+ Antworten
Seite 3 von 39 ErsteErste 1234513 ... LetzteLetzte
Ergebnis 21 bis 30 von 385

  1. Registriert seit
    03.04.2018
    Beiträge
    62

    AW: Affäre: Ich bin mir selbst nichts mehr wert

    Zitat Zitat von animosa Beitrag anzeigen
    Wie häufig seht ihr euch denn?

    Geh das nächste Mal nicht hin. Schreibe mit uns hier. Wir versuchen dich in dem Vorhaben zu stärken.

    Vielleicht hilft dir das. Zumindest fürs erste. Du solltest den Absprung natürlich vollständig schaffen. Aber vielleicht ist es für dich besser, wenn du eins nach dem anderen machst.
    Wenigstens alle 2 Wochen, manchmal auch etwas häufiger.
    Dazwischen war vorher noch mehr, also auch mal eine Nettigkeit. Inzwischen schickt er mir einfach nur noch ein Datum und eine Adresse des Hotels. Hab mich ja nie drüber beklagt, also wird er denken, das passt schon so. Die Idee ist aber nett, einfach hier zu schreiben, wenn es wieder so kommt und einfach nicht zu erscheinen.
    Vielleicht ist ein kleiner erster Schritt doch einfacher für mich. Danke!


  2. Registriert seit
    03.04.2018
    Beiträge
    62

    AW: Affäre: Ich bin mir selbst nichts mehr wert

    Zitat Zitat von Massashi Beitrag anzeigen
    Du machst Dir was vor. Wenn Du nur am Sex interessiert wärst, dann würdest Du keine so große Verlustangst haben. Ich tippe, dass bei Dir die Verschmelzung beim Sex was auslöst, das sich gefühlt Deiner Kontrolle entzieht.
    Irgendetwas von irgendetwas wird es wohl schon sein. Tatsächlich ist es aber viel Sex, den ich mich kaum getraue zu verlieren, weil ich in meinem Leben noch nichts hatte, das ansatzweise so gut war. Das wiederum mag nun auch wieder wahnsinnig bedürftig klingen und das ist es ja auch. Aber klar, da entzieht sich gerade alles meiner Kontrolle :(

    Trotzdem war ja alles okay für mich als es noch nett war. Auf ein "Ich bin um 20 Uhr da" kam wenigstens noch eine Antwort. Ein normales "Ok. Ich freu mich." irgendetwas mit menschlicher Wärme jedenfalls. Nicht nichts. Ich ertrage dieses Nichts einfach nicht.

  3. Avatar von Rotweinliebhaberin
    Registriert seit
    10.04.2010
    Beiträge
    18.531

    AW: Affäre: Ich bin mir selbst nichts mehr wert

    Zitat Zitat von binneneinestages Beitrag anzeigen
    Ich müsste einfach mal gar nicht erscheinen und ihn sitzen lassen.
    ich denke, das wäre ihm sogar wahrscheinlich egal. Damit würdest du nichts erreichen. Du kannst nämlich bei diesem Arrangement auch nichts erreichen. Fuck and Go. Nichts sonst, ist die Abmachung. Er hat noch den zusätzlichen Machtkick, dass du emotional von ihm abhängst. Du hast nur den tollen Sex und ein Scheissgefühl.

    Mich würde am meisten wütend machen, dass du dich so auslieferst. Einem fremden Mann.

    Mach dir einen strengen Entzugsplan. teile dem Mann mit, dass du ab sofort nicht mehr willst, mehr nicht. Und dann lösch alle Nummern. Leide dann wie Sau ... und dann ist es vorbei und du bist gerettet.

    Zitat Zitat von Massashi Beitrag anzeigen
    Wenn Du nur am Sex interessiert wärst, dann würdest Du keine so große Verlustangst haben. Ich tippe, dass bei Dir die Verschmelzung beim Sex was auslöst, das sich gefühlt Deiner Kontrolle entzieht.
    Ich glaube, dass du da gut ins Schwarze getroffen hast!!

    Viel Glück und Stärke, Binnen!
    ************************************************** ******************

    „Nimm Dein Leben ein bisschen in die Hand. Wenn Du es gut behandelst, dann beisst es auch nicht! “
    [Geschenkt von Gustave]

  4. Avatar von Syriana
    Registriert seit
    13.12.2008
    Beiträge
    7.511

    AW: Affäre: Ich bin mir selbst nichts mehr wert

    Zitat Zitat von binneneinestages Beitrag anzeigen
    Zu verlieren habe ich die Treffen.
    Ist denn der Sex mit diesem Mann so granatig gut, das du diese Treffen deshalb nicht "verlieren" möchtest?

    Redet ihr da auch mal was? Behandelt er dich zumindest in der Zeit, die ihr zusammen verbringt wertschätzend?

    Ich würde einfach nie wieder hingegen. Nicht absagen, nichts erklären. Einfach weg bleiben. Wäre wenn ich so derart Null Antworten bekäme, für mich eine adäquate Antwort auf so ein Bestell- Nutten-Ding.

    Bedenke: früher oder später ist er das eh leid und serviert dich ab. Einfach so. Und wie würdest du dich dann fühlen?
    ECSTACY
    Find ectasy within yourself.
    It is not out there.
    It is in your innermost flowering.
    The one you are looking for is you!


    "Du hast mich in Licht getaucht -
    Hast mir gezeigt, dass wenn ich glaub`
    Meine Sehnsucht Sterne schmelzen kann."
    Halleluja - M. M. Westernhagen


  5. Registriert seit
    03.04.2018
    Beiträge
    62

    AW: Affäre: Ich bin mir selbst nichts mehr wert

    Zitat Zitat von Rotweinliebhaberin Beitrag anzeigen
    ich denke, das wäre ihm sogar wahrscheinlich egal. Damit würdest du nichts erreichen. Du kannst nämlich bei diesem Arrangement auch nichts erreichen. Fuck and Go. Nichts sonst, ist die Abmachung. Er hat noch den zusätzlichen Machtkick, dass du emotional von ihm abhängst. Du hast nur den tollen Sex und ein Scheissgefühl.

    Mich würde am meisten wütend machen, dass du dich so auslieferst. Einem fremden Mann.

    Mach dir einen strengen Entzugsplan. teile dem Mann mit, dass du ab sofort nicht mehr willst, mehr nicht. Und dann lösch alle Nummern. Leide dann wie Sau ... und dann ist es vorbei und du bist gerettet.



    Ich glaube, dass du da gut ins Schwarze getroffen hast!!

    Viel Glück und Stärke, Binnen!
    Die Treffen aber dauernd oft 48 Stunden, wir waren auch schon im Urlaub zusammen im Ausland, es ist wirklich nicht Ficken & dann gehen. Und dann finde ich ihn auch normal und nett und höflich und das reicht mir ja auch.
    Und das wird es vermutlich auch sein, was mich so abhängig und hörig macht, also das Paket, meine ich.

    Hilft ja jetzt auch alles nicht mehr :( Danke schön!


  6. Registriert seit
    03.04.2018
    Beiträge
    62

    AW: Affäre: Ich bin mir selbst nichts mehr wert

    Zitat Zitat von Syriana Beitrag anzeigen
    Ist denn der Sex mit diesem Mann so granatig gut, das du diese Treffen deshalb nicht "verlieren" möchtest?

    Redet ihr da auch mal was? Behandelt er dich zumindest in der Zeit, die ihr zusammen verbringt wertschätzend?

    Ich würde einfach nie wieder hingegen. Nicht absagen, nichts erklären. Einfach weg bleiben. Wäre wenn ich so derart Null Antworten bekäme, für mich eine adäquate Antwort auf so ein Bestell- Nutten-Ding.

    Bedenke: früher oder später ist er das eh leid und serviert dich ab. Einfach so. Und wie würdest du dich dann fühlen?
    Klar reden wir, sehr viel sogar, dann finde ich ihn toll und er ist wirklich dann total lieb. Aber eben immer nur DANN. Nicht eine Minuten vorher und nicht eine danach. Er könnte ja auch einfach nach dem Sex gehen, aber er will immer Urlaub mit mir machen, übers WE weg fahren oder sowas. Es ist nicht der schnelle Sex im Hotel und dann gehen beide wieder, mir tut das dazwischen ja auch wahnsinnig gut.


  7. Registriert seit
    26.01.2009
    Beiträge
    12.328

    AW: Affäre: Ich bin mir selbst nichts mehr wert

    Ganz klar, die ganze Sache ist mittlerweile eine reine Sexnummer für ihn, fertig, er hat Dich im Sack, an mehr hat er kein Interesse und stört seinen Alltag.

    Ihm reicht der Sex mit Dir und fertig, Du willst keine reine Sexnummer mehr sein? Dann musst Du aussteigen, schaffst Du aber nicht, denn Du hoffst es wird wieder wie am Anfang sein...

    Warte ich schaue in meinen Glaskugel, die ist grau sagt nix, ausser in einem Jahr wird sie noch immer in dieser Affärenschleife sein und immer noch nicht glücklich!

    ES REICHT DIR SO NICHT!!!! Kann ich total verstehen, aber Du hast Angst zu sagen, so will ich das nicht, dass er dann gar nicht mehr auftaucht! Wahrscheinlichkeit, keine Ahnung, vom Bauchgefühl würde ich sagen, yepp das wird so sein....
    Das Leben macht was es will und ich auch!

  8. gesperrt
    Registriert seit
    26.12.2017
    Beiträge
    1.393

    AW: Affäre: Ich bin mir selbst nichts mehr wert

    Für ne Escort-Dame müsste er ne Menge Kohle hinlegen, hier hat er das selbe für den Preis eines Hotelzimmers.
    Nicht schlecht.

    Selbstachtung wäre gut, einfach mal eine gewaltige Portion Selbstachtung - und sich nicht wie so ein Lieferdienst behandeln lassen.

  9. Avatar von animosa
    Registriert seit
    26.11.2011
    Beiträge
    6.747

    AW: Affäre: Ich bin mir selbst nichts mehr wert

    Steht der nächste Termin schon fest?
    Bzw. wie lange ist das letzte Treffen her?

    Wart ihr das letzte mal auch ein ganzes Wochenende zusammen?
    Wir kommen zum Mond, aber nicht mehr an die Tür des Nachbarn.


  10. Registriert seit
    14.08.2006
    Beiträge
    4.594

    AW: Affäre: Ich bin mir selbst nichts mehr wert

    Zitat Zitat von binneneinestages Beitrag anzeigen
    Wo krieg ich die Wut auf IHN her? Wie mach ich das? Ich wünschte mir würde jmd eine Anleitung geben....
    So ein Hündchen ist eben nun mal nicht wütend, sondern erleichtert, wenn das Herrchen wieder da ist.

    So lange Du Hündin bleibst, wird Dir keine Anleitung helfen. Du müsstest Dich schon entschließen, Dich von dieser Rolle abzukehren.

+ Antworten
Seite 3 von 39 ErsteErste 1234513 ... LetzteLetzte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •