+ Antworten
Seite 2 von 17 ErsteErste 123412 ... LetzteLetzte
Ergebnis 11 bis 20 von 161
  1. Avatar von Beachnoodle
    Registriert seit
    13.05.2016
    Beiträge
    4.734

    AW: Freundin und verheirateter Mann

    Zitat Zitat von Schnurzeline Beitrag anzeigen
    Sorry ich finde diese Konstellation mit all den Nuancen nun mal eher verwerflich nenn mich altmodisch. Sie hat mich gefragt und selber von einem Haken gesprochen also sag ich auch was dazu

    verwerflich...ja die beiden werden bestimmt im Höllenfeuer schmoren. Du würdest sowas Schlimmes bestimmt nie machen.
    Auf dem Boden der Tatsachen liegt eindeutig zuwenig Glitzer

  2. Avatar von Beachnoodle
    Registriert seit
    13.05.2016
    Beiträge
    4.734

    AW: Freundin und verheirateter Mann

    Zitat Zitat von schafwolle Beitrag anzeigen
    Gar nichts.

    Deine Freundin ist 55 Jahre alt ... und somit alt genug, diese
    Affäre selbst zu hinterfragen - oder eben auch nicht.

    Genau, zumal die TE hier ja selbst als wenig hilfreich geoutet hat mit ihren Vorstellungen/Meinungen. Freundschaft heisst auch des Anderen anderssein/andersdenken zu tolerieren.
    Auf dem Boden der Tatsachen liegt eindeutig zuwenig Glitzer

  3. Avatar von Beachnoodle
    Registriert seit
    13.05.2016
    Beiträge
    4.734

    AW: Freundin und verheirateter Mann

    Zitat Zitat von schafwolle Beitrag anzeigen
    Gar nichts.

    Deine Freundin ist 55 Jahre alt ... und somit alt genug, diese
    Affäre selbst zu hinterfragen - oder eben auch nicht.

    Genau, zumal die TE hier ja selbst als wenig hilfreich geoutet hat mit ihren Vorstellungen/Meinungen. Freundschaft heisst auch des Anderen anderssein/andersdenken zu tolerieren.
    Auf dem Boden der Tatsachen liegt eindeutig zuwenig Glitzer


  4. Registriert seit
    04.11.2017
    Beiträge
    75

    AW: Freundin und verheirateter Mann

    Zitat Zitat von Beachnoodle Beitrag anzeigen
    verwerflich...ja die beiden werden bestimmt im Höllenfeuer schmoren. Du würdest sowas Schlimmes bestimmt nie machen.
    Und du schon? Ich nicht und ja verwerflich hin oder her mir läge zuviel an mir...


  5. Registriert seit
    26.01.2009
    Beiträge
    12.366

    AW: Freundin und verheirateter Mann

    Zitat Zitat von Schnurzeline Beitrag anzeigen
    ...ich bin in Sorge
    Verstehe ich, ist Deine Freundin, aber Du kannst sie nicht retten, ihr Problem und dann auch Deins wenn der Katzenjammer kommt.... Falls er dann kommt....Das kann Dir wirklich keiner hier beantworten....

    Alles im Leben ist möglich, auch unmöglich scheinendes....
    Das Leben macht was es will und ich auch!

  6. Avatar von schafwolle
    Registriert seit
    17.09.2008
    Beiträge
    20.684

    AW: Freundin und verheirateter Mann

    Zitat Zitat von Schnurzeline Beitrag anzeigen
    Sie hat mich gefragt und selber von einem Haken gesprochen also sag ich auch was dazu
    Was hat sie Dich gefragt?
    Was Du von dieser Affäre hältst?

    Dann hattest Du je bereits Gelegenheit dazu, Deine Sicht der
    Dinge zu äußern.

    Und ein Mal genügt ... ;-).

  7. Inaktiver User

    AW: Freundin und verheirateter Mann

    Zitat Zitat von Schnurzeline Beitrag anzeigen
    Und du schon? Ich nicht und ja verwerflich hin oder her mir läge zuviel an mir...
    Und selbst wenn nicht. Die Freundin der TE macht es und ist ein wenig neben der Spur. Sie wird aufwachen. Früher oder später.

    Sie braucht sicher keinen Sittenwächter. Alt genug ist sie außerdem auch schon.

    Ich würde dann, wenn es mir so gar nicht paßt was die Freundin macht, nur sagen, sie möge mir nichts darüber sagen.


  8. Registriert seit
    05.09.2016
    Beiträge
    3.110

    AW: Freundin und verheirateter Mann

    Ich verstehe dich, Schnurzeline. Ich finde die Kombination von fünf Kindern und krebskranker Ehefrau tatsächlich auch besonders ätzend

  9. Avatar von Greenbird0
    Registriert seit
    31.10.2018
    Beiträge
    516

    AW: Freundin und verheirateter Mann

    Zitat Zitat von Azilal Beitrag anzeigen
    Ich verstehe dich, Schnurzeline. Ich finde die Kombination von fünf Kindern und krebskranker Ehefrau tatsächlich auch besonders ätzend
    Aber sowas von
    Glaube nicht alles, was du denkst

    Elliot bzw Daylong

    R.I.P Mama 22.04.2019


  10. Registriert seit
    07.12.2018
    Beiträge
    737

    AW: Freundin und verheirateter Mann

    Ja Schnurzeline ich finde es auch mehr als bescheiden wie Deine Freundin sich da verhält aber noch schlimmer finde ich das Verhalten des Ehemannes .
    Und dann noch diese Beiträge dazu so langsam frage ich mich ob die User die hier so verständnisvoll geantwortet haben es wohl auch so entspannt sehen würden wenn sie selbst in der Lage der Ehefrau wären ?


    Und der Ton hier wird immer überheblicher .
    Also ich werde mir zwei Mal überlegen sollte ich mal ein Problem haben welches mich beschäftigt hier um Ratschläge und Tipps zu bitten .
    Denn respektvoller Umgang geht anders
    Ich hoffe Du nimmst Dir manche Antworten nicht zu sehr zu Herzen

+ Antworten
Seite 2 von 17 ErsteErste 123412 ... LetzteLetzte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •