+ Antworten
Seite 3 von 23 ErsteErste 1234513 ... LetzteLetzte
Ergebnis 21 bis 30 von 227
  1. Avatar von luftistraus
    Registriert seit
    24.05.2015
    Beiträge
    3.475

    AW: Affäre, Freundschaft plus, "gute Zeit miteinander verbringen" oder was bedeutet e

    Zitat Zitat von Vienna__ Beitrag anzeigen
    Ich würde gerne mal wissen was "Hardcore Frauen" sind.
    Zitat Zitat von Admaro Beitrag anzeigen
    Die Hardcore-Frauen in der Bri würden dir unverblümt um die Ohren hauen, dass er mit dir fremd geht, du also seine Geliebte bist.

    Den tollen Namen brachte Admaro auf ;)
    Before you argue with someone, ask yourself, is that person even mentally mature enough to grasp the concept of different perspectives. Because if not, there's absolutely no point.


  2. Registriert seit
    07.12.2018
    Beiträge
    1.236

    AW: Affäre, Freundschaft plus, "gute Zeit miteinander verbringen" oder was bedeutet e

    Ich denke er meinte unter anderen das wir zu moralisch unterwegs sind .

    Liebe TE mir ist es egal ob Du eine Affäre eingehst oder nicht Dich dafür zu verurteilen steht mir nicht zu .
    Was ich Dir aber nahe bringen mlchte ist dies dass der in einer Affäre steckende eigentlich kaum gewinnen kann und am Ende wirst Du es sein die leidet denn die wenigsten Männer trennen sich .
    Ich finde es schade dass Du Zeit investierst und heimlich hoffst dass er sich doch noch für Dich entscheiden wird.
    Ich kann gut verstehen dass Du da hinein geraten bist so emotional angeschlagen und vielleicht auch etwas bedürftig wie Du nach Deiner Trennung warst .
    Entschuldige bitte meinen etwas wertenden Beitrag der hätte so nicht sein müssen .

    Ich wünsche Dir jedenfalls dass Du Klarheit für Dich bekommst und dass Du bald jemanden finden wirst der nur für Dich alleine da sein wird und den Du nicht teilen musst .
    Alles Gute für Dich!

  3. Inaktiver User

    AW: Affäre, Freundschaft plus, "gute Zeit miteinander verbringen" oder was bedeutet e

    Du wirst nicht umhin kommen, mit ihm zu reden. Darüber, wie es dir geht, was du dir wünschst, wie du dir die Zukunft ausmalst. Und dann wirst du sehen, wie er reagiert.
    Vielleicht gibt es ein Happy End für immer, vielleicht ein Happy End auf Zeit, vielleicht wirst aus dieser Dreierkiste rausgekegelt und bekommst für eine Zeit Liebeskummer, um dich danach irgendwie neu aufzustellen, im besten Fall günstiger und für ein echtes Happy End mit einem Anderen bereit. So war es bei mir, nach ewigem zähem zähem Hin und Her. Ich bin wieder glücklich - mit einem ganz anderen Mann.

  4. Avatar von Vienna__
    Registriert seit
    10.11.2017
    Beiträge
    2.975

    AW: Affäre, Freundschaft plus, "gute Zeit miteinander verbringen" oder was bedeutet e

    Zitat Zitat von luftistraus Beitrag anzeigen
    Den tollen Namen brachte Admaro auf ;)
    Freu Dich und kauf Dir einen Lolli!

    Ich habe aber nicht Adamaro's Zitat zitiert sondern das von @Glasmurmel. Vllt. habe ich mir was gedacht?

  5. Avatar von luftistraus
    Registriert seit
    24.05.2015
    Beiträge
    3.475

    AW: Affäre, Freundschaft plus, "gute Zeit miteinander verbringen" oder was bedeutet e

    Zitat Zitat von Vienna__ Beitrag anzeigen
    Freu Dich und kauf Dir einen Lolli!
    Vielleicht sogar 2

    ---------

    @Admaro und auch TE

    Ich finde das Moral hier die wichtigste aller Fragen ist.

    Dazu müsste TE sich aber äußern ob sie in Zukunft eine offene Beziehung anstrebt oder das klassische monogame....

    Ich gehe von Monogam aus. Und hier nun die Moral.

    Ist ein Mann der richtige der seit 8 Monaten erfolgreich ein Doppel Leben führt und keinerlei Moral und Ehrlichkeit an den Tag legt?

    Oder ist hier wieder eine Hoffnung "Ich bin anders und bei uns passiert das nicht"

    Was sind die Werte?

    ------

    Diese Fragen mögen unangenehm sein aber sollten ehrlich beantwortet werden.
    Before you argue with someone, ask yourself, is that person even mentally mature enough to grasp the concept of different perspectives. Because if not, there's absolutely no point.

  6. VIP Avatar von Rotfuchs
    Registriert seit
    23.08.2005
    Beiträge
    25.164

    AW: Affäre, Freundschaft plus, "gute Zeit miteinander verbringen" oder was bedeutet e

    Bitte zieht Euch jetzt nicht an einer etwas unglücklichen Formulierung hoch.
    Wir hätten es ja vielleicht noch editieren können, wenn Ihr es nicht schon x-mal wiederholt hättet.

    Es ist ja auch nicht beleidigend, auszudrücken, dass manche strikt, hart und unverrückbar (= hardcore) zu ihren moralischen Werten stehen. Was ja ihr gutes Recht ist.

    Ebenso, wie andere User eine andere Einstellung zur jeweiligen Situarion haben.

    Es steht mir nicht zu, auch nicht als Moderator, das eine oder andere zu bewerten, denn die Meinungen sind frei.

    Die Wortwahl... na ja... siehe oben.
    Wenn es x mal wiederholt wird, dann steht es halt da.

    Ich schalte zurück zum Eingangsthema.
    Wer die Welt bewegen will, sollte erst sich selbst bewegen. (Sokrates)




  7. Registriert seit
    05.10.2018
    Beiträge
    53

    AW: Affäre, Freundschaft plus, "gute Zeit miteinander verbringen" oder was bedeutet e

    Hallo zuammen,

    Vielen lieben Dank für die sehr zahlreichen und hilfreichen Antworten, es hilft wirklich die Meinung aus verschiedenen Standpunkten und Ansichten zu erfahren.
    Ja, natürlich habe ich ein teilweise schlechtes Gewissen seiner Freundin gegenüber, ich habe sie einmal nur kurz gesehen letzen Jahr, sie ist wirklich super nett. Sie weiss, dass wir uns sehr gut verstehen, aber nicht mehr, anfangs als wir Dinge gemeinsam unternommen haben, hat er ihr auch jedesmal davon erzählt und es war ok für sie, nur irgendwann hat er ihr nicht mehr alles. erzählt. Ich habe ihn auch anfangs ständig gefragt, ob es denn für sie ok sei, dass wir soviel Zeit miteinander verbringen, er hat es mir immer bejaht nur die momentane Situation hat er ihr nicht erklärt, er sagte mir sie würde ihm schon hier und da Fragen über mich stellen.
    Nach der Trennung hatte ich einmal wöchentlich eine Termin bei einer Psychotherapeutin, momentan gehe ich noch 1x/monatlich dorthin. Ich habe ihr die ganze Situation erklärt, sie meinte anfangs ich solle mir einfach Gutes tun und die schönen Momente geniessen, ob er es seiner Freundin erzählt oder nicht sei nicht mein Problem. Soweit zu den ersten 1-2 Monaten. Ich habe versucht den Moment zu geniessen ohne weiter nachzudenken, und jetzt sitze ich da....
    Die momentane Situation ist so, seit 3 Wochen muss er Medikamente, die ihn sehr müde machen, also im Bett läuft momentan nix, fehlt mir und auch ihm sehr, aber geht einfach nicht. Vielleicht auch gut so, denn das schafft schon Distanz auf körperlicher und auch emotionaler Ebene.
    Er hat mir auch schon gesagt, dass ich jemanden verdiene, der zu 100 Prozent für mich da ist, dass er mich viel zu lieb hat und mich nicht verletzen möchte, aber das hilft mir nicht weiter.
    Ich weiss ja, dass er seine Freundin nicht verlassen möchte, und irgendwie weiss ich auch nicht ob ich das überhaupt möchte.
    Ich. glaube es ist wirklich momentan so, dass ich mich mit der Zeit einfach sehr in ihn verliebt habe und auch wirklich die Zeit mit ihm geniesse, ich aber wirklich Angst davor habe, schon wieder alleine da zu stehen. Und dann denke ich mir, ok, ich geniesse einfach die schönen Momente.
    Wie er das macht mit seinen Kinder verstehe ich auch nicht, vor einem Monat waren wir 4 Tage mit den Kindern zusammen in Urlaub. Die Mama von den Kindern weiss, dass wir zusammen mit den Kindern weg waren, er hat es ihr im Nachhinein gesagt und die Kinder hätten es ja sowie so erzählt, sie meinte nur das sei seine Sache. (ich kenne seine Ex-Frau von früher, als er noch mit ihr verheiratet war und sie ihn hier und da auf der Arbeit besuchen kam)
    Ein Teil seiner Freunde wissen auch drüber Bescheid, zum Beispiel heute Abend waren wir zusammen eingeladen bei Freunden von ihm.
    Da frage ich mich auch manchmal, wie er das wohl regelt, wenn seine Freundin mal hierhin kommt ihn besuchen. (sie war erst einige Male hier)
    Ja, ein klärendes Gespräch ist auf jeden Fall notwendig, ich habe irgendwie grosse Angst davor, weil ich dann vielleicht wieder alleine dasitze.
    Ideal wäre sicherlich jemanden anderen kennen zu lernen.....


  8. Registriert seit
    05.10.2018
    Beiträge
    53

    AW: Affäre, Freundschaft plus, "gute Zeit miteinander verbringen" oder was bedeutet e

    Ich fange leider erst jetzt an zu überlegen, wo ich da reingeraten bin und was ich zugelassen habe.
    Ich glaube anfangs war ich noch sehr mit der Trennung beschäftigt und habe einfach versucht in den Tag hinein zu leben, ohne viel zu überlegen und an die Zukunft zu denken....

  9. VIP Avatar von Rotfuchs
    Registriert seit
    23.08.2005
    Beiträge
    25.164

    AW: Affäre, Freundschaft plus, "gute Zeit miteinander verbringen" oder was bedeutet e

    Zitat Zitat von Elisamarie Beitrag anzeigen
    Ideal wäre sicherlich jemanden anderen kennen zu lernen.....
    Das wäre zumindest das Bequemste.
    Ob es ideal ist, ist eine andere Frage und kommt darauf an, wen Du kennenlernst.

    Angst vor dem Alleinsein ist kein guter Grund, eine Beziehung zu führen.

    Denn damit verbiegst Du Dich möglicherweise und nimmst Probleme hin, NUR um nicht allein zu sein.
    Ich kann mir nicht vorstellen, dass das auf Dauer glücklich macht.

    Lerne allein zu sein.

    Wenn Du das kannst, kannst Du mit einem ganz anderen Selbstbewußtsein Männer kennenlernen und auswählen... und musst nicht einen Problemkandidaten nehmen, nur um nicht allein zu sein.
    Wer die Welt bewegen will, sollte erst sich selbst bewegen. (Sokrates)




  10. Registriert seit
    05.10.2018
    Beiträge
    53

    AW: Affäre, Freundschaft plus, "gute Zeit miteinander verbringen" oder was bedeutet e

    Zitat Zitat von luftistraus Beitrag anzeigen
    Vielleicht sogar 2

    ---------

    @Admaro und auch TE

    Ich finde das Moral hier die wichtigste aller Fragen ist.

    Dazu müsste TE sich aber äußern ob sie in Zukunft eine offene Beziehung anstrebt oder das klassische monogame....

    Ich gehe von Monogam aus. Und hier nun die Moral.

    Ist ein Mann der richtige der seit 8 Monaten erfolgreich ein Doppel Leben führt und keinerlei Moral und Ehrlichkeit an den Tag legt?

    Oder ist hier wieder eine Hoffnung "Ich bin anders und bei uns passiert das nicht"

    Was sind die Werte?

    ------

    Diese Fragen mögen unangenehm sein aber sollten ehrlich beantwortet werden.
    Ja das sind unangenehme Fragen, aber die Fragen die ich mir stellen muss, da gebe ich dir vollkommen Recht
    Es ist komisch, erst seit kurzer Zeit beschäftige ich mich damit und weiß dass es so wie es momentan läuft nicht ewig weiter gehen kann

+ Antworten
Seite 3 von 23 ErsteErste 1234513 ... LetzteLetzte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •