+ Antworten
Seite 1 von 17 12311 ... LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 167

  1. Registriert seit
    18.05.2019
    Beiträge
    38

    Hilfe, jetzt weiss ich, dass mein Partner fremdgegangen ist -> wie weiter?

    Soeben habe ich (w) erfahren bzw. habe ich Gewissheit darüber bekommen (geahnt habe ich es schon etwas früher), dass mein Partner während unserer langjährigen Beziehung regelmäßig untreu war.
    Und was ich fühle ist die totale Leere. Irgendwie kann ich gar nicht weinen, so betroffen bin ich...

    Wir sind einer dieser "klassischen Fälle": Eigentlich hatten wir (nach meinem Empfinden) alles für ein Glücklichsein: 2 kleine Kinder, Eigenheim, guter Verdienst, harmonisches Beisammensein, häufiger und guter Sex...
    Wir beide sind übrigens Anfang 40.

    Geahnt habe ich es schon etwas länger.
    Das was er mir heute (endlich!) zugegeben hat, ist, dass er auf einer Seitensprung-Börse angemeldet war und Frauen getroffen hat, um sich mit ihm über seine SM-Fantasien auszutauschen. Angeblich rein verbal, zu Sex sei es bei den Treffen nie gekommen. Nur am Anfang unserer Beziehung habe er kurz was mit einer gehabt, aber dann hätten ihm die erotischen Konservationen ausgereicht. Aber ich bin der Überzeugung, dass er das nur sagt, weil er sich so bessere Chancen ausmalt, dass ich ihn vielleicht ja doch nicht verlasse...

    Hmm, gefühlsmäßig ist die Sache für mich eigentlich klar: Trennung!!!! Ich war immer einer dieser Frauen, die gesagt hat, dass ich mir zu viel wert bin als mich systematisch betrügen zu lassen.
    Und wenn die Kinder nicht wären wäre eine Trennung so einfach. wenn wenn wenn...
    Bis heute Abend hatten unsere Kinder noch das Gefühl sich liebende Eltern zu haben...

    Im Moment haben wir vereinbart, dass wir erstmal in einem Haus zusammenleben wollen, es aber einfach keine Berührungen etc. zwischen uns geben wird. Ich denke, es wird nicht lange dauern, dass die Kinder merken werden, dass etwas nicht stimmt.

    Er meint übrigens, er würde mich lieben, die Sache hätte für ihn keinerlei Bedeutung und er wolle um unsere Beziehung kämpfen....
    Tja, und ich finde ihn einfach nur noch eklig und frage mich wie ich so dumm war, so einen Typen zu lieben...

    Wer war in einer ähnlichen Situation und wir seid ihr damit umgegangen?

  2. Avatar von Marta-Agata
    Registriert seit
    12.04.2013
    Beiträge
    12.114

    AW: Hilfe, jetzt weiss ich, dass mein Partner fremdgegangen ist -> wie weiter?

    Und wie will er kämpfen?

    Kannst du denn unter einem Dach mit ihm leben - wäre nicht besser, wenn er erstmal auszieht, egal wie es weitergeht?

    (Ich habe die Situation selbst nicht erlebt).


  3. Registriert seit
    12.07.2007
    Beiträge
    70.150

    AW: Hilfe, jetzt weiss ich, dass mein Partner fremdgegangen ist -> wie weiter?

    Willst du denn weiter mit ihm zusammensein?
    Dann beginnt jetzt erst die Arbei an eurer Ehe, vielleicht mit Paartherapeut.

    Die Kinder bleiben aussen vor und sicher haben sie einen liebevollen Papa, oder nicht?
    Aber natürlich merken sie auch, dass etwas nicht stimmt.
    Es ist immer JETZT


  4. Registriert seit
    17.08.2016
    Beiträge
    5.537

    AW: Hilfe, jetzt weiss ich, dass mein Partner fremdgegangen ist -> wie weiter?

    Kapiere ich nicht. Wie kommt es, dass du bis heute glücklich warst und jetzt auf einmal etwas "aufgedeckt" hast?


  5. Registriert seit
    18.05.2019
    Beiträge
    38

    AW: Hilfe, jetzt weiss ich, dass mein Partner fremdgegangen ist -> wie weiter?

    Danke für die Antwort so bin ich etwas beschäftigt...
    Er würde z.B. eine Eheberatung mitmachen oder eine Therapie machen. Er beteuert, dass er schon lange keine Kontakte zu anderen Frauen gehabt hätte und darauf in Zukunft verzichten würde.

    Er hat angeboten ausziehen, damit ich mich sortieren kann. Aber solange es keinen Körperkontakt zwischen uns gibt, habe ich kein Problem damit, vorerst zusammenzuwohnen. Wir haben ja noch viele Gespräche vor uns wie wir das Ganze in Zukunft „managen“ werden, um den Schaden bei den Kindern gering zu halten


  6. Registriert seit
    18.05.2019
    Beiträge
    38

    AW: Hilfe, jetzt weiss ich, dass mein Partner fremdgegangen ist -> wie weiter?

    Gemäss ihm wäre er immer glücklich in unserer Beziehung gewesen, habe aber eben diese SM-Fantasien gehabt, die er mit mir nicht vollends ausleben konnte. Dafür habe er sich dann mit Frauen verabredet, um sich darüber zu unterhalten - zum Appetit holen quasi ��

    Ich mag zwar den Aspekt von Dominanz/ Unterwerfung, aber mag keine richtigen Schmerzen.

    Aufgedeckt habe ich es durch einen Zufallsfund. Was genau möchte ich der Anonymität halber nicht schreiben


  7. Registriert seit
    18.05.2019
    Beiträge
    38

    AW: Hilfe, jetzt weiss ich, dass mein Partner fremdgegangen ist -> wie weiter?

    Zitat Zitat von Lyanna Beitrag anzeigen
    Willst du denn weiter mit ihm zusammensein?
    Im Moment sagt mein Gefühl zusammenwohnen ja, zusammensein nein. Nach einer Zeit der Gespräche sehe ich dann auch die räumliche Trennung.

    Die Kinder bleiben aussen vor und sicher haben sie einen liebevollen Papa, oder nicht?
    .
    Ja, er ist ein toller Papi. Und für eine Frau, für die Treue nicht so wichtig wäre, wäre er auch ein guter Ehemann...


  8. Registriert seit
    12.07.2007
    Beiträge
    70.150

    AW: Hilfe, jetzt weiss ich, dass mein Partner fremdgegangen ist -> wie weiter?

    Zitat Zitat von yxcv456 Beitrag anzeigen

    Aufgedeckt habe ich es durch einen Zufallsfund. Was genau möchte ich der Anonymität halber nicht schreiben
    Hast du geschnüffelt?
    Liess dich die Neugier nicht los?
    Es ist immer JETZT


  9. Registriert seit
    18.05.2019
    Beiträge
    38

    AW: Hilfe, jetzt weiss ich, dass mein Partner fremdgegangen ist -> wie weiter?

    Nein, nicht geschnüffelt. Es war wirklich Zufall. Der Fund liegt etwas zurück und damals hatte ich seine Erklärungsversuche irgendwie akzeptiert. Heute habe ich mir alles noch mal durch den Kopf gehen lassen und ein ungutes Gefühl entwickelt. Dann habe ich einfach so getan, als hätte ich Beweise für seine Untreue gefunden und habe ihn so aus der Reserve gelockt.
    Zitat Zitat von Lyanna Beitrag anzeigen
    Hast du geschnüffelt?
    Liess dich die Neugier nicht los?


  10. Registriert seit
    28.01.2019
    Beiträge
    243

    AW: Hilfe, jetzt weiss ich, dass mein Partner fremdgegangen ist -> wie weiter?

    Es tut mir sehr leid, dass es Dir jetzt schlecht geht.

    Mal eine etwas andere Frage:
    Könntest Du Dir vorstellen, diese SM-Neigung nur bei ihm zu lassen und damit leben zu können, dass er diese Neigung außerhalb Eurer Ehe auslebt, sehr diskret und ohne dass dies Eure Familie berührt?
    Dass diese Sache eine Abspaltung von Eurer sonstigen Beziehung ist und Ihr ansonsten Eurer gutes Leben weiterführen könnt, unabhängig davon?
    Bevor Ihr alles aufgebt, die guten Jahre, die Familie?

    Du sagtest ja, Ihr wart eine glückliche Familie, mit allem Drum und Dran.
    Und wäre seine SM-Neigung jetzt nicht aufgeflogen, wärt Ihr auch glücklich geblieben und er nimmt Dir/Euch im Prinzip Nichts weg.

    Mir ist klar, dass dazu enorm viel Größe und Kraft und Toleranz nötig ist, aber nur mal so als theoretische Überlegung?

+ Antworten
Seite 1 von 17 12311 ... LetzteLetzte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •