+ Antworten
Seite 2 von 13 ErsteErste 123412 ... LetzteLetzte
Ergebnis 11 bis 20 von 122

  1. Registriert seit
    12.07.2018
    Beiträge
    35

    AW: habe mich in meine affäre verliebt --> Klassiker

    Zitat Zitat von Brombeerkatze1 Beitrag anzeigen
    Er hat vor kurzem geheiratet? Und seit 9 Monaten eine Affäre mit dir? Wie geht das denn zusammen?
    Ich verstehe die Frage nicht aber wieso sollte das nicht gehen? Dass sie heiraten stand doch länger fest und er hat doch keine Sekunde daran verzweifelt, daß das das Richtige ist für ihn. Ich spiele gar keine Rolle in seinem Leben, also nur zum Verständnis, keine ernsthafte Rolle jedenfalls.

  2. Avatar von Brombeerkatze1
    Registriert seit
    28.07.2005
    Beiträge
    4.853

    AW: habe mich in meine affäre verliebt --> Klassiker

    Weiß seine Frau von dir?


  3. Registriert seit
    12.07.2018
    Beiträge
    35

    AW: habe mich in meine affäre verliebt --> Klassiker

    Zitat Zitat von Brombeerkatze1 Beitrag anzeigen
    Weiß seine Frau von dir?
    Quatsch

  4. Avatar von Brombeerkatze1
    Registriert seit
    28.07.2005
    Beiträge
    4.853

    AW: habe mich in meine affäre verliebt --> Klassiker

    Wie lange ist er denn verheiratet und wie alt seid ihr?


  5. Registriert seit
    12.07.2018
    Beiträge
    35

    AW: habe mich in meine affäre verliebt --> Klassiker

    Ihr könnt mich für menschlichen Abschaum halten, wirklich, das ist mir klar, daß ich das bin. Ich probiere aber trotzdem, daß ich da heile wieder weg komme und habe mich so sehr verliebt, daß ich kaum noch schlafen oder essen kann. Auf der anderen Seite schiebe ich ihn möglichst weit weg von mir und meinem Leben und ja stimmt ich habe Liebeskummer. Und klar geht der wieder weg aber ich möchte trotzdem hier so gerne eine Erfahrung lesen wie das verlaufen ist, wie das Gefühl war Jahre später oder in der Art, nachdem man zum Abschluss doch ehrlich war & gesagte hat, was man fühlt.


  6. Registriert seit
    12.07.2018
    Beiträge
    35

    AW: habe mich in meine affäre verliebt --> Klassiker

    Zitat Zitat von Brombeerkatze1 Beitrag anzeigen
    Wie lange ist er denn verheiratet und wie alt seid ihr?
    Er ist um die 40 und seit kurzem verheiratet also genauer möchte ich das nicht öffentlich schreiben, aber weniger als 3 Monate. Möchte hier anonym bleiben und er bitte auch also mehr kann ich dazu nicht schreiben.


  7. Registriert seit
    26.10.2016
    Beiträge
    393

    AW: habe mich in meine affäre verliebt --> Klassiker

    Zitat Zitat von Inaktiver User Beitrag anzeigen
    Nicht wirklich? Der manipuliert Dich doch!!! Renn!!!! So schnell Du kannst! Was für eine A...made....der Typ
    it takes two to tango.
    Die TE hat(te) bisher doch auch keinerlei Skrupel mit einem verheirateten Typen ins Bettchen zu steigen.
    Nun hat sie sich halt verliebt - dumm gelaufen.
    Ich sehe hier niemanden der manipuliert. Die haben sich beide genau so verdient.
    Dem armen Häschen wäre die Frau doch auch vollkommen Jacke wie Hose, wäre sie jetzt nicht plötzlich verknallt in den Jungen.
    Beide charakterlich vollkommen integere Persönchen. Da ist keine/r besser als der andere.


  8. Registriert seit
    12.07.2018
    Beiträge
    35

    AW: habe mich in meine affäre verliebt --> Klassiker

    Zitat Zitat von Rantaleinen Beitrag anzeigen
    it takes two to tango.
    Die TE hat(te) bisher doch auch keinerlei Skrupel mit einem verheirateten Typen ins Bettchen zu steigen.
    Nun hat sie sich halt verliebt - dumm gelaufen.
    Ich sehe hier niemanden der manipuliert. Die haben sich beide genau so verdient.
    Dem armen Häschen wäre die Frau doch auch vollkommen Jacke wie Hose, wäre sie jetzt nicht plötzlich verknallt in den Jungen.
    Beide charakterlich vollkommen integere Persönchen. Da ist keine/r besser als der andere.
    Herrje, wenn es dich glücklich macht dann schwinge deine Keule noch einen Moment länger. Ich warte solange bis es vorbei ist :-D Vielleicht kann ja jemand etwas beitragen, das mir hilft. Ich habe Zeit ;)


  9. Registriert seit
    12.07.2018
    Beiträge
    35

    AW: habe mich in meine affäre verliebt --> Klassiker

    Also was ich mir bisher gedachte habe wäre das hier:

    * Wozu? Damit ich mich etwas leichter fühle & einfach ehrlich zu dem stehen konnte, was ich fühle. Habe ich nämlich noch nie so wirklich getan, wenn ich genau wußte, daß der andere anders fühlt
    * Erwarte ich unterbewusst etwas von ihm? Nein, er wird mich doof ansehen, wie ein Schaf, glaube ich und ich glaube, er wird nicht sprechen. Das ist womit ich rechne und das kann ich aushalten.
    * Was wird danach passieren? Ich werde den Kontakt ganz einstellen, ich werde ihm sagen, daß er mich nie wieder kontaktieren soll & vorsichtshalber seine Nr löschen & ihn blockieren
    * Und wenn ich es einfach lasse? Habe ich Angst, daß es mir nach hängt. Ist es wirklich so peinlich, sich verliebt zu haben? Ist das wirklich die Scham wert?


  10. Registriert seit
    22.01.2016
    Beiträge
    1.031

    AW: habe mich in meine affäre verliebt --> Klassiker

    der einzig sinnvolle rat ist - beende es sofort. lieber ein enden mit schrecken als schrecken ohne ende. hättest du dich nicht verliebt, könntest du die affaire ja weiter laufen lassen. aber so...egal ob du ihm den richtigen grund sagst oder nicht, mach schluss bevor du seelisch eingehst!

+ Antworten
Seite 2 von 13 ErsteErste 123412 ... LetzteLetzte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •