+ Antworten
Seite 1 von 5 123 ... LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 49

  1. Registriert seit
    09.12.2019
    Beiträge
    20

    Angst das Männer untreu sind

    Hallo!

    ich hab irgendwie immer voll Angst bei Männern eben das sie in Gedanken voll untreu sind zb. das mein Freund wenn er mit den Jungs alleine ist das sie über andere Frauen reden wie geil die sind oderso oder das er in der Therme wegen anderen Frauen ne Errektion bekommen könnte oder er sich an die aufgeilen. Ich hab auch total Angst das wenn er ausgeht auf Partys das er dort flirtet und mit anderen Frauen tanzt oder irgendwo berührt (hand über den arm legen,umarmt) das sind alles Dinge die mich eben stören würden. Oder das sie er mich anlügen könnte nur um „Stress“ zu vermeiden

    Laut den Geschichten meiner männlichen Freunde oder Freundinnen sollen solche Dinge bei Männern ja normal sein. Seit ich irgendwie so denke verabscheue ich meinen Freund innerlich total obwohl ich ihn über alles liebe...ich denk mir einfach wenn Männer von „Natur“ aus so sind wieso tu ich mir dann das an? Ist man als Frau den nur da um eine Familie zu gründen, sich seine Sorgen anhören etc. und bei den anderen wird „Appetit“ geholt &&&????

  2. Avatar von Rotweinliebhaberin
    Registriert seit
    10.04.2010
    Beiträge
    19.581

    AW: Angst das Männer untreu sind

    Zitat Zitat von AlexaSchuh Beitrag anzeigen
    ich hab irgendwie immer voll Angst bei Männern eben das sie in Gedanken voll untreu sind zb. das mein Freund wenn er mit den Jungs alleine ist das sie über andere Frauen reden wie geil die sind oderso oder das er in der Therme wegen anderen Frauen ne Errektion bekommen könnte oder er sich an die aufgeilen.
    Hier ein "s" für deine "das" … Aber zurück zum Thema: Gedanken wirst du niemals kontrollieren, aber warum sollte jemand, der dich liebt und mit dir zusammen ist, geil auf andere Frauen sein?

    Andere Frauen am Arm berühren ist ja eine ganz andere Kategorie, ebenso mit anderen Frauen reden oder auch tanzen. Du willst ihn ja sicherlich nicht einsperren wollen.

    Wo ist deine Grenze? Weiß dein Freund das? Wo ist seine Grenze? Traust du deinem Freund?

    Zitat Zitat von AlexaSchuh Beitrag anzeigen
    Laut den Geschichten meiner männlichen Freunde oder Freundinnen sollen solche Dinge bei Männern ja normal sein. (...) ich denk mir einfach wenn Männer von „Natur“ aus so sind
    Das ist Blödsinn. Männer sind, wie Frauen auch, sehr unterschiedlich.

    Seid ihr alle so um die 15? Da glaubt man sowas vielleicht noch, aus Mangel an Erfahrungen.

    Zitat Zitat von AlexaSchuh Beitrag anzeigen
    Seit ich irgendwie so denke verabscheue ich meinen Freund innerlich total obwohl ich ihn über alles liebe
    Du verabscheust ihn, weil "Männer so sind"?? Klamüser das mal auseinander, das macht keinen Sinn. Männer gleichen sich nicht alle wie ein Ei dem anderen. Das weisst du doch auch.

    Also, was ist los bei euch?

    Zitat Zitat von AlexaSchuh Beitrag anzeigen
    Ist man als Frau den nur da um eine Familie zu gründen, sich seine Sorgen anhören
    Du hast die freie Entscheidung.
    ************************************************** ******************

    „Nimm Dein Leben ein bisschen in die Hand. Wenn Du es gut behandelst, dann beisst es auch nicht! “
    [Geschenkt von Gustave]

  3. Avatar von bifi
    Registriert seit
    02.02.2007
    Beiträge
    2.472

    AW: Angst das Männer untreu sind

    @rotweinliebhaberin

    Ich find Dich so toll.
    Mir fehlten die Worte.

    bifi
    "Schau lange und genau auf die Dinge, die dich erfreuen - zumindest länger als auf die Dinge, die dich ärgern."
    Sinonie - Gabriele Colette


    Denken und Sein werden vom Widerspruch bestimmt
    Aristoteles - Griechischer Philosoph


  4. Registriert seit
    20.07.2014
    Beiträge
    41

    AW: Angst das Männer untreu sind

    Ich schließe mich bifi an, RWL 👍

  5. Avatar von luftistraus
    Registriert seit
    24.05.2015
    Beiträge
    4.031

    AW: Angst das Männer untreu sind

    @AlexaSchuh

    Wie alt bist du eigentlich?

    Du scheinst massiv verunsichert zu sein und dein Freund muss dich aufrichtig lieben wenn er deine Anschuldigungen ständig toleriert.

    Jeder andere hätte Dich längst in die Wüste geschickt.

    STell dir mal vor dein Freund würde dir ständig Dinge unterstellen und nur das schlechteste denken? Das tut verdammt weh....
    Before you argue with someone, ask yourself, is that person even mentally mature enough to grasp the concept of different perspectives. Because if not, there's absolutely no point.

  6. Avatar von Rotweinliebhaberin
    Registriert seit
    10.04.2010
    Beiträge
    19.581

    AW: Angst das Männer untreu sind

    Zitat Zitat von bifi Beitrag anzeigen
    @rotweinliebhaberin

    Ich find Dich so toll.
    Mir fehlten die Worte.

    bifi
    Zitat Zitat von Feeps Beitrag anzeigen
    Ich schließe mich bifi an, RWL ��
    Huch!!!!!
    ************************************************** ******************

    „Nimm Dein Leben ein bisschen in die Hand. Wenn Du es gut behandelst, dann beisst es auch nicht! “
    [Geschenkt von Gustave]

  7. Avatar von schafwolle
    Registriert seit
    17.09.2008
    Beiträge
    23.387

    AW: Angst das Männer untreu sind

    Zitat Zitat von AlexaSchuh Beitrag anzeigen
    zb. das mein Freund wenn er mit den Jungs alleine ist das sie über andere Frauen reden wie geil die sind oderso
    Ja, gut möglich.
    Aber Du wirst es wohl nie erfahren, weil er Dir das kaum erzählen wird.


    Ich hab auch total Angst das wenn er ausgeht auf Partys das er dort flirtet und mit anderen Frauen tanzt oder irgendwo berührt ...
    Da bleibt Dir nur, ihn überall hin zu begleiten und ein Auge darauf zu haben,
    dass er sich anständig aufführt.


    Oder das sie er mich anlügen könnte nur um „Stress“ zu vermeiden
    Das hatten wir doch schon im anderen Strang, oder?
    Wenn Du so viel Stress machst - klar lügt er Dich an, damit es nicht noch
    stressiger für ihn wird. Das Blöde ist halt, dass sich das nicht beweisen lässt.


    Seit ich irgendwie so denke verabscheue ich meinen Freund innerlich total obwohl ich ihn über alles liebe...
    Oh je ... das klingt nicht nach entspannter Beziehung. So ein Duell im Kopf ist
    sicher anstrengend.

    Kennt Dein Freund Deine Gedankengänge?

  8. Avatar von elli07
    Registriert seit
    08.11.2007
    Beiträge
    11.026

    AW: Angst das Männer untreu sind

    Zitat Zitat von AlexaSchuh Beitrag anzeigen
    ....Laut den Geschichten meiner männlichen Freunde oder Freundinnen sollen solche Dinge bei Männern ja normal sein....
    So, so bei Männern also ? Normal, aha. Und die Frauen die mit in diesem Spiel sind, sind natürlich alle Singles, logisch .

    Dein Freund kann mit derart pauschalen Unterstellungen leben ? Respekt.

    Ich würde an deiner Stelle zolibatär leben, dann hat sich das Problem erledigt.

    Gruß Elli
    Auf der höchsten Stufe der Freundschaft offenbaren wir dem Freunde nicht unsere Fehler, sondern die seinen (F. de La Rouchefoucauld, 1613-1680)

    Fürchte dich nicht vor einem großen Schritt. Mit zwei kleinen lässt sich keine Schlucht überwinden (David Lloyd George)

  9. Avatar von Klecksfisch
    Registriert seit
    26.04.2010
    Beiträge
    8.022

    AW: Angst das Männer untreu sind

    Es gibt Männer, die ihre Finger und sonstiges Zubehör nicht bei sich behalten können.
    Es gibt auch Frauen, die ihre Finger und ihr Zubehör nicht bei sich behalten können.

    Es nutzt nichts, wenn du alles so negativ siehst. Du kannst keinen Menschen einsperren, die Augen verbinden und die Hände fesseln.

    1, Würde sich das keiner gefallen lassen und
    2. sähe das auf der Straße ziemlich blöd aus und
    3. würdest du Schwierigkeiten bekommen.

    Was jetzt? Du mußt lernen damit zu leben. Wenn du das nicht lernst, wird jeder Mann vor dir abhauen. Mit jemandem zusammen zu sein, der einem ständig negative Dinge unterstellt, hält keiner aus. Du nicht und andere auch nicht.
    Ich bin eine Raupe und du ein Reh. Doch ich werd Schmetterling und du wirst Filet.

    Die Sache mit dem streiten ist die, wenn man etwas zurückhält, arbeitet es auf lange Sicht gegen euch (Dalai Lama)

    Wenn du jemand anderem vergibst, dann tust du dies deinetwegen, nicht weil der andere das verdient. (Doris Wolf, Psychotherapeutin)


  10. gesperrt
    Registriert seit
    03.07.2005
    Beiträge
    37.159

    AW: Angst das Männer untreu sind

    Zitat Zitat von AlexaSchuh Beitrag anzeigen
    ich hab irgendwie immer voll Angst bei Männern eben das sie in Gedanken voll untreu sind zb. das mein Freund wenn er mit den Jungs alleine ist das sie über andere Frauen reden wie geil die sind oderso oder das er in der Therme wegen anderen Frauen ne Errektion bekommen könnte oder er sich an die aufgeilen.
    ja, das könnte schon passieren.

    Sowas ist eingebaut in die männliche Biologie, sehen die Jungs was Weiches, Rundes, dann reagierts zwischen den Beinen. Das ist aber so ähnlich zu bewerten wie die Tatsache, dass Speichel fliesst, sollte er in eine Zitrone beissen: einfach eine biologische, automatische Reaktion.

    Die gute Frage ist, was er dann danach damit macht!



    Oder das sie er mich anlügen könnte nur um „Stress“ zu vermeiden
    mach keinen Stress, dann hat er auch keinen Grund zu lügen. Ja das muss man den Herren gelegentlich auch sagen... manchmal sind sie auch misstrauisch, weil die Ex immer Stress machte! - und sie haben noch nicht bemerkt, dass die aktuelle Freundin oder Frau ein anderer Mensch ist. Dass es keinen Grund gibt, sich zu verbiegen für sie.


    Laut den Geschichten meiner männlichen Freunde oder Freundinnen sollen solche Dinge bei Männern ja normal sein.
    ja. Sind sie.

    Aber gut, es gibt auch Asexuelle. Der guckt dann gar nicht, aber der guckt dann auch bei dir nicht.

    ich denk mir einfach wenn Männer von „Natur“ aus so sind wieso tu ich mir dann das an?
    Eine berechtigte Frage!

    Wenn du mit diesem Aspekt des Mann-Seins (das jeder Mann hat, der nicht asexuell ist) nicht klar kommst - wäre es wohl wirklich besser, Single zu bleiben. Für den Mann, und für deinen Seelenfrieden.

    Ist man als Frau den nur da um eine Familie zu gründen, sich seine Sorgen anhören etc. und bei den anderen wird „Appetit“ geholt &&&????
    Meine aktuelle Idee ist, dass man in einer Partnerschaft ein Team ist - gemeinsam ein Leben gestaltet - gemeinsame Ziele hat und anstrebt - einander unterstützt, einander hilft.

    Anders gefragt: soll denn die einzige Aufgabe deines Partners sein, dir als exklusives Sexspielzeug zur Verfügung zu stehen? - hoffentlich nicht!

    gruss, barbara

+ Antworten
Seite 1 von 5 123 ... LetzteLetzte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •