+ Antworten
Seite 4 von 9 ErsteErste ... 23456 ... LetzteLetzte
Ergebnis 31 bis 40 von 83
  1. Avatar von Strassenkatze
    Registriert seit
    28.12.2011
    Beiträge
    499

    AW: Schwanger vom Falschen Mann, fehlende Liebe, total verzweifelt (leider lang)

    Zitat Zitat von Rantaleinen Beitrag anzeigen
    Schalt mal bitte 2,3 Gänge zurück!
    In der Tat.


  2. Registriert seit
    05.09.2016
    Beiträge
    3.427

    AW: Schwanger vom Falschen Mann, fehlende Liebe, total verzweifelt (leider lang)

    Zitat Zitat von Miss_Sleepless Beitrag anzeigen
    Ich werde bald 33.
    Ich spüre meinen Eisprung immer sehr genau und abgesehen von dem Ziehen, das ich dann immer habe, macht er sich auch durch andere Dinge bemerkbar.
    Du schläfst zwei Stunden vor dem Eisprung, von dem du offenbar genau weißt, dass er eintritt, ungeschützt mit irgend einem Typen? Und wunderst dich dann, dass du von ihm schwanger bist?

  3. Avatar von Opelius
    Registriert seit
    24.04.2004
    Beiträge
    16.447

    AW: Schwanger vom Falschen Mann, fehlende Liebe, total verzweifelt (leider lang)

    Zitat Zitat von Miss_Sleepless Beitrag anzeigen
    Es wäre sicher leichter, wenn wenigstens irgendeine meiner Freundinnen ein Kind hätte - aber da ist absolut keine einzige, bei der es auch nur annähernd danach aussieht :-(
    Du wirst spätestens neue Freundinnen kennenlernen, wenn Du in einen Geburtsvorbereitungskursus gehst. Und Du wirst auch neue Freundinnen kennenlernen, im Kreißsaal, in irgendeiner Babygruppe, wenn das Kind in die Kita geht, später in die Schule. Du begegnest immer wieder den Frauen, die gerade auch ein Baby bekommen. Bei uns ist es so, dass von den vielen Freundinnen, die meine Frau hatte, nur die übrig geblieben sind, die etwa gleichzeitig ein Kind bekamen. Dabei sind unsere Kinder schon groß und wir haben Enkel.
    Die Menschen stolpern nicht über Berge, sondern über Maulwurfshügel


  4. Registriert seit
    08.10.2013
    Beiträge
    4.337

    AW: Schwanger vom Falschen Mann, fehlende Liebe, total verzweifelt (leider lang)

    Zitat Zitat von Miss_Sleepless Beitrag anzeigen
    Gerade ist noch nicht mal ein Punkt zu sehen gewesen. Da ist also noch nichts, außer ein Zellhaufen...Und trotzdem bilde ich mir schon ein, Gefühle zu haben. Dabei kann theoretisch noch so viel passieren. Am schönsten wäre es, wenn es einfach von alleine abgehen würde - das wäre ja nicht ungewöhnlich. Und würde mir die Entscheidung abnehmen.
    Als ich vor einigen Jahren in einer ähnlichen Situation war, habe ich mir das auch gewünscht.
    Aber, wie Du schreibst: Man spürt täglich wie sich was verändert im/am Körper und ich wollte nicht darauf warten bis die Natur das hoffentlich regelt sondern schnell handeln.
    Im Gegensatz zu Dir war ich mir aber 100 % sicher was ich tun würde, als ich den positiven Schwangerschaftstest in der Hand hielt.

    Zitat Zitat von Azilal Beitrag anzeigen
    Du schläfst zwei Stunden vor dem Eisprung, von dem du offenbar genau weißt, dass er eintritt, ungeschützt mit irgend einem Typen? Und wunderst dich dann, dass du von ihm schwanger bist?
    Solche "Fragen" helfen ihr jetzt wirklich weiter. Bravo!

  5. Inaktiver User

    AW: Schwanger vom Falschen Mann, fehlende Liebe, total verzweifelt (leider lang)

    Zitat Zitat von Miss_Sleepless Beitrag anzeigen

    Ich hab ein sehr unabhängiges Leben geführt mit Plänen ins Ausland zu gehen, hab viel Unternommen, hatte viele Flirts und Geschichten am Laufen in letzter Zeit und mein Arbeitsvertrag läuft in 6 Monaten aus. Finanzielle Sorgen habe ich nicht, meine Eltern würden mich immer unterstützen und mein Vetrag vielleicht trotz allem auch verlängert werden.

    .
    Bist das markierte wirklich Du? Sind Flirts, perfekter Körper und das unerwachsene 33jährige "KInd" was immer noch von den Eltern unterstützt wird, Dein wahres "Ich"? Sorry,, aber das klingt so unerwachsen, so, als hättest Du noch nie Verantwortung übernommen für Dich, für Dein Leben....Wenn das echt so ist, dann lass es mit dem Kind....

    DENN, Babys sind anstrengend, fordernd, lassen Dir keine Pause, Babys sind die egoistischesten Wesen unter der Sonne, weil sie anders nicht überleben würden. Bist Du dazu bereit?

    Unabhängig von dem "ZweiVäterkommeninFrage " Problem, Du wärst auf jeden Fall die Mutter und damit 100% in Verantwortung....

    Hängenbrüste und Dehnungsstreifen sind beim Kinderkriegen eines der kleineren Probleme....

  6. Avatar von Sprachlos
    Registriert seit
    20.05.2005
    Beiträge
    8.074

    AW: Schwanger vom Falschen Mann, fehlende Liebe, total verzweifelt (leider lang)

    Zitat Zitat von Inaktiver User Beitrag anzeigen
    DENN, Babys sind anstrengend, fordernd, lassen Dir keine Pause, Babys sind die egoistischesten Wesen unter der Sonne ...
    Na ja, ich finde das jetzt ein wenig übertrieben ... als würde das Leben mit einem Baby schlagartig aufhören. Klar, es wird anders, aber es wird eben anders schön, man muss sich allerdings auch darauf einlassen (wollen).
    Kreativität kommt von der Freiheit zu scheitern. Und die Freiheit zu scheitern kommt vom Experiment. (Peter Gabriel)

  7. Inaktiver User

    AW: Schwanger vom Falschen Mann, fehlende Liebe, total verzweifelt (leider lang)

    Zitat Zitat von Sprachlos Beitrag anzeigen
    Na ja, ich finde das jetzt ein wenig übertrieben ... als würde das Leben mit einem Baby schlagartig aufhören. Klar, es wird anders, aber es wird eben anders schön, man muss sich allerdings auch darauf einlassen (wollen).
    Ich gebe zu, ich habe es sehr überspitzt formuliert, aber die TE legt ja Wert auf ihre Befindlichkeit, ....viele AE beweisen täglich, dass auch allein das Leben mit Baby nicht zu Ende ist....mit Baby ist zumindest erstmal Schluß mit Party, wildem Leben incl. Alkohol ....man setzt andere Prioritäten....mir haben Partys null gefehlt, ich hatte Nestbau und Gluckerei extrem....für eine gewisse Zeit....

  8. Inaktiver User

    AW: Schwanger vom Falschen Mann, fehlende Liebe, total verzweifelt (leider lang)

    Zitat Zitat von Sprachlos Beitrag anzeigen
    Na ja, ich finde das jetzt ein wenig übertrieben ... als würde das Leben mit einem Baby schlagartig aufhören. Klar, es wird anders, aber es wird eben anders schön, man muss sich allerdings auch darauf einlassen (wollen).
    Aus meiner Erfahrung sollte man bei der Entscheidung für oder gegen Kind nicht das Gefühl haben, in der nächsten Zeit dann viel zu verpassen oder viel nachholen zu müssen.


  9. Registriert seit
    12.05.2016
    Beiträge
    732

    AW: Schwanger vom Falschen Mann, fehlende Liebe, total verzweifelt (leider lang)

    Wie kann man denn kurz hintereinander ungeschützt und ohne Verhütung zur Zeit des Eisprungs mit 2 Männern schlafen?

    Mal unabhängig von dem ganzen Drama rundherum.

    Ja, ich weiss, Vorwürfe helfen aktuell nicht weiter, aber das bekomme ich nicht auf die Reihe.

  10. Inaktiver User

    AW: Schwanger vom Falschen Mann, fehlende Liebe, total verzweifelt (leider lang)

    Zitat Zitat von unbeleidigteLeberwur Beitrag anzeigen
    Wie kann man denn kurz hintereinander ungeschützt und ohne Verhütung zur Zeit des Eisprungs mit 2 Männern schlafen?

    Mal unabhängig von dem ganzen Drama rundherum.

    Ja, ich weiss, Vorwürfe helfen aktuell nicht weiter, aber das bekomme ich nicht auf die Reihe.
    Absolut o.t., ich hab das mal im RL bei einer Kollegin erlebt, da waren es 5(!) Typen, die zum Test mussten, das Kind war dann vom Ehemann, der sich am Ende scheiden ließ....

+ Antworten
Seite 4 von 9 ErsteErste ... 23456 ... LetzteLetzte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •