+ Antworten
Seite 3 von 17 ErsteErste 1234513 ... LetzteLetzte
Ergebnis 21 bis 30 von 167
  1. Avatar von Klecksfisch
    Registriert seit
    26.04.2010
    Beiträge
    7.639

    AW: Habt ihr Mittleid mit Fremdgehern?

    Ja, ich habe Mitleid, aber nicht mit ihm sondern mit seiner Frau. Sie merkt nichts. Schade. Er ist richtig mies. Ihm würde ich den Kopf richtig geradesetzen, so in alle Richtungen.

    „Die Sache mit dem streiten ist die, wenn man etwas zurückhält, arbeitet es auf lange Sicht gegen euch“ (Dalai Lama)
    Wenn du jemand anderem vergibst, dann tust du dies deinetwegen, nicht weil der andere das verdient. (Doris Wolf, Psychotherapeutin)
    Ich hab keine Zeit das Gute in den Garstigen zu suchen!





  2. Registriert seit
    02.04.2017
    Beiträge
    5.174

    AW: Habt ihr Mittleid mit Fremdgehern?

    Zitat Zitat von Klecksfisch Beitrag anzeigen
    Ja, ich habe Mitleid, aber nicht mit ihm sondern mit seiner Frau. Sie merkt nichts. Schade. Er ist richtig mies. Ihm würde ich den Kopf richtig geradesetzen, so in alle Richtungen.
    Wenn er das seit Jahren in der direkten Nachbarschaft macht, glaube ich nicht, dass sie nichts davon weiß.

    Viele nehmen es auch einfach wortlos hin.

    Ich glaube nicht, dass du da viel geradesetzen kannst. Wer so abgestumpft ist, den dürftest du mit deinen Worten kaum erreichen können.

  3. Avatar von chaos99
    Registriert seit
    23.08.2017
    Beiträge
    7.078

    AW: Habt ihr Mittleid mit Fremdgehern?

    Zitat Zitat von Inaktiver User Beitrag anzeigen

    Wenn man selbst allerdings nur einen Mann für Sex sucht, dann braucht man sich über solche Kontakte nicht wirklich wundern. Kann auf dieser Schiene eher häufiger passieren, am Ende noch über Online Dating.
    Jau.
    Deswegen habe ich auch weder mit ihm, noch mit der TE Mitleid.

    Was da in ihren betreffenden Strang von ihr geäussert wurde, war entsprechend.
    Warum sie sich im Grunde über durch ihr eigenes Verhalten ausgelöste Situation ärgert...naja.
    Chaos
    .................................................. ....................
    Permanente Nettigkeit ist ein Symptom. (Dr. House)

  4. Avatar von Klecksfisch
    Registriert seit
    26.04.2010
    Beiträge
    7.639

    AW: Habt ihr Mittleid mit Fremdgehern?

    Zitat Zitat von Wolfgang11 Beitrag anzeigen
    Wenn er das seit Jahren in der direkten Nachbarschaft macht, glaube ich nicht, dass sie nichts davon weiß.

    Viele nehmen es auch einfach wortlos hin.

    Ich glaube nicht, dass du da viel geradesetzen kannst. Wer so abgestumpft ist, den dürftest du mit deinen Worten kaum erreichen können.
    Ach, bin ich froh, daß du alles weißt und du mir alles erklärst, aber weißt du was? Brauche ich nicht.

    „Die Sache mit dem streiten ist die, wenn man etwas zurückhält, arbeitet es auf lange Sicht gegen euch“ (Dalai Lama)
    Wenn du jemand anderem vergibst, dann tust du dies deinetwegen, nicht weil der andere das verdient. (Doris Wolf, Psychotherapeutin)
    Ich hab keine Zeit das Gute in den Garstigen zu suchen!





  5. Registriert seit
    02.04.2017
    Beiträge
    5.174

    AW: Habt ihr Mittleid mit Fremdgehern?

    Zitat Zitat von Klecksfisch Beitrag anzeigen
    Ach, bin ich froh, daß du alles weißt und du mir alles erklärst, aber weißt du was? Brauche ich nicht.
    Vielleicht erkläre ich dir ja auch irgendwann mal noch den Unterschied zwischen "glauben" und "wissen". ;-)

  6. Moderation Avatar von Sternenfliegerin
    Registriert seit
    21.06.2013
    Beiträge
    4.601

    AW: Habt ihr Mittleid mit Fremdgehern?

    Für eine solche Art von Fremdgänger, falls es ist, wie Du es beschreibst, hätte ich nur Verachtung übrig.
    I don´t know where I´m going- but I´m on my way... Carl Sagan

    Vielleicht geht es auf dem Weg gar nicht darum, irgendwas zu werden.
    Vielleicht geht es darum, alles abzuwerfen, was wir nicht sind,
    so daß wir das sein können, wofür wir bestimmt sind.
    Paulo Coelho



    Moderatorin in den Foren:
    Beziehung im Alltag, Der "gebrauchte" Mann und im Tierforum
    - ansonsten normale Nutzerin

  7. Avatar von AweSomeOne
    Registriert seit
    06.01.2017
    Beiträge
    674

    AW: Habt ihr Mittleid mit Fremdgehern?

    Ich weiß gar nicht, ob Mitleid mit irgendjemandem in so einer Situation angebracht oder notwendig ist.

    Mein Mitleid mit der Frau meines Affärenmannes hält sich auch in Grenzen.

    Selbst als sie es sicher wusste, war ihre einzige Reaktion, dass sie jeden verklagen würde, der es wagt zu behaupten, dass ihr Mann eine Affäre hat/hatte. Und soviel Zeit wie ich mit dem Mann verbracht habe,
    kann sie zumindest etwas geahnt haben. Sie ist doch auch erwachsen und es war ihre bewusste Entscheidung, mit einem Lügner und Betrüger zusammen zu bleiben.

    Und der letzte Mensch mit dem ich je Mitleid in dieser Sache hatte, war ich selbst. Weil es eben auch genauso unangebracht gewesen wäre. Gelitten hab ich trotzdem.

    Ich bin aber mittlerweile auch weit davon entfernt mich selbst zu zerfleischen, weil ich moralisch so verwerflich gehandelt habe.
    'Every saint has a past, and every sinner has a future.'
    — Oscar Wilde —

  8. Avatar von schafwolle
    Registriert seit
    17.09.2008
    Beiträge
    21.928

    AW: Habt ihr Mittleid mit Fremdgehern?

    Zitat Zitat von Ullalla Beitrag anzeigen
    Wo kommt dann jetzt auf einmal das Mitleid her? Und weswegen?
    Ich verstehe es auch nicht wirklich.


    Zitat Zitat von Copic Beitrag anzeigen
    Zu erfahren dass der Mann so dreist ist und im selben Wohnviertel seine Bummskontakte pflegt, in dem er mit seiner Frau wohnt, ist doch abstoßend.
    Diese kleine Zusatz-Info macht aber den Kohl auch nicht fett.

  9. Avatar von Ullalla
    Registriert seit
    30.07.2005
    Beiträge
    11.339

    AW: Habt ihr Mittleid mit Fremdgehern?

    Zitat Zitat von AweSomeOne Beitrag anzeigen
    ...
    Selbst als sie es sicher wusste, war ihre einzige Reaktion, dass sie jeden verklagen würde, der es wagt zu behaupten, dass ihr Mann eine Affäre hat/hatte. Und soviel Zeit wie ich mit dem Mann verbracht habe,
    kann sie zumindest etwas geahnt haben. Sie ist doch auch erwachsen und es war ihre bewusste Entscheidung, mit einem Lügner und Betrüger zusammen zu bleiben. ...
    Was hatte diese grauslige Frau, das den Fremdgänger an der Ehe festhalten ließ?
    life is all about
    finding people who
    are your kind of
    CRAZY

  10. Avatar von AweSomeOne
    Registriert seit
    06.01.2017
    Beiträge
    674

    AW: Habt ihr Mittleid mit Fremdgehern?

    Zitat Zitat von Ullalla Beitrag anzeigen
    Was hatte diese grauslige Frau, das den Fremdgänger an der Ehe festhalten ließ?

    Über diese hochinteressante Frage hab ich mir auch den Kopf zerbrochen, während ich ihn unbedingt für mich gewinnen wollte

    Aber es ging wohl mehr darum, was er nicht hatte. (Mut zum Beispiel)
    'Every saint has a past, and every sinner has a future.'
    — Oscar Wilde —

+ Antworten
Seite 3 von 17 ErsteErste 1234513 ... LetzteLetzte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •