+ Antworten
Seite 5 von 17 ErsteErste ... 3456715 ... LetzteLetzte
Ergebnis 41 bis 50 von 169

  1. Registriert seit
    18.05.2019
    Beiträge
    38

    AW: Hilfe, jetzt weiss ich, dass mein Partner fremdgegangen ist -> wie weiter?

    Zitat Zitat von Sacrebleu Beitrag anzeigen
    Hallo yxcv,

    Ist es nur das Lügen, oder auch die Erkenntnis, daß er sexuell anders ist als Du, und daß das nicht nur eine „Vorliebe“ (wie „lieber doggy als Missionar“) ist (also relativ problemlos nicht auszuleben), sondern tiefergehend?
    Es ist vor allem das Lügen. Wenn er es vorher angesprochen hätte und ehrlich zu mir gewesen wäre, hätten wir vielleicht eine Lösung finden können.


  2. Registriert seit
    27.01.2010
    Beiträge
    14.592

    AW: Hilfe, jetzt weiss ich, dass mein Partner fremdgegangen ist -> wie weiter?

    Bist du dir sicher, das du dich trennen willst?
    Wissen beginnt mit der Erkenntnis der Unzuverlässigkeit der Wahrnehmungen, mit der Zerstörung von Täuschungen, mit der "Ent-täuschung"

    Erich Fromm

  3. gesperrt
    Registriert seit
    31.03.2017
    Beiträge
    3.486

    AW: Hilfe, jetzt weiss ich, dass mein Partner fremdgegangen ist -> wie weiter?

    Zitat Zitat von Lilith10 Beitrag anzeigen
    Bist du dir sicher, das du dich trennen willst?
    Und bei dieser Überlegung geht es NUR um Dich in dieser Beziehung.
    Nicht darum, wie fies und unpraktisch das wäre in Bezug auf Kinder, Haus, Ansicht der Verwandtschaft etc. !

    Das rüttelt sich alles zusammen, wenn man es nicht zu katastrophal anstellt.


  4. Registriert seit
    28.01.2019
    Beiträge
    343

    AW: Hilfe, jetzt weiss ich, dass mein Partner fremdgegangen ist -> wie weiter?

    Zitat Zitat von yxcv456 Beitrag anzeigen
    Na ja, zusammenleben als WG (aber ganz sicher ohne erweitertes Kuscheln *grusel*) kann ich mir im Moment schon vorstellen. Aber ich sehe das ganz klar nicht als Dauerzustand. Und Sex möchte ich nur in einer Beziehung erleben - wenn ich da mal wieder einen Mann treffen sollte, min dem ich es mir vorstellen könnte, käme nur eine "richtige" Beziehung in Frage. Aber erst mal werde ich sicher mit mir alleine auskommen müssen :-)
    Ich revidiere mich.
    Eine Beziehung wie ich sie vorgeschlagen habe (Diskretion, Toleranz usw.) wird zwischen Euch nicht funktionieren.

    In vielen Deinen Posts lese ich keinerlei Verständnis für Deinen Mann ("der Typ", eklig, dumm ihn geliebt zu haben, "grusel" usw.), nicht mal ansatzweise.

    Insofern ist wohl eine baldige Trennung das Beste für Dich. Und für ihn auch.

  5. gesperrt
    Registriert seit
    31.03.2017
    Beiträge
    3.486

    AW: Hilfe, jetzt weiss ich, dass mein Partner fremdgegangen ist -> wie weiter?

    Zitat Zitat von yxcv456 Beitrag anzeigen
    Es ist vor allem das Lügen. Wenn er es vorher angesprochen hätte und ehrlich zu mir gewesen wäre, hätten wir vielleicht eine Lösung finden können.
    Und wie hätte das aussehen können?

    Ich meine - Dir bereitet „Schmerz empfinden“ keinen Spaß, oder gar Erregung.
    Und für ihn ist es wichtig, Schmerz ausüben zu können!

    Darüber nachzudenken, hilft Dir vielleicht beim „Inneren Frieden finden“.


  6. Registriert seit
    27.01.2010
    Beiträge
    14.592

    AW: Hilfe, jetzt weiss ich, dass mein Partner fremdgegangen ist -> wie weiter?

    Zitat Zitat von B-Vision Beitrag anzeigen
    In vielen Deinen Posts lese ich keinerlei Verständnis für Deinen Mann ("der Typ", eklig, dumm ihn geliebt zu haben, "grusel" usw.), nicht mal ansatzweise.
    Noch nie was davon gehört, das man nach so einer Entdeckung erst mal Abstand davon nimmt, den Menschen als den zu sehen, den man geliebt hat, um überhaupt erst mal damit fertig zu werden?

    Kann ja sein, das es Menschen gibt, die sofort rational an solche Vertrauensbrüche ran gehen, gibt aber auch andere.
    Wissen beginnt mit der Erkenntnis der Unzuverlässigkeit der Wahrnehmungen, mit der Zerstörung von Täuschungen, mit der "Ent-täuschung"

    Erich Fromm


  7. Registriert seit
    17.03.2019
    Beiträge
    62

    AW: Hilfe, jetzt weiss ich, dass mein Partner fremdgegangen ist -> wie weiter?

    Zitat Zitat von yxcv456 Beitrag anzeigen
    Es ist vor allem das Lügen. Wenn er es vorher angesprochen hätte und ehrlich zu mir gewesen wäre, hätten wir vielleicht eine Lösung finden können.
    Glaubst Du das wirklich? Denn das hier:
    Zitat Zitat von B-Vision Beitrag anzeigen
    In vielen Deinen Posts lese ich keinerlei Verständnis für Deinen Mann ("der Typ", eklig, dumm ihn geliebt zu haben, "grusel" usw.), nicht mal ansatzweise.

    Insofern ist wohl eine baldige Trennung das Beste für Dich. Und für ihn auch.
    sehe ich genau so.

    "Mit der Lösung finden können" belügst Du Dich selber. Du willst keine finden.


  8. Registriert seit
    27.12.2015
    Beiträge
    786

    AW: Hilfe, jetzt weiss ich, dass mein Partner fremdgegangen ist -> wie weiter?

    Zitat Zitat von yxcv456 Beitrag anzeigen
    Es ist vor allem das Lügen. Wenn er es vorher angesprochen hätte und ehrlich zu mir gewesen wäre, hätten wir vielleicht eine Lösung finden können.
    Das kann ich gut verstehen.
    Es ist ja auch meistens nicht nur eine Lüge, sondern ein ganzer Strauß. Häufig wird nach Auffliegen der Lüge auch nur das unbedingt notwendige zugegeben (die Bri ist voll von solchen Geschichten)Für mich bliebe zuviel kleben, das ich nur erahne oder spüre.
    Nie könnte ich sicher sein, dass das, was er erzählt, alles war oder ob da noch mehr ist.

    Das ist keine Beziehung auf Augenhöhe mehr.

    Ich glaube, ehrlich gesagt, nicht, dass das Zusammenleben in einer WG funktioniert. Denn ihr seid einfach keine WG. Ihr seid verheiratet und Du, liebe TE, bist schwer gekränkt und er ist jetzt noch ....weiß ich nicht...angepasst? Das kann sich sehr schnell ändern, wenn Du Deine Kränkung lebst und er dauernd ein schlechtes Gewissen hat.

  9. Avatar von Ulina
    Registriert seit
    03.12.2003
    Beiträge
    3.709

    AW: Hilfe, jetzt weiss ich, dass mein Partner fremdgegangen ist -> wie weiter?

    Wenn Wahrheit in einer Beziehung Trennung bedeutet, wie soll der Mann dann ehrlich sein?
    Das widerspricht sich doch.
    Er wird seine Frau trotz seiner Neigung lieben und sich nicht trennen wollen.

    Wenn ich von meinem Partner Ehrlichkeit verlange, dann muss ich auch bereit, mich mit der
    Wahrheit auseinander zu setzen.


  10. Registriert seit
    27.12.2015
    Beiträge
    786

    AW: Hilfe, jetzt weiss ich, dass mein Partner fremdgegangen ist -> wie weiter?

    Zitat Zitat von Varda Beitrag anzeigen
    Glaubst Du das wirklich? ...

    "Mit der Lösung finden können" belügst Du Dich selber. Du willst keine finden.
    Sie schrieb doch "hätten wir eine Lösung finden können" (wenn er nicht so gelogen hätte).

    Sie schrieb auch, dass sie umständehalber sehr wütend ist. Da kann einem schon einmal die ein oder andere unschöne Beschreibung entfleuchen.

+ Antworten
Seite 5 von 17 ErsteErste ... 3456715 ... LetzteLetzte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •