheit unter Kontrolle halten...??

    Zitat Zitat von chaos99 Beitrag anzeigen
    schnippt er mit dem Finger, springst Du. Dementi zwecklos.
    (dicke fette Buchstaben von miiir)

    Jo. Häuptling Chaos hat wieder mal gesprochen.

    Meinst Du, es würde in Deinen Horizont passen, Aussagen der TE einfach mal hinzunehmen anstatt sie hintenrum der Lüge zu bezichtigen?

+ Antworten
Seite 4 von 13 ErsteErste ... 23456 ... LetzteLetzte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •