+ Antworten
Seite 4 von 7 ErsteErste ... 23456 ... LetzteLetzte
Ergebnis 31 bis 40 von 65

  1. Registriert seit
    06.09.2018
    Beiträge
    27

    AW: die rote Linie überschritten, wie geht es weiter?

    ich denke er hat kein Problem damit, er fand es normal und positiv. War ungefähr vor 2-3 Jahren, da hat er mich auch gefragt, ob ich mir sex mit anderen Männern vorstellen könnte.

  2. Inaktiver User

    AW: die rote Linie überschritten, wie geht es weiter?

    Zitat Zitat von doro70 Beitrag anzeigen
    ich denke er hat kein Problem damit, er fand es normal und positiv. War ungefähr vor 2-3 Jahren, da hat er mich auch gefragt, ob ich mir sex mit anderen Männern vorstellen könnte.
    Weißt du das oder denkst du das?


  3. Registriert seit
    06.09.2018
    Beiträge
    27

    AW: die rote Linie überschritten, wie geht es weiter?

    Zitat Zitat von Inaktiver User Beitrag anzeigen
    Und dass ihr deshalb keinen Sex mehr habt? Könnte ihn ja wurmen...
    nein, er akzeptiert es.


  4. Registriert seit
    06.09.2018
    Beiträge
    27

    AW: die rote Linie überschritten, wie geht es weiter?

    Zitat Zitat von Inaktiver User Beitrag anzeigen
    Weißt du das oder denkst du das?
    ich weiß es ganz sicher, ohne zu sehr ins Detail gehen zu wollen.

  5. Inaktiver User

    AW: die rote Linie überschritten, wie geht es weiter?

    Ok. Und warum will er keinen Sex mehr (mit dir)?


  6. Registriert seit
    06.09.2018
    Beiträge
    27

    AW: die rote Linie überschritten, wie geht es weiter?

    Zitat Zitat von Inaktiver User Beitrag anzeigen
    Ok. Und warum will er keinen Sex mehr (mit dir)?
    vielleicht steht er ja auf Männer. Keine Ahnung.

  7. Inaktiver User

    AW: die rote Linie überschritten, wie geht es weiter?

    Zitat Zitat von doro70 Beitrag anzeigen
    vielleicht steht er ja auf Männer. Keine Ahnung.
    Meinst du das ernst?
    Wie wär es mal mit "drüber reden"?

  8. Inaktiver User

    AW: die rote Linie überschritten, wie geht es weiter?

    Übrigens bzgl. deiner Eskapaden... Es gibt auch die Meinung, dass "Beichten" nur dem "Sünder" nützt (Gewissen erleichtert - uff!) und dem Betrogenen unnötig viel Kummer auferlegt...


  9. Registriert seit
    23.08.2018
    Beiträge
    400

    AW: die rote Linie überschritten, wie geht es weiter?

    Irgendwie passt das für mich nicht so ganz zusammen. Er hat selber keine Lust auf Sex, findet deinem Sex mit Frauen positiv, und es scheint ihm auch viel auszumachen, ob du dir Sex mit anderen Männern vorstellen kannst. Dann kann man die Ehe doch öffnen, ohne schlechtes Gewissen.


  10. Registriert seit
    06.09.2018
    Beiträge
    27

    AW: die rote Linie überschritten, wie geht es weiter?

    Zitat Zitat von Inaktiver User Beitrag anzeigen
    Meinst du das ernst?
    Wie wär es mal mit "drüber reden"?
    es gibt keine Indizien dafür, war nur so rausgehauen. Er ist aber definitiv eher devot.

+ Antworten
Seite 4 von 7 ErsteErste ... 23456 ... LetzteLetzte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •