+ Antworten
Seite 1 von 3 123 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 28

  1. Registriert seit
    09.08.2019
    Beiträge
    11

    Gedankenkarussel & Schwindel

    Ein herzliches Hallo an alle die Lesen , vielleicht könnt ihr mir einen Rat da lassen.


    Ich weiss nicht was es ist aber das was sich in mir abspielt macht mich wahnsinnig. Ich bin seit 7 Jahren mit meinem Mann verheiratet. Zusammen sind wir jetzt 10 Jahre. Läuft auch alles super. Wir sind ein eingespieltes Team und Eltern von 2 Kindern. Alles harmonisch, meistens. Natürlich ist es das nicht immer aber dennoch renkt sich immer alles schnell wieder in die richtige Bahn, wenn es mal Streit gibt.

    Dennoch habe ich an einer Sache zu knabbern, die mich nicht so richtig los lässt.
    Ich bin gut im verdrängen von Dingen die mich beschäftigen aber wie wir ja alles wissen, kommt es trotzdem in manchen Fällen immer wieder an die Oberfläche.

    Ich habe vor zwei Jahren mal jemanden kennengelernt. So richtig schön zufällig. Ohne Hintergedanken hatten wir auch lange Kontakt haben viel geschrieben und telefoniert, Kaffee trinken. Gelaufen ist aber natürlich nie etwas. Obwohl wir uns denke ich schon beide ziemlich anziehend fanden. Was dann irgendwann auch deutlicher wurde. Dann habe ich die reissleine gezogen. Das ging dann noch so ein paar Chats und Telefonate hin und her. Aber nur die reine Freundschaft zu erhalten war auf einmal unmöglich.

    Wir haben jetzt auch schon lange keinen Kontakt mehr. Aber trotzdem fehlt er mir irgendwie, obwohl ich meinen Mann liebe. Das verwirrt mich ein bisschen. Es war irgendwie so als wäre das mein Seelenverwandter. Er hat einfach in so vielen Gesprächen so oft meine Seele berührt.

    Ich weiss nicht so recht, wie ich damit abschließen soll. Ja, villwochr ist es auch ein bisschen Teeniehaftes gesäusel. Und irgendwo ein bisschen albern. Trotzdem schwirrt er mir ständig in den Gedanken Rum obwohl ich es einfach so vergessen möchte.


    Villeicht hatte einer von euch schon mal so etwas und kann mir einen Tipp geben.

    Ich wäre sehr dankbar.

    Liebe Grüsse,

    Elena


  2. Registriert seit
    21.04.2014
    Beiträge
    12.151

    AW: Gedankenkarussel & Schwindel

    Hinnehmen, als schöne Erinnerung abspeichern, Kontaktsperre einhalten.

  3. Inaktiver User

    AW: Gedankenkarussel & Schwindel

    Ich verstehe das sehr gut. Geht mir auch schon lange so und es geht nicht Weg. Ich würde alles mögliche versuchen, was geht um das Klären irgendwie. Versuch den Kontakt wider herzustellen, um zu reden. Verdrängen geht nicht auf dauer.

    LG

    Marion

  4. Avatar von Marta-Agata
    Registriert seit
    12.04.2013
    Beiträge
    12.667

    AW: Gedankenkarussel & Schwindel

    Wie alt sind denn die Kinder so ungefähr?
    Seid ihr in der Kleinkindphase?
    Wie anstrengend ist euer Leben?

    Läuft auch alles super. Wir sind ein eingespieltes Team und Eltern von 2 Kindern. Alles harmonisch, meistens. Natürlich ist es das nicht immer aber dennoch renkt sich immer alles schnell wieder in die richtige Bahn, wenn es mal Streit gibt.
    Vielleicht zu harmonisch und zu viel Alltag bei euch?

    Schau' deinen Mann mal wieder so richtig an - bei ihm gibt es sicher auch Neues, Spannendes zu entdecken, wenn du nicht an der Oberfläche bleibst.

    Könntest du dir vorstellen, von deiner Schwärmerei zu erzählen?


  5. Registriert seit
    09.08.2019
    Beiträge
    11

    AW: Gedankenkarussel & Schwindel

    Zitat Zitat von Marta-Agata Beitrag anzeigen
    Wie alt sind denn die Kinder so ungefähr?
    Seid ihr in der Kleinkindphase?
    Wie anstrengend ist euer Leben?

    Läuft auch alles super. Wir sind ein eingespieltes Team und Eltern von 2 Kindern. Alles harmonisch, meistens. Natürlich ist es das nicht immer aber dennoch renkt sich immer alles schnell wieder in die richtige Bahn, wenn es mal Streit gibt.
    Vielleicht zu harmonisch und zu viel Alltag bei euch?

    Schau' deinen Mann mal wieder so richtig an - bei ihm gibt es sicher auch Neues, Spannendes zu entdecken, wenn du nicht an der Oberfläche bleibst.

    Könntest du dir vorstellen, von deiner Schwärmerei zu erzählen?



    Ja unsere Kinder sind 4 und fast 6 Jahre alt. Es ist ziemlich stressig immer bei uns. Wir kommen selten mal zur Ruhe. Mein Mann arbeitet auch sehr viel und in einem unregelmäßigen Rhythmus.

    Oh nein. Auf gar keinen Fall. Er ist sehr eifersüchtig. Ich hatte zwar damals gesagt, aber das es mich noch beschäftigt weiss er nicht. Ich möchte keine schlechten Schwingungen aufrufen.


  6. Registriert seit
    09.08.2019
    Beiträge
    11

    AW: Gedankenkarussel & Schwindel

    Zitat Zitat von Inaktiver User Beitrag anzeigen
    Ich verstehe das sehr gut. Geht mir auch schon lange so und es geht nicht Weg. Ich würde alles mögliche versuchen, was geht um das Klären irgendwie. Versuch den Kontakt wider herzustellen, um zu reden. Verdrängen geht nicht auf dauer.

    LG

    Marion


    Den Kontakt wiederherstellen ? Das würde doch nur noch mehr durcheinander bringen oder ?


  7. Registriert seit
    09.08.2019
    Beiträge
    11

    AW: Gedankenkarussel & Schwindel

    Zitat Zitat von Sasapi Beitrag anzeigen
    Hinnehmen, als schöne Erinnerung abspeichern, Kontaktsperre einhalten.
    Das hört sich mach dem vernünpftigsten Weg an. Nur dieses Gefühlschaos muss ich erstmal abschütteln


  8. Registriert seit
    17.08.2016
    Beiträge
    6.912

    AW: Gedankenkarussel & Schwindel

    Zitat Zitat von Elxena Beitrag anzeigen
    Läuft auch alles super. Wir sind ein eingespieltes Team und Eltern von 2 Kindern.
    Läuft wirklich alles super?

    Ihr seid doch nicht nur ein Team oder Eltern. Wie geht es euch als sexuelle Partner und als Liebespaar?

    Zitat Zitat von Elxena Beitrag anzeigen
    Ich habe vor zwei Jahren mal jemanden kennengelernt. So richtig schön zufällig. Ohne Hintergedanken hatten wir auch lange Kontakt haben viel geschrieben und telefoniert, Kaffee trinken. Gelaufen ist aber natürlich nie etwas. Obwohl wir uns denke ich schon beide ziemlich anziehend fanden.
    Ja, nee, is klar. Ohne Hintergedanken. Selbstverständlich. ;-)
    Meine Liebe, du bist haarscharf vor der Kollision vom Schiff gesprungen. Ihr habt beide stramm auf eine Affäre hingearbeitet.

    Wusste dein Mann von den vielen Telefonaten und Kaffeetrinken?

    Zitat Zitat von Elxena Beitrag anzeigen
    Wir haben jetzt auch schon lange keinen Kontakt mehr. Aber trotzdem fehlt er mir irgendwie, obwohl ich meinen Mann liebe. Das verwirrt mich ein bisschen. Es war irgendwie so als wäre das mein Seelenverwandter. Er hat einfach in so vielen Gesprächen so oft meine Seele berührt.
    Das denkt man öfter mal, wenn man drauf und dran ist sich zu verlieben bzw. wenn man sich verliebt hat. Das ändert sich meistens. Solltest du nicht überbewerten.

    Warst du in deinen Mann verliebt als du ihn geheiratet hast? Hast du dich nicht auch von ihm verstanden gefühlt?


    Mein Rat: Das war ein Wink des Schicksals, dass dir sagen wollte, dass du dich um deine Ehe kümmern musst und dir und deinem Mann die Wertschätzung schenkst, die ihr verdient, nach dem ihr euch etwas aufgebaut habt.

    Willst du das durch eine billige, kleine Affäre beschmutzen oder gar zerstören?

    Tu dir das nicht an. Wenn du einmal den Schritt machst und eine Affäre anfängst, wird es niemals mehr sein wie es war zwischen dir und deinem Mann.

    Also: Tu was für dich und deinen Mann, so dass ihr euch als Liebspaar wieder begegnen könnt.

  9. Avatar von Marta-Agata
    Registriert seit
    12.04.2013
    Beiträge
    12.667

    AW: Gedankenkarussel & Schwindel

    Zitat Zitat von Elxena Beitrag anzeigen
    Er ist sehr eifersüchtig.
    Wie zeigt sich das sonst noch?

    ansonsten: Cara123

  10. Inaktiver User

    AW: Gedankenkarussel & Schwindel

    Weshalb sprichst du nicht mit deinem Mann darüber, etwa weil er eifersüchtig ist?
    Ich hätte ihm längst alles erzählt, aber meinem kann ich es auch zumuten und in deiner Situation war und bin ich nicht.
    Es würde dir vielleicht helfen mit ihm zu reden.

+ Antworten
Seite 1 von 3 123 LetzteLetzte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •