+ Antworten
Seite 95 von 95 ErsteErste ... 4585939495
Ergebnis 941 bis 944 von 944
  1. Avatar von Binneuhier2009
    Registriert seit
    30.11.2009
    Beiträge
    2.001

    AW: Affäre mit Folge

    Zitat Zitat von silberklar Beitrag anzeigen







    Was würde jemand machen der das uneheliche Kind des untreuen Gatten als den Super-Gau bezeichnet wenn nachts um 3 Polizei und Krisenintervention vor der Tür stehen und mitteilen das das erwachsene Kind einen unverschuldeten Unfalltot erlitt? Ja, dass ist ein Super-Gau. Unabwendbar, durch kein eigenes Vermögen zu verhindern. Und auch das wird innerhalb von ein paar Monaten verarbeitet.
    Sorry, das ist hart. Ich habe so etwas zum Glück nicht erlebt. Leider jedoch im Kollegen bzw. Bekanntenkreis. Da habe ich zweimal dieses Szenarium mitbekommen müssen. Beide Betroffenen waren jeweils fast ein Jahr bzw. über ein Jahr krank und haben diesen Schicksalsschlag bis heute nicht wirklich verwunden. Ich glaube, das geht auch nicht. Das wird sie bis zum Lebensende begleiten.

    Und auch eine Affäre des Partners zu verarbeiten kann dauern. Das habe ich erlebt. Und nicht mal in dieser Form, dass die Affäre Folgen hatte. Trotzdem. Es kam jahrelang wieder hoch. Selbst heute noch. Obwohl wir lange getrennt sind. Wenn ich mit der Vergangenheit hadere, dann nicht (mehr) mit der Trennung, die war aus heutiger Sicht gesehen, das Beste, was mir passieren konnte. Nein, wenn ich an die Affäre denke, dann gibt's immer noch einen (kleinen) Stich im Herz. Keine Ahnung warum.


    LG, BNH2009


  2. Registriert seit
    05.12.2008
    Beiträge
    13.245

    AW: Affäre mit Folge

    Zitat Zitat von Binneuhier2009 Beitrag anzeigen
    Und auch eine Affäre des Partners zu verarbeiten kann dauern. Das habe ich erlebt. Und nicht mal in dieser Form, dass die Affäre Folgen hatte. Trotzdem. Es kam jahrelang wieder hoch.
    So ging es mir jahrelang.

    Wer da meint, dass Charlotte diese Affäre mit Folge mal eben so in ein paar Monaten locker wegsteckt, der hat vermutlich noch keine echte Lebens- und/oder Vertrauenskrise erlebt.

    Ich hoffe, Charlotte geht es von Tag zu Tag besser. ich wünsche es ihr!

    lg luci
    LEBE LIEBER UNGEWÖHNLICH

  3. Inaktiver User

    AW: Affäre mit Folge

    Zitat Zitat von luciernago Beitrag anzeigen

    Wer da meint, dass Charlotte diese Affäre mit Folge mal eben so in ein paar Monaten locker wegsteckt, der hat vermutlich noch keine echte Lebens- und/oder Vertrauenskrise erlebt.

    Ich hoffe, Charlotte geht es von Tag zu Tag besser. ich wünsche es ihr!

    lg luci
    Also mir ging es nicht, ums locker wegstecken, sondern überhaupt sich damit auseinanderzusetzen und dies nicht nur nicht wahrhaben zu wollen. Ich wünsche auch, dass es der TE besser geht, hege aber meine Zweifel ob es mit dieser Methode wirklich klappt und nicht nur einfach in eine Depression übergeht. Nichts, anderes lese ich hier auch von anderen.

  4. Avatar von Ivonne2017
    Registriert seit
    09.08.2017
    Beiträge
    5.139

    AW: Affäre mit Folge

    Zitat Zitat von Inaktiver User Beitrag anzeigen
    Also mir ging es nicht, ums locker wegstecken, sondern überhaupt sich damit auseinanderzusetzen und dies nicht nur nicht wahrhaben zu wollen. Ich wünsche auch, dass es der TE besser geht, hege aber meine Zweifel ob es mit dieser Methode wirklich klappt und nicht nur einfach in eine Depression übergeht. Nichts, anderes lese ich hier auch von anderen.
    Ich denke auch, dass beide sehr viel Zeit brauchen.
    Falls reden, dann über gefühlte Defizite und nicht über die Affäre mit Baby. Dem Baby geht's gut, sonst hätte sich die Mutter schon gemeldet.

    Was will man denn aufarbeiten?
    Ungeschehen machen kann man nichts, höchstens sortieren.
    LG Ivi

+ Antworten
Seite 95 von 95 ErsteErste ... 4585939495

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •