+ Antworten
Seite 2 von 6 ErsteErste 1234 ... LetzteLetzte
Ergebnis 11 bis 20 von 57

Thema: Affäre

  1. Avatar von marathonmann
    Registriert seit
    10.01.2016
    Beiträge
    552

    AW: Affäre

    Zitat Zitat von lca12 Beitrag anzeigen
    ......
    Er hat Angst ..... das er alles verliert .
    Angst wird er schon haben. Nur wird das nicht alles sein.

    Die Wahrscheinlichkeit das alles auffliegt ist ja latent vorhanden. Mit der kann er ja offensichtlich ziemlich gut umgehen.

    Er hat gerade ziemlich viel, sich zu entscheiden würde bedeuten, davon einen Teil aufzugeben. Das will er bestimmt nicht. Und so lange, wie Du das mitmachst, ihn wieder nimmst, so lange lebt er recht bequem in dieser Situation.

    Warum also soll er sich entscheiden?
    Wenn du laufen willst dann lauf eine Meile. Willst du aber ein neues Leben, dann lauf Marathon.“
    Emil Zátopek


  2. Registriert seit
    26.01.2009
    Beiträge
    13.244

    AW: Affäre

    mhhh.... ich kann ihn gut verstehen....

    Hat er denn jemals gesagt von sich aus, dass er ein Leben exklusive mit Dir als Partnerin gestalten will....
    Das Leben macht was es will und ich auch!


  3. Registriert seit
    02.04.2017
    Beiträge
    6.662

    AW: Affäre

    Zitat Zitat von Veranoazul Beitrag anzeigen
    mhhh.... ich kann ihn gut verstehen....

    Hat er denn jemals gesagt von sich aus, dass er ein Leben exklusive mit Dir als Partnerin gestalten will....
    Sagen kann man viel. Viel entscheidender ist doch aber, was dann am Ende des Tages an Taten rüberkommt. Und die Sprache der Taten ist hier doch wohl sehr eindeutig.


  4. Registriert seit
    05.09.2016
    Beiträge
    3.667

    AW: Affäre

    Sein Leben, so wie es ist, ist genügend glücklich für ihn. Beziehungsweise, die Vorstellung davon, wie ein Leben mit dir wäre, nicht so viel glücklicher, als dass es ihm das Risiko wert wäre.


  5. Registriert seit
    30.08.2019
    Beiträge
    61

    AW: Affäre

    ich glaube einzig und alleine zählt, was Ica12 will.

    Ich bin mir nicht sicher, ob das was sie sich von einer Partnerschaft erwartet
    und das was der besagte Mann zu geben bereit ist, vereinbar sind


  6. Registriert seit
    03.01.2020
    Beiträge
    410

    AW: Affäre

    Zitat Zitat von lca12 Beitrag anzeigen
    Ich würde gerne wissen , ob es hier Männer gibt , die ähnliche Situation haben oder hatten und warum es so schwer fällt sich für ein glückliches Leben zu entscheiden.
    Solche Ausreden haben die meisten Fremdgänger. Eigentlich klingt das schon wie aus dem Lehrbuch. Ich denke, dass manche einfach wissen, dass die Verliebtheit vergeht und dass sie deshalb nicht ihr Leben auf den Kopf stellen wollen bis hin dazu, dass die Geliebte eben so ihre Funktion hat zu ihrer Befriedigung. Das Leben wird zudem nach solch einem Crash nicht automatisch direkt so glücklich, wenn der Mann durch eigenes Fehlverhalten seine Frau, die Familie und sein Umfeld verliert. Das steckt nicht jeder einfach so weg.

    Die Frage ist doch viel eher, weshalb Du Dir das gibst? Weshalb Du Dich so behandeln und mit so wenig abspeisen lässt ohne eine Grenze zu setzen?


  7. Registriert seit
    06.01.2020
    Beiträge
    8

    AW: Affäre

    Es begann vor 5 Jahren , aber mit Pausen . Eigentlich immer nur für ein paar Wochen . Ein ewiges hin und her . Am Anfang hat er auch gesagt , das er sich nicht trennt und er seine Frau liebt .
    Als die Affäre inniger wurde , hat er zu mir gesagt , das er am überlegen ist sich zu trennen . Mittlerweile sagt er , das er sich seiner Gefühle nicht mehr sicher wäre was seine Frau betrifft. Er hat keinen Grund mich diesbezüglich anzulügen , da ich am Anfang auch wusste , das er sie noch liebt . Er sagt inzwischen das er mich liebt . Und unglücklich mit der Situation ist , aber Angst hat alles aufzugeben was er sich aufgebaut hat und Zukunftsängste hat . Ich hatte vor ein paar Tagen ein Gespräch mit ihm und habe es beendet und ihm gesagt , das ich so nicht weiter machen kann und will und das er sich erst wieder melden soll , wenn er mit seiner Frau redet . Ich habe es schon oft beendet , aber vorher nie die Forderung gestellt .
    Ich gehe stark davon aus , das er wieder Kontakt zu mir sucht . Aber ich möchte das so nicht mehr . Und hoffe das ich stark bleiben kann .


  8. Registriert seit
    02.04.2017
    Beiträge
    6.662

    AW: Affäre

    Seine Ängste sind verständlich. Wer den sicheren Hafen verlässt, geht Risiken ein und muss auf einige Annehmlichkeiten verzichten. Das will er nicht.

    Du siehst, wie er seine Frau behandelt. Möchtest du einmal so behandelt werden?

  9. Avatar von bifi
    Registriert seit
    02.02.2007
    Beiträge
    2.458

    AW: Affäre

    Zitat Zitat von lca12 Beitrag anzeigen
    Ich gehe stark davon aus , das er wieder Kontakt zu mir sucht . Aber ich möchte das so nicht mehr . Und hoffe das ich stark bleiben kann .
    Ich bin gespannt. Kannst Du Dich vorbereiten?
    "Schau lange und genau auf die Dinge, die dich erfreuen - zumindest länger als auf die Dinge, die dich ärgern."
    Sinonie - Gabriele Colette


    Denken und Sein werden vom Widerspruch bestimmt
    Aristoteles - Griechischer Philosoph


  10. Registriert seit
    30.08.2019
    Beiträge
    61

    AW: Affäre

    Zitat Zitat von lca12 Beitrag anzeigen
    Er sagt inzwischen das er mich liebt . Und unglücklich mit der Situation ist , aber Angst hat alles aufzugeben was er sich aufgebaut hat und Zukunftsängste hat . Ich hatte vor ein paar Tagen ein Gespräch mit ihm und habe es beendet und ihm gesagt , das ich so nicht weiter machen kann und will und das er sich erst wieder melden soll , wenn er mit seiner Frau redet . Ich habe es schon oft beendet , aber vorher nie die Forderung gestellt .
    Ich gehe stark davon aus , das er wieder Kontakt zu mir sucht . Aber ich möchte das so nicht mehr . Und hoffe das ich stark bleiben kann .
    warum sollte er ein Risiko eingehen, wenn er danach weniger hat als zuvor?

    jetzt hat der seine Frau UND Dich
    danach hat er nur mehr dich.


    Die bessere Strategie ist es, Dich bei Laune zu halten und den Status Quo beizubehalten. Diese Strategie fährt er auch.

+ Antworten
Seite 2 von 6 ErsteErste 1234 ... LetzteLetzte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •