+ Antworten
Seite 1 von 10 123 ... LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 95

  1. Registriert seit
    06.07.2019
    Beiträge
    7

    Mein Freund hat mich betrogen

    Mein Freund (30) hat mich (27) vergangenes WE mit einer anderen betrogen. Wir sind seit 3 Jahren ein Paar und wohnen zusammen. Ich weiß das, weil sein Handy offen lag und plötzlich ein fremder Frauen Name da stand. Ich bin halt drauf. Macht man nicht, aber das ist gerade nicht das Thema

    Ich habe meinen Freund damit konfrontiert und er gab alles zu, hatte ja auch keine Wahl.
    Er entschuldigte sich 100 mal, kann es sich selber nicht erklären. Er sagt sie wäre ihm egal. Und hier kommt mein eigentliches Problem:

    Die Tatsache, dass er mich betrogen, verleugnet und mein Vertrauen missbraucht hat, tut schon weh genug aber noch mehr weh tut mir, dass ich glaube, dass die Frau mehr als ein ONS für ihn ist.

    Dem Chatverlauf habe ich einiges entnommen. Zum einen, wieso gibt er ihr überhaupt seine Nummer??? Dann schreibt er ihr:“mit wem gehe ich denn dann heute essen? „ heißt, die waren am nächsten Tag noch zusammen unterwegs. Des weiteren Sachen wie „du hast mich ganz verrückt gemacht im Kopf“ „ich hatte Glück dass du dich für mich entschieden hast“ „du bist wunderschön“ „es wäre ein Traum wenn du jetzt bei mir wärst“
    Das sind nur die schlimmsten Sachen, dazu kommen Kuss und Herz Emojis, zahlreiche Bilder und Videos, Komplimente, private Gespräche, Pläne über weitere treffen und das nicht sexuell, es klingt wie ein normales kennenlernen. Er hat sie auch immer angeschrieben mit guten Morgen und das endete dann mit gute Nacht. Ging ab Samstag jeden Tag so bis Donnerstag wo ich es gemerkt habe und ihn angesprochen habe.

    Er schreibt ihr nun nicht mehr, er sagt wie gesagt, sie wäre ihm egal. Sie hat ihm noch 2 mal geschrieben, wird bestimmt unruhig jetzt und wundert sich wieso er nicht mehr schreibt. Gesagt hat er mir das nicht. Ich habe es nachgesehen. Ich habe einfach kein Vertrauen mehr momentan. Er hat ihr nicht zurück geschrieben.

    Heißt das, dass ich mich in dem Punkt dass er sich in sie verliebt hat, reingesteigert habe? Aber wieso sagt er ihr dann nicht, dass sie aufhören soll, dass er vergeben ist? Ich habe Angst dass er mich belügt, was seine Gefühle angeht. Er sagt es war ein Ausrutscher aber ich habe wirklich Angst, dass es mehr war und das beeinflusst mich massiv in der Entscheidung wie es mit uns weitergeht.


  2. Registriert seit
    02.04.2017
    Beiträge
    3.557

    AW: Mein Freund hat mich betrogen

    Was hat er denn tatsächlich zugegeben? Nur das, was du schon wusstest oder noch mehr.

    Grundsätzlich kann man einen Seitensprung schon verzeihen. Dazu ist es aber notwendig, dass der Fremdgeher wirklich den Kontakt einstellt und komplett die Karten auf den Tisch legt.

    Ich würde dir raten, ihm diese Chance zu geben. Er soll jetzt komplett auspacken, dann könnt ihr gemeinsam schauen, wie es weitergeht. Und das würde ich gleich mit der Ansage kombinieren, dass er sofort seine Koffer packen kann, wenn weitere Details rauskommen, die er dir verschwiegen hat.

  3. VIP Avatar von R-osa
    Registriert seit
    29.08.2009
    Beiträge
    16.218

    AW: Mein Freund hat mich betrogen

    Hallo viv und herzlich willkommen in unserer Community.
    Deinen Strang habe ich in ein zum Thema passendes Forum verschoben.

    R-osa
    VIP
    .
    Öffne die Augen und knutsche das Leben


  4. Registriert seit
    06.07.2019
    Beiträge
    7

    AW: Mein Freund hat mich betrogen

    Zitat Zitat von Wolfgang11 Beitrag anzeigen
    Was hat er denn tatsächlich zugegeben? Nur das, was du schon wusstest oder noch mehr.

    Grundsätzlich kann man einen Seitensprung schon verzeihen. Dazu ist es aber notwendig, dass der Fremdgeher wirklich den Kontakt einstellt und komplett die Karten auf den Tisch legt.

    Ich würde dir raten, ihm diese Chance zu geben. Er soll jetzt komplett auspacken, dann könnt ihr gemeinsam schauen, wie es weitergeht. Und das würde ich gleich mit der Ansage kombinieren, dass er sofort seine Koffer packen kann, wenn weitere Details rauskommen, die er dir verschwiegen hat.

    Er hat mir verschwiegen, dass er mit ihr schreibt. Ich habe ihm nicht gesagt, dass ich es durch sein Handy weiß, ich habe gesagt er wurde gesehen. Daraufhin hat er zugegeben mit der Frau die Nacht in einem Hotel verbracht zu haben. Von dem Rest hat er nichts gesagt


  5. Registriert seit
    02.04.2017
    Beiträge
    3.557

    AW: Mein Freund hat mich betrogen

    Zitat Zitat von Viv0709 Beitrag anzeigen
    Er hat mir verschwiegen, dass er mit ihr schreibt. Ich habe ihm nicht gesagt, dass ich es durch sein Handy weiß, ich habe gesagt er wurde gesehen. Daraufhin hat er zugegeben mit der Frau die Nacht in einem Hotel verbracht zu haben. Von dem Rest hat er nichts gesagt
    Es ist vollkommen normal, dass dich das zutiefst verunsichert.

    Wie schon gesagt, ich würde verlangen, dass er die Karten komplett auf den Tisch legt.

    Es ist ein typisches Muster, dass gerne nur das Unausweichliche zugegeben wird. Das sorgt dann im Nachgang dafür, dass weitere Dinge ans Licht kommen, die das Vertrauen nachhaltig untergraben.

    Wenn er wirklich die Beziehung retten will, sollte er das jetzt durch Offenheit zeigen.

    Zu dir. Fühlst du dich stark genug, es auszuhalten, wenn er wirklich alles erzählt? Dabei können unschöne Dinge ans Licht kommen.


  6. Registriert seit
    17.08.2016
    Beiträge
    6.374

    AW: Mein Freund hat mich betrogen

    Für mich klingt das nicht nach einem ONS, da läuft schon länger was.


  7. Registriert seit
    06.07.2019
    Beiträge
    7

    AW: Mein Freund hat mich betrogen

    Zitat Zitat von Cara123 Beitrag anzeigen
    Für mich klingt das nicht nach einem ONS, da läuft schon länger was.

    Nein, sie haben sich letztes Wochenende kennengelernt, das habe ich dem Chat entnommen. Sie kennen sich also kaum, daher wundert und beunruhigt es mich auch, wie mein Freund mit ihr schreibt


  8. Registriert seit
    02.04.2017
    Beiträge
    3.557

    AW: Mein Freund hat mich betrogen

    Zitat Zitat von Viv0709 Beitrag anzeigen
    Nein, sie haben sich letztes Wochenende kennengelernt, das habe ich dem Chat entnommen. Sie kennen sich also kaum, daher wundert und beunruhigt es mich auch, wie mein Freund mit ihr schreibt
    Weisst du, wie die beiden sich kennengelernt haben?


  9. Registriert seit
    06.07.2019
    Beiträge
    7

    AW: Mein Freund hat mich betrogen

    Zitat Zitat von Wolfgang11 Beitrag anzeigen
    Weisst du, wie die beiden sich kennengelernt haben?
    Er sagt zu mir in einer Disco. Ich gehe mal davon aus, dass das stimmt.

  10. Avatar von luftistraus
    Registriert seit
    24.05.2015
    Beiträge
    2.552

    AW: Mein Freund hat mich betrogen

    Hallo Viv,

    das alles hat dir wahrscheinlich den Boden unter den Füßen weggezogen. Deine Emotionen fahren Achterbahn. Die Sicherheit und das Vertrauen ist erschüttert.

    Auch wenn es vielleicht blöd klingt, aber lass sich die Staubwolke nach dem Erdbeben erstmal legen.

    Wichtig wäre zu wissen warum er

    erstens den ONS hatte und
    zweitens warum das geschreibe danach noch?
    Before you argue with someone, ask yourself, is that person even mentally mature enough to grasp the concept of different perspectives. Because if not, there's absolutely no point.

+ Antworten
Seite 1 von 10 123 ... LetzteLetzte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •