+ Antworten
Seite 1 von 12 12311 ... LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 113
  1. Avatar von Shorty2409
    Registriert seit
    17.02.2018
    Beiträge
    30

    Ich glaube er geht schon wieder fremd!!!

    Ich brauche eure Hilfe!
    Ich muss etwas ausschweifen ich hoffe es liest trotzdem jemand und weis Rat?

    2015 bin ich drauf gekommen das mein Partner mir fremdgeht, als ich ihm damit konfrontierte meinte er nur das ich da genauso Mitschuld habe und wenn ich jetzt gehe gehe ich für immer! Eigentlich wollte damals ich die sein die am Tisch haut, das hat nach 3 Wochen erniedrigigung erst geklappt da hab ich am Tisch Gehauen ab denn Zeitpunkt lief es wieder recht gut.

    Ich hatte letztes Jahr eine Fehlgeburt, wo auch durch die ss die Beziehung richtig mies lief da er das Kind nicht wollte, er war recht gemein zu mir (will das jetzt nicht näher erörtern, weis selber das ich da schon gehen hätte sollen). Jetzt ist es so das ich letztens im Verlauf endeckt habe das er sich auf einer Seite namens visit-x (sex cam Seite) wieder registriert hat (hatte er schon 2015 gemacht) ich ihn damit konfrontiert er nein das war unabsichtlich er wollte sich auf Twitter registrieren (bla bla bla, keiner glaubt den Mist) 2 Stunden diskutiert nichts dabei raus gekommen, da er glaubt ich sei nur eine Psycho tante und nicht ganz dicht, er ist sich keiner Schuld bewusst.

    Ich natürlich voll verunsichert, das schafft er recht gut, fange wieder mal an zu kontrollieren, bin heute drauf gekommen, das er schon 2015 auf einer anderen seite wehement mit so nen cam Girl geflirtet hat, und sich treffen wollte, natürlich war ich dann richtig angespornt und habe weiter gesucht und weitere 4 Seiten endeckt wo er registriert ist. ( ja ich kenne Privatsphäre, nur jetzt wollt ich es einfach wissen)

    Ich möchte ihn jetzt auch mal so richtig auf die Schnauze fallen lassen! Ich hab es normalerweise nicht so mit Rache und ja es ist kindisch im Normalfall bin ich auch aus dem Alter raus, aber ich bin mit dem Menschen 7 Jahre zusammen, ich unterstütze ihm wo ich kann halte ihm denn rücken Frei und kümmere mich um alles und das ist der Dank dafür!
    Ich will auch das er ein einziges Mal in diesen verschiessenen leben zum nachdenken anfängt!

    So meine Frage, ich hätte mir überlegt einer Freundin zu sagen das sie eine anonyme e-Mail eröffnet und ihm schreibt das sie weis das er mir fremdgeht und sie mir auch dementsprechend schon die Zugangsdaten vorher zugeschickt hat Ihm dann auch Screenshots zukommen lässt die ich gemacht habe, damit er weiß was Sache ist.
    Oder sie überhaupt nur mir eine Mail schickt mit denn Zugangsdaten und ich ihm dann die sogenannte Screenshots zeige!
    Oder habt ihr ne ander Idee!
    Ich weis das ist nicht sehr erwachsen, aber grad jetzt sitze ich so gut es geht ruhig neben ihn und Versuch ihn nicht zu erwürgen (nein ich würde ihn nicht wirklich erwürgen, innerlich koche ich nur richtig)
    Habt ihr eine Hilfestellung für mich bitte!
    Schönen Abend noch


  2. Registriert seit
    15.11.2016
    Beiträge
    4.681

    AW: Ich glaube er geht schon wieder fremd!!!

    Möchte würde mal interessieren, wie genau deine Unterstützung und "den Rücken frei halten" für dieses Goldstück von Mann aussehen.


  3. Registriert seit
    12.12.2010
    Beiträge
    4.787

    AW: Ich glaube er geht schon wieder fremd!!!

    Ich würde da gar nicht rumtricksen sondern einfach gehen, wenn Du weisst, er betrügt Dich. Reicht das nicht aus?

    Oder traust Du ihm nicht zu sagen, dass Du geschnüffelt hast? Ist doch egal. Du hast es getan und jetzt weisst Du es.

  4. Avatar von starsandstripes
    Registriert seit
    03.10.2017
    Beiträge
    1.646

    AW: Ich glaube er geht schon wieder fremd!!!

    Lass die Spielchen, nimm die Beine in die Hand - und lauf!

    Ich erkenne da sehr viel von meinem Ex in deinem "Freund". Er hat mich zwar nicht betrogen (zumindest nicht, dass ich wüsste), aber er hat ebenfalls immer seine Fehler und sein schlechtes Benehmen so gedreht, dass ich hinterher Schuld war, "psycho" war, sie nicht mehr alle hätte, ICH zur Therapie müsste, weil ich Gespenster sehe, ect. Zur Therapie war ich später wirklich, weil er mich dermaßen seelisch fertig gemacht hat, dass ich nicht mehr klar gekommen bin.

    Also, verzichte auf die Rache und mach Schluss, um deiner psychischen Gesundheit Willen. Niemand kann solche Spielchen ewig ertragen. Er lügt dich an, verkauft dich für dumm (er wollte sich auf Twitter anmelden?? Ich lach mich tot!), manipuliert dich, verdreht alles.. weg mit dem.

    Dein Schluss machen, wird für ihn "auf die Schnauze fallen" genug sein.. damit rechnet er nämlich überhaupt nicht. Hätte er nicht dieses Machtgefühl über dich und die Sicherheit, dass er alles mit dir machen kann, würde er dich nicht so behandeln.

  5. Avatar von chaos99
    Registriert seit
    23.08.2017
    Beiträge
    2.777

    AW: Ich glaube er geht schon wieder fremd!!!

    Seit Jahre spielt er rum, Beteuerungen und Lügen im Gespräch, andauernd bis heute....?
    Deine psychische Belastung geht sogar soweit, dass Du ihn mitschuldig an einer Fehlgeburt machst.

    Geh einfach und dann hast Du Ruhe.
    Den Status, den Du mittlerweile gegen (!) ihn hast, keine Traute mehr, ihn anzusprechen, Racheaktionen starten, statt konstruktiv zu sein, etc...all das sagt doch sehr deutlich:
    Falscher Partner.

    Was tatsächlich dahinter steckt, wissen wir ja nicht.
    Warum hat er sich abgewendet vor Jahren?
    Er hat dafür Motive...die wären interessant, um überhaupt ein Gespräch führen zu können.
    Ein offenes und ehrliches Gespräch ist aber wohl nicht mehr möglich.
    Alleine Du bist So weit weg schon, TE, dass so eine Kommunikation ohne Schuldzuweisungen nicht realisierbar ist.

    Denk daran:
    In solchen Fällen gibt es IMMER zwei Seiten, die Anteil an der Entwicklung haben. Seine und Deine.
    Geändert von chaos99 (17.02.2018 um 07:12 Uhr)

  6. Avatar von starsandstripes
    Registriert seit
    03.10.2017
    Beiträge
    1.646

    AW: Ich glaube er geht schon wieder fremd!!!

    Zitat Zitat von chaos99 Beitrag anzeigen
    Denk daran:
    In solchen Fällen gibt es IMMER zwei Seiten, die Anteil an der Entwicklung haben. Seine und Deine.
    Das stimmt in sofern, dass es einen gibt, der es macht und einen, der es mit sich machen lässt. Leider dauert es oft sehr lange, das zu begreifen, vor allem, wenn man in einer Beziehung psychisch erniedrigt und klein gehalten wird. Die Stärke, tatsächlich einen permanenten Schlussstrich zu ziehen, haben in solchen Beziehungen die wenigsten. Einfach, weil man irgendwann glaubt, was der Partner einem über Jahre an negativen Gedanken einflößt.


  7. Registriert seit
    29.01.2017
    Beiträge
    870

    AW: Ich glaube er geht schon wieder fremd!!!

    Du willst Rache?
    Dann geh und führe ein eigenes glückliches Leben!

    Der Mann wäre mir nicht mal mehr ein Gedpräch wert. Sachen packen und ausziehen, falls ihr zusammenlebt.

    Und dann, nachdem du das organisatorische erledigt hast, kannst du dich intensiv mit deinem Anteil beschäftigen - nämlich der Frage, warum zum Geier du das alles solange mit dir hast machen lassen.

    Das solltest du für dich geklärt haben, bevor der Nächste kommt. Damit du dich beim nächsten Mann nicht wieder unter Wert verkaufst.

    Und fang nicht erst an, du hast ihn soo geliebt! Was du/ihr da lebt hat nichts, aber auch gar nichts mit Liebe zu tun.
    Eher mit 0 Eigenliebe...

  8. Avatar von chaos99
    Registriert seit
    23.08.2017
    Beiträge
    2.777

    AW: Ich glaube er geht schon wieder fremd!!!

    Zitat Zitat von starsandstripes Beitrag anzeigen
    Das stimmt in sofern, dass es einen gibt, der es macht und einen, der es mit sich machen lässt. Leider dauert es oft sehr lange, das zu begreifen, vor allem, wenn man in einer Beziehung psychisch erniedrigt und klein gehalten wird.
    Auch das ist einfachste Schuldzuweisung.
    Es gibt immer einen Start...und das erste Unterdrücken eines NEIN...
    Solche Frauen begeben sich selber in solche Teufelskreisläufe.
    Ich habe vor vielen Jahren eine solche Frau kennen gelernt...zuletzt ist sie wieder zurück zu dem Mann, der sie auch körperlich malträtiert hat...das kommt relativ oft vor....kommt man nicht hin...


    Im vorliegenden Fall ist aber in keinster Weise von der Variante die Rede...ergo OT.

    .
    Geändert von chaos99 (17.02.2018 um 08:58 Uhr)


  9. Registriert seit
    09.01.2016
    Beiträge
    1.687

    AW: Ich glaube er geht schon wieder fremd!!!

    Auch die Aussage, dass du eine Mitschuld an seinem Fremdgehen hättest, heißt übersetzt nur: "Du bist alleine daran schuld, ich gar nicht, und wie du damit fertig wirst, ist mir egal, du bleibst ja eh bei mir."

    So sehe ich das, vor allem im Zusammenhang mit dem, was du über ihn schreibst.

    Ich würde sagen, verlasse ihn sofort und blockiere jeden Kontakt zu ihm.

    Natürlich solltest du dir über deinen Anteil an der Beziehung Gedanken machen. Alleine schon, damit dir das beim nächsten Mann nicht wieder passiert, dass dieser dich so kleinmachen kann. Aber analysiere diese Beziehung erst, nachdem ein klarer Cut erfolgt ist.

  10. Avatar von Mambi
    Registriert seit
    22.08.2017
    Beiträge
    2.196

    AW: Ich glaube er geht schon wieder fremd!!!

    Zitat Zitat von Killeshandra Beitrag anzeigen
    Auch die Aussage, dass du eine Mitschuld an seinem Fremdgehen hättest, heißt übersetzt nur: "Du bist alleine daran schuld, ich gar nicht, und wie du damit fertig wirst, ist mir egal, du bleibst ja eh bei mir."
    Naja... und ... hat er nicht recht?
    Selber schuld, würde ich sagen, wenn sie die TE das antut.
    Schon nach dem ersten Mal hätte ich das beendet.
    .

    "Mein PC schreibt nur noch Großbuchstaben..." "Haben Sie die Feststelltaste gedrückt?""Nein, das hab ich ganz allein gemerkt.... !"

+ Antworten
Seite 1 von 12 12311 ... LetzteLetzte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •