+ Antworten
Seite 2 von 2 ErsteErste 12
Ergebnis 11 bis 11 von 11

  1. Registriert seit
    10.09.2019
    Beiträge
    5

    AW: Ehemann schreibt intim mit Kollegin

    Hi @Iris12345,
    sehr schwierige Situation, wie geht es dir denn heute damit? Zum einen ist es mehr als fragwürdig, warum eine solche Kommunikation von deinem Ehemann ausging. Scheinbar ist er wohl aktuell nicht ganz zufrieden mit eurer Ehe. Was natürlich nicht als Entschuldigung für den Schriftwechsel mit seiner Arbeitskollegin gilt. Dazu kommt, dass nach wie vor eine Kommunikation stattfindet, ebenfalls sehr fragwürdig. (Vermutung, dass die Reize an Verbotenen mal wieder die Vernunft ausblendet). Zum anderen hast du dir leider eben auch ein kleines Eigentor damit geschossen, dass du ihn "kontrollierst", indem du auf sein Handy schaust. Das zeugt nicht unbedingt von Willensstärke oder noch wichtiger von großem Vertrauen. Das ist genau der Punkt, an welchem ihr bestenfalls arbeiten solltet, wenn es euch beiden um die Erhaltung eurer Ehe geht. Ich hoffe, ich war jetzt nicht zu forsch, denn ich kann sehr gut nachempfinden, wie du dich aktuell fühlst. LG Rosa

+ Antworten
Seite 2 von 2 ErsteErste 12

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •