+ Antworten
Seite 2 von 2 ErsteErste 12
Ergebnis 11 bis 14 von 14
  1. AW: Sinnlose Hoffnung..?

    Zitat Zitat von Ellemir- Beitrag anzeigen
    ... Nun, er hat diese besagte Freundin seit 20 Jahren, seit 2 Jahren sind sie zusammengezogen und jetzt fängt er an sie zu betrügen, weil er sexuell nicht das bei ihr bekommt, was er sich erhofft - Dominanz und Devotion. Er ist eigentlich devot, hat mit seiner Freundin nie darüber gesprochen. ...
    Würde er das denn bei Dir bekommen? "Normalen" Sex hat er mit seiner Freundin, und für die devote Seite will er eine Zweitfrau?
    Wäre er da nicht besser bedient bei einer entprechenden Dienstleisterin?
    Ist doch egal, wie er seine langjährige Partnerin betrügt. Wenigstens wären dann nicht noch Gefühle dabei, die verletzt werden können, bei Dir z.B. oder auch bei ihm. Die Gefühle der Partnerin interessieren ja wohl nicht.
    I can only please one person per day. Today I choose ME.
    Ich bin übrigens nicht perfekt, und ich arbeite auch nicht daran.

    *** some of the best memories are made in flipflops ***

  2. Avatar von Gedankentiefe
    Registriert seit
    21.11.2013
    Beiträge
    1.463

    AW: Sinnlose Hoffnung..?

    Ohje, die Mär von der bösen, asexuellen Frau, dem unverstandenen Mann, den nicht ausgelebten Gefühlen...

    DIE Geschichte hat doch schon so einen Bart...

    Fall auf sowas doch nicht herein.

    Der Typ will nach 20 Jahren einfach Abwechslung im Bett und ist zu geizig für "Gewerbliche".


  3. Registriert seit
    31.05.2018
    Beiträge
    5

    AW: Sinnlose Hoffnung..?

    Ok..jetzt kann ich richtig sauer werden.Danke. Boah..was hat er mir für einen Schmus erzählt ..Leb Deine Gefühle aus..etc..

  4. Avatar von Gedankentiefe
    Registriert seit
    21.11.2013
    Beiträge
    1.463

    AW: Sinnlose Hoffnung..?




+ Antworten
Seite 2 von 2 ErsteErste 12

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •