+ Antworten
Seite 39 von 39 ErsteErste ... 29373839
Ergebnis 381 bis 387 von 387
  1. Avatar von Kleinfeld
    Registriert seit
    29.08.2016
    Beiträge
    15.329

    AW: 2Jahre Affäre...würdet ihr dem Mann je nochmal trauen?

    Zitat Zitat von Wolfgang11 Beitrag anzeigen
    Hmm, warum bin ich nicht überrascht?
    Verbotene Früchte schmecken immer besser. Für täglich hat er ja die Frau zu Hause. Immer die Affäre wäre dann ja das Gleiche in grün.
    Klar wäre ich gerne die, die vor dem Frühstück Yoga macht oder joggt.
    Ich bin aber die, die halb bewußtlos Kaffee macht und atmet.

  2. Avatar von Kleinfeld
    Registriert seit
    29.08.2016
    Beiträge
    15.329

    AW: 2Jahre Affäre...würdet ihr dem Mann je nochmal trauen?

    ...
    Klar wäre ich gerne die, die vor dem Frühstück Yoga macht oder joggt.
    Ich bin aber die, die halb bewußtlos Kaffee macht und atmet.


  3. Registriert seit
    20.03.2014
    Beiträge
    836

    AW: 2Jahre Affäre...würdet ihr dem Mann je nochmal trauen?

    Zitat Zitat von na_ich Beitrag anzeigen
    Anna, deine Freundin sollte für _sich_ entscheiden, wie die künftig ihr Leben führen will.
    Unabhängig davon, was er tut.

    In einer Beziehung zu verharren, die längst tot ist (und das scheint ja bei ihr so zu sein), ist mE auch keine Lösung. Jedenfalls keine gute.

    Ich würde mein Vertrauen in den anderen Mann auch nicht davon abhängig machen, ob er körperlich treu sein kann.

    Sondern davon, wie zuverlässig er sonst ist. Ob er tut was er sagt.
    Ob seine Ansagen belastbar sind.
    (Scheinbar nicht?)

    Und wer weiß, vielleicht trennt er sich irgendwann und sie will ihn dann gar nicht mehr...

    Hier stimme ich voll zu: die Beziehung nur zu beenden weil da vielleicht eine andere Option ist, ist definitiv der falsche Weg das zu entscheiden.


  4. Registriert seit
    29.04.2019
    Beiträge
    13

    AW: 2Jahre Affäre...würdet ihr dem Mann je nochmal trauen?

    Hallo liebes Forum
    Ich habe da eine ganz andere Meinung. Verzeiht mir! Wenn meine Frau mir sagen würde, dass sie sich in einen anderen Mann oder eine Frau verliebt hat, was antworte ich ihr, wenn ich sie von Herzen liebe? Wenn ich es ihr verböte, wäre sie dann nicht mehr verliebt? Ist es für euch denkbar, euren Partner liebevoll zu unterstützen, anstatt ihn zu hassen?
    Wenn es Liebe auf den ersten Blick gibt, wieso sollte das nicht auch geschehen, wenn man verheiratet ist?
    Wenn man so ein vertrauensvolles Verhältnis hat, könnte man seinen Partner doch sofort erzählen, dass man sich verliebt hat. Mit der üblichen Einstellung provoziert man doch selber die Heimlichkeiten.


  5. Registriert seit
    13.06.2019
    Beiträge
    14

    AW: 2Jahre Affäre...würdet ihr dem Mann je nochmal trauen?

    Zitat Zitat von Anna1969 Beitrag anzeigen
    Hallo!
    Wenn ein Mann und eine Frau... (beide verheiratet mit anderen Partnern),
    eine Affäre über Jahre haben, und einer der beiden auf mal sagt, ich will dich ganz und beende meine Ehe für dich, könntet ihr vertrauen, dass das nicht irgendwann auch wieder passiert?
    Ja, warum soll das nicht funktionieren? Ich kenne mehrere Beispiele.

    Es hat Gründe, warum Menschen trotz Affäre ihre Partner nicht verlassen, wegen Kindern, oder weil sie beide lieben..Ja, das gibt es durchaus..
    Es stecken immer individuelle Geschichten dahinter und solange man selbst nicht in der Situation ist, kann man es nicht verstehen und es ist leicht mit dem Finger permanent auf den "Betrüger" zu zeigen...
    Eine Garantie gibt es für nichts, genauso wenig bei jemanden der noch nie betrogen hat..


  6. Registriert seit
    13.06.2019
    Beiträge
    14

    AW: 2Jahre Affäre...würdet ihr dem Mann je nochmal trauen?

    Zitat Zitat von Amador Beitrag anzeigen
    Hallo liebes Forum
    Ich habe da eine ganz andere Meinung. Verzeiht mir! Wenn meine Frau mir sagen würde, dass sie sich in einen anderen Mann oder eine Frau verliebt hat, was antworte ich ihr, wenn ich sie von Herzen liebe? Wenn ich es ihr verböte, wäre sie dann nicht mehr verliebt? Ist es für euch denkbar, euren Partner liebevoll zu unterstützen, anstatt ihn zu hassen?
    Wenn es Liebe auf den ersten Blick gibt, wieso sollte das nicht auch geschehen, wenn man verheiratet ist?
    .

    Sehe ich auch so. Sich zu verlieben passiert (leider) in der Ehe genauso wie bei Singles...manche ignorieren das Gefühl, manche lassen sich auf eine Affäre ein und warten ab und andere beenden ihre Ehe für die Affäre..


  7. Registriert seit
    26.02.2019
    Beiträge
    793

    AW: 2Jahre Affäre...würdet ihr dem Mann je nochmal trauen?

    Zitat Zitat von Kleinfeld Beitrag anzeigen
    Verbotene Früchte schmecken immer besser. Für täglich hat er ja die Frau zu Hause. Immer die Affäre wäre dann ja das Gleiche in grün.
    Manche sind so eingestellt und benötigen viel Abwechslung und leben das hauptsächlich beim Sex mit vielen aus, während sonst alles ziemlich geregelt abläuft.

+ Antworten
Seite 39 von 39 ErsteErste ... 29373839

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •