+ Antworten
Seite 4 von 50 ErsteErste ... 2345614 ... LetzteLetzte
Ergebnis 31 bis 40 von 500
  1. Avatar von luftistraus
    Registriert seit
    24.05.2015
    Beiträge
    3.442

    AW: Emotionale Affäre hat sich wieder gemeldet

    Ich verstehe nicht, was daran so kompliziert ist:

    Hi Schatz, ich sollte für die Nachbarin was buchen und hab durch Zufall die Mail entdeckt.

    Mir hat es den Boden weggezogen und ich bin total verunsichert. Ich hab gewartet und gehofft, das du mir von dir aus darüber erzählst. Da du das nicht getan hast, hab ich nun das Gefühl, das es zwischen uns ein Vertrauens/Ehrlichkeits Problem gibt.

    Natürlich spinnt mein Kopf vor lauter Angst weiter..... was erzählst du mir sonst alles nicht. Das ist für mich ein schlimmes Gefühl und das möchte ich nicht.

    Du weißt, das die Frau ein sehr sensibles Thema ist. Und da erwarte ich absolute Ehrlichkeit.
    Before you argue with someone, ask yourself, is that person even mentally mature enough to grasp the concept of different perspectives. Because if not, there's absolutely no point.

  2. Avatar von Mediterraneee
    Registriert seit
    21.04.2009
    Beiträge
    3.129

    AW: Emotionale Affäre hat sich wieder gemeldet

    Mich überrascht, wie schnell hier Urteile über den Mann gefällt werden.
    Er ist unehrlich, er will die TE eifersüchtig machen etc.
    Leute!
    Er hat eine Mail bekommen (dafür kann er nichts), auf einem Mailaccount, auf den auch die TE Zugriff hat.
    Er wird sich also darüber im Klaren sein, dass sie das registriert hat.
    Und ggf. auch seine Antwort gelesen hat.
    Er hat weder das eine noch das andere gelöscht, was für mich ein Hinweis darauf ist, dass er nichts zu verbergen hat.
    Vielleicht hat er nichts gesagt, weil er kein Fass aufmachen und das Thema zu hoch aufhängen will.
    Da die TE dennoch verunsichert ist, würde ich an ihrer Stelle das Gespräch mit ihm suchen, so wie luftistraus es beschrieben hat. Und nicht gleich vom Schlimmsten ausgehen!
    Manche Menschen leben so vorsichtig, die sterben wie neu.


  3. Avatar von schafwolle
    Registriert seit
    17.09.2008
    Beiträge
    22.270

    AW: Emotionale Affäre hat sich wieder gemeldet

    Zitat Zitat von Mambi Beitrag anzeigen
    Was ist denn das für eine Partnerschaft, in der einer ANGST davor hat, etwas anzusprechen?
    Das klingt für mich zu abgeklärt und absolut.

    Ich finde es ganz menschlich und nachvollziehbar, Angst vor eventuellen
    Erkenntnissen oder Wahrheiten zu haben, von denen man tief enttäuscht wäre.


    Zitat Zitat von Syriana Beitrag anzeigen
    ... es scheint ja "nur" ein warmer und emotionaler Kontakt zu sein.
    Die TE hat diesen Kontakt nicht grundlos als "Affäre" bezeichnet.

    Für mich hätte das die gleiche Gewichtung wie eine klassische Affäre.


    Zitat Zitat von Wolfgang11 Beitrag anzeigen
    Nein, ich würde die Informationsquelle noch eine Woche für mich behalten, bis ich wirklich wüsste, was läuft.
    An dieser Vorgehensweise ist was dran.
    Ich würde es vermutlich genau so handhaben.


    Zitat Zitat von Komalin Beitrag anzeigen
    Er hat sich sehr liebevoll bedankt für Ihr Schreiben und ein wenig von sich erzählt.
    Hier möchte ich mal ganz kleinlich nachfragen:

    was bedeutet denn "liebevoll" bedankt?

    Und wie lautete sinngemäß das Schlusswort?
    Fällt es ermunternd aus, weitere Kommunikation betreffend?

  4. Avatar von Kambara
    Registriert seit
    02.04.2017
    Beiträge
    9.910

    AW: Emotionale Affäre hat sich wieder gemeldet

    Zitat Zitat von schafwolle Beitrag anzeigen

    was bedeutet denn "liebevoll" bedankt?

    Und wie lautete sinngemäß das Schlusswort?
    Fällt es ermunternd aus, weitere Kommunikation betreffend?
    Einmal das, und dann das:

    Zitat Zitat von Komalin Beitrag anzeigen
    Sie hat ihm anlässlich seines Geburtstages geschrieben und der Brief war eindeutig und sehr emotional.
    Was heißt denn "eindeutig" und "sehr emotional"? Einfach nur allgemein herzlich oder kannst du daraus schließen, dass die Dame versucht wieder bei ihm anzudocken?
    People are so crackers.
    John Lennon

  5. Avatar von Mambi
    Registriert seit
    22.08.2017
    Beiträge
    5.053

    AW: Emotionale Affäre hat sich wieder gemeldet

    Zitat Zitat von schafwolle Beitrag anzeigen
    Das klingt für mich zu abgeklärt und absolut.

    Ich finde es ganz menschlich und nachvollziehbar, Angst vor eventuellen
    Erkenntnissen oder Wahrheiten zu haben, von denen man tief enttäuscht wäre.
    Klar.
    Aber was gewinnt man denn, wenn man sich statt (vielleicht schmerzhafter) Wahrheit lieber den eigenen wildesten Vorstellungen hingibt, die man gleichzeitig durch das Pflaster des Nichtwissens zu dämpfen versucht?
    Dann lieber Klarheit.
    Immerhin besteht dann immer auch noch die Möglichkeit, dass sich alles als völlig anders als gedacht darstellt.
    Man KANN also nur gewinnen, wenn man Dinge beim Namen nennt.
    .

    "Mein PC schreibt nur noch Großbuchstaben..." "Haben Sie die Feststelltaste gedrückt?""Nein, das hab ich ganz allein gemerkt.... !"


  6. Registriert seit
    02.04.2017
    Beiträge
    5.540

    AW: Emotionale Affäre hat sich wieder gemeldet

    Zitat Zitat von Mambi Beitrag anzeigen
    Klar.
    Aber was gewinnt man denn, wenn man sich statt (vielleicht schmerzhafter) Wahrheit lieber den eigenen wildesten Vorstellungen hingibt, die man gleichzeitig durch das Pflaster des Nichtwissens zu dämpfen versucht?
    Dann lieber Klarheit.
    Immerhin besteht dann immer auch noch die Möglichkeit, dass sich alles als völlig anders als gedacht darstellt.
    Man KANN also nur gewinnen, wenn man Dinge beim Namen nennt.
    Glaubst du wirklich, er würde die Wahrheit sagen, wenn an der Sache was dran ist?

  7. Avatar von Syriana
    Registriert seit
    13.12.2008
    Beiträge
    7.887

    AW: Emotionale Affäre hat sich wieder gemeldet

    Zitat Zitat von schafwolle Beitrag anzeigen
    Die TE hat diesen Kontakt nicht grundlos als "Affäre" bezeichnet.
    Für mich hätte das die gleiche Gewichtung wie eine klassische Affäre.
    Für mich nicht.
    Das Ganze ist viele Jahre her. Der Mann hatte den Kontakt zu der Frau abgebrochen, auf Wunsch seiner Frau. Und ganz offensichtlich hat er selbigen seinerseits auch nicht wieder aufgenommen.

    Nun haben wir: eine E-Mail zum Geburtstag und eine Antwort darauf.

    Wieso wird daraus hier gleich quasi das Wiederaufleben einer Affaire, die wohl nie eine "klassische" war, gemacht und der Mann mal per se als Lügner hingestellt?
    ECSTACY
    Find ectasy within yourself.
    It is not out there.
    It is in your innermost flowering.
    The one you are looking for is you!


    "Du hast mich in Licht getaucht -
    Hast mir gezeigt, dass wenn ich glaub`
    Meine Sehnsucht Sterne schmelzen kann."
    Halleluja - M. M. Westernhagen

  8. Avatar von Syriana
    Registriert seit
    13.12.2008
    Beiträge
    7.887

    AW: Emotionale Affäre hat sich wieder gemeldet

    Zitat Zitat von Wolfgang11 Beitrag anzeigen
    Glaubst du wirklich, er würde die Wahrheit sagen, wenn an der Sache was dran ist?
    An welcher Sache soll denn was genau "dran sein"?

    Kontaktabbruch und nach Jahren nimmt frau den Geburtstag zum Anlass nochmal zu schreiben. Wieso sollte der Mann da nicht die "Wahrheit" sagen: das sie geschrieben und er geantwortet hat? Mehr ist doch nicht - außer in euren Köpfen...
    ECSTACY
    Find ectasy within yourself.
    It is not out there.
    It is in your innermost flowering.
    The one you are looking for is you!


    "Du hast mich in Licht getaucht -
    Hast mir gezeigt, dass wenn ich glaub`
    Meine Sehnsucht Sterne schmelzen kann."
    Halleluja - M. M. Westernhagen

  9. Avatar von Syriana
    Registriert seit
    13.12.2008
    Beiträge
    7.887

    AW: Emotionale Affäre hat sich wieder gemeldet

    Zitat Zitat von Komalin Beitrag anzeigen

    Mein Mann ist liebevoll, zärtlich wie immer, sagt mir so oft, dass ich die Liebe seines Lebens bin. . In seinem Verhalten spüre ich keine Veränderung.
    Wenn ich zugebe, dass ich von der Wiederaufnahme weiß durch meine unsägliche Schnüffelei, dann bin ich für ihn unten durch.

    Und auch mir selbst kann ich das Verhalten nicht verzeihen. Warum hatte ich nicht den Mut, ihn direkt anzusprechen?
    Doch. Verzeih's dir einfach und sprich es an. Wahrscheinlich ist es viel Wind um nichts....
    ECSTACY
    Find ectasy within yourself.
    It is not out there.
    It is in your innermost flowering.
    The one you are looking for is you!


    "Du hast mich in Licht getaucht -
    Hast mir gezeigt, dass wenn ich glaub`
    Meine Sehnsucht Sterne schmelzen kann."
    Halleluja - M. M. Westernhagen


  10. Registriert seit
    02.04.2017
    Beiträge
    5.540

    AW: Emotionale Affäre hat sich wieder gemeldet

    Zitat Zitat von Syriana Beitrag anzeigen
    An welcher Sache soll denn was genau "dran sein"?

    Kontaktabbruch und nach Jahren nimmt frau den Geburtstag zum Anlass nochmal zu schreiben. Wieso sollte der Mann da nicht die "Wahrheit" sagen: das sie geschrieben und er geantwortet hat? Mehr ist doch nicht - außer in euren Köpfen...
    Nun, er hat eben auch der ehemaligen Affäre gegenüber nicht klargestellt, dass da nichts laufen wird.

    Das ist doch der Grund für diesen Strang hier.

+ Antworten
Seite 4 von 50 ErsteErste ... 2345614 ... LetzteLetzte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •