+ Antworten
Seite 3 von 3 ErsteErste 123
Ergebnis 21 bis 29 von 29
  1. Avatar von Rotweinliebhaberin
    Registriert seit
    10.04.2010
    Beiträge
    17.032

    AW: Noch nicht bereit für eine neue Beziehung

    Zitat Zitat von Sweety_001 Beitrag anzeigen
    Der Vorschlag kam von seiner Seite aus... Er würde es nicht toll finden wenn ich mit anderen mich vergnügen würde und ich natürlich auch nicht. Alles irgendwie sehr kompliziert.
    Nichts ist kompliziert.

    Aber mir scheint, du willst irgendwie diffus bleiben ... du schriebst erst: du möchtest keine feste Beziehung. Dann: Freundschaft plus wäre ein guter Anfang. Dann: du möchtest nicht eine von vielen sein. Dann: du möchtest genießen und kennenlernen.

    Das passt alles nicht zusammen.
    Er macht einen Vorschlag und du passt dich an, bist aber latent unzufrieden, weil du nicht wirklich weißt / nicht kommunizieren magst, was du willst ...

    Pass dich nicht zu sehr an, überlege, was du möchtest und dann sag das. Mach das.
    ************************************************** ******************

    „Nimm Dein Leben ein bisschen in die Hand. Wenn Du es gut behandelst, dann beisst es auch nicht! “
    [Geschenkt von Gustave]


  2. Registriert seit
    04.01.2017
    Beiträge
    264

    AW: Noch nicht bereit für eine neue Beziehung

    Irgendwie habe ich mittlerweile den Eindruck, dass du sehr wohl eine "richtige" Beziehung möchtest. Sonst wärst du lockerer und würdest hier nicht um Hilfe bitten und schon gar nicht in ursprünglich zweifacher Form, nämlich einmal unter "Kennenlernen" - was irgendwie passt als Überschrift und dann unter "Treue und Lügen" - was irgendwie nicht so richtig passt, außer du hast Informationen, die dem Futter geben.

    Vielleicht will er auch nicht das Etikett "Beziehung", weil das so nach Hausbau und Kinderkriegen klingt und das hat er gerade erst durch.

    Mir fällt einfach extrem auf, dass die Monogamie vereinbart wurde. Und das ist etwas für mich, was eher eine "feste Beziehung" bestimmt. Freundschaft plus oder offene Beziehung oder wie das jetzt auch immer heißt, hat für mich immer die Komponente, sexuell nicht exklusiv zu sein.


  3. Registriert seit
    02.09.2016
    Beiträge
    37

    AW: Noch nicht bereit für eine neue Beziehung

    ich verstehe noch nicht so ganz, warum "keine ernsthafte beziehung" und "sexuelle exclusivität" sich unbedingt ausschließen müssen? Zu einer wirklichen beziehung gehört ja nun mal noch etwas mehr als sexuelle exclusivität.
    klar, viele die keine beziehung wollen, wollen das nicht, um eben die sexuelle freiheit zu behalten. aber das muss ja nicht immer so sein. vllt. schreckt ihn nach seiner ehe und dem stress einfach das drumherum einer beziehung (erstmal) ab.
    bei meinem ex war es auch so, der hatte zu beginn regelrecht panik das wort beziehung auch nur zu denken, weil er einfach nur einschränkungen und rechtfertigungen und verpflichtungen damit verbunden hat. bei uns ging es auch so los - exclusiv was das sexuelle angeht, aber sonst keine "verpflichtungen". hat dazu geführt, dass er alles was dazugehört trotzdem gemacht hat, weil er das gefühl hatte, er macht es freiwillig. und als er gemerkt hat, dass eine beziehung (mit mir) nicht bedeutet, dass er über jeden seiner schritte rechenschaft ablegen muss, verflog die panik. letztendlich haben wir schon mehrere monate eine beziehung gelebt ohne es offiziell so zu nennen.
    deshalb würde ich nicht pauschal sagen, dass das ganze hoffnungslos ist.


  4. Registriert seit
    10.07.2018
    Beiträge
    15

    AW: Noch nicht bereit für eine neue Beziehung

    Ja ich denke da ähnlich. Ich möchte nix überstürzen, aber halt rein auf‘s sexuele bezogen, schon eine Art Exklusivität haben. Ich finde, das wäre ein guter Start. Ich vermute auch, dass es aus seiner Ehe kommt und die Probleme die er momentan mit seiner Tochter hat.


  5. Registriert seit
    19.05.2018
    Beiträge
    982

    AW: Noch nicht bereit für eine neue Beziehung

    Zitat Zitat von Sweety_001 Beitrag anzeigen
    Ja ich denke da ähnlich. Ich möchte nix überstürzen, aber halt rein auf‘s sexuele bezogen, schon eine Art Exklusivität haben.
    Gibt's da mehrere Arten?


  6. Registriert seit
    30.08.2010
    Beiträge
    8

    AW: Noch nicht bereit für eine neue Beziehung

    Hi,

    wie lange ist er denn schon geschieden? Und wie alt ist seine Tochter?

    LG
    Skylight


  7. Registriert seit
    10.07.2018
    Beiträge
    15

    AW: Noch nicht bereit für eine neue Beziehung

    :) nein ich meine damit die Art von Exklusivität. Sorry vielleicht ein wenig falsch ausgedrückt.


  8. Registriert seit
    10.07.2018
    Beiträge
    15

    AW: Noch nicht bereit für eine neue Beziehung

    Nen knappes Jahr und die Tochter ist 16...

    Lg


  9. Registriert seit
    03.07.2018
    Beiträge
    134

    AW: Noch nicht bereit für eine neue Beziehung

    Zitat Zitat von Sweety_001 Beitrag anzeigen
    Ja ich denke da ähnlich. Ich möchte nix überstürzen, aber halt rein auf‘s sexuele bezogen, schon eine Art Exklusivität haben. Ich finde, das wäre ein guter Start. Ich vermute auch, dass es aus seiner Ehe kommt und die Probleme die er momentan mit seiner Tochter hat.
    Mich schrecken solche Männer einfach ab. Auf der einen Seite gehen sie schnell in die Offensive, sind sehr bedürftig, irgendwie auch anhänglich, freuen sich mehr als wenn man kommt und auf der anderen Seite wollen sie sich niemals nicht binden, auch keine Ausnahme drinnen bei einem selbst. Einfach dicht gemacht und ausgeblendet. Wahrscheinlich sollte man ihnen nicht allzu viel Verständnis und Plan in Beziehungen unterstellen. Von guten Konfliktlösungsfähigkeiten sollte frau ebenfalls nicht ausgehen. Dann hat er noch Chaos in seinem Leben oder die Beziehung noch nicht so richtig verarbeitet? Aber arbeitet denn irgendetwas in ihm aktiv oder hat er nur dicht gemacht und wird morgen auch nicht wirklich weiter sein? Und Du bemühst Dich drum?

+ Antworten
Seite 3 von 3 ErsteErste 123

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •