Antworten
Seite 1 von 4 123 ... LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 40

Thema: Seitensprung?

  1. User Info Menu

    Frage Seitensprung?

    Hallo Zusammen...

    erstmal die Sachlage.
    Mein Mann und ich sind 9 Jahre Verheiratet und 10 Jahre zusammen.
    Wir haben ein 4 jähriges Kind.
    Kurz nach unserer Hochzeit hatten wir eine ziemliche Krise. Ich bin fremdgegangen.
    Wir lebten auch in getrennten Wohnungen habenuns aber nie verloren. Wir haben uns wieder zusammengerafft und danach wurde ich schwanger.

    Unsere Ehe läuft gut, auch wenn wir im Rahmen unserer beiden Selbstständigkeiten oft mit Stress und wenig Zeit zu kämpfen haben.

    Ich habe nach meiner Affäre den Kontakt zu diesem Mann komplett abgebrochen und ihn auch auf allen Kanälen blockiert, obwohl es immer mal wieder Kontaktaufnahmen seiner seits gab habe ich diese nie wieder angenommen.

    Es muss 2012 gewesen sein, das mein Mann ein Klassentreffen hatte. Seid dem sah ich hin und wieder in WhatsApp Nachrichten einer Frau. (ich habe nicht danach geschaut, aber wenn wir gemeinsam auf das Handy gekuckt habe ist es eben im Nachrichtenverlauf aufgefallen)
    Gestern in einer ähnlichen situation war es dann der Facebook Messenger, der immer oben der Oberfläche jede andere Ebene des Displays überdeckt.
    Ich hatte schon länger so eine Idee. Denn normalerweise erzählt er mir von allen Menschen mit denen er so zu tun hat. (Kollegen/innen etc. ) doch ihr Name fiel nie. DAs hat mich stutzig gemacht.
    Ich habe also heute früh in den Messanger geschaut.

    Alles bislang belanglos...bis auf eine Nachricht von ihm in dem es um ein neues Klassentreffen geht.
    Er hat sinngemäß geschrieben: An mir soll es nicht liegen. Aber ob wir nocheinmal so ein so dunkles Hotelbad finden, ist fraglich.

    Ich habe leider nicht auf das Datum geschaut. Ich werde es aber noch tun. Und ich werde mir auch die WhatsApp Nachrichten noch mal anschauen.
    Es ist mir einfach suspekt.
    Wie würdet ihr so etwas deuten?

    Ich möchte es ohne weitere Informationen nicht ansprechen.

    Ratlose Grüße

  2. User Info Menu

    AW: Seitensprung?

    hmm. ja, der teil der nachricht könnte nach seitensprung klingen, aber hätte er die nachrichten dann nicht gelöscht?

    ich finde dem eigenen mann hinterherspionieren, ist genauso verrat wie ein ev. seitensprung. du bist bereits fremdgegangen und vielleicht tut es dein mann auch, aber wäre es nicht einfacher, es anzusprechen - nach 10 jahren erkennt man ja an der reaktion eindeutig, ob man belogen wird oder nicht.

    wenn das vertrauen schon so gering ist, spielt es fast keine rolle, ob dann noch ein seitensprung dazukommt oder nicht.
    Liebt Menschen und benutzt Dinge, weil das Gegenteil niemals funktioniert - The Minimalists

  3. User Info Menu

    AW: Seitensprung?

    Hi,

    also grundsätzlich finde ich es immer schwierig, wenn man die Privatsphäre des anderen missbraucht und in dessen Handy/Apps etc. schaut. Ich weiß schon, dass die Versuchung groß ist (erst recht bei einem Verdacht), aber man sollte nicht aktiv dem Partner nachspionieren. Das ist ein riesen Vertrauensbruch finde ich.

    Das mit dem Hotelbad klingt erst einmal zweideutig, es kann aber auch einfach ein gemeinsamer "Insider" oder eine witzige Geschichte aus der Schulzeit sein. Versuch dich nicht zu sehr in die Sache reinzusteigern.

    Wenn du wirklich den Verdacht hast, dass in der Beziehung etwas nicht stimmt und dass du die Befürchtung hast, dass er dich betrügt, dann sprich das offen an. Ich würde aber nicht erwähnen, dass du spioniert hast - ich würde es dann eher "Bauchgefühl" nennen. Wenn eure Beziehung gesund ist und man über so etwas sprechen kann, sollte er dir ja auch gut antworten können.

    Wenn das nächste mal eine Whatsapp-Nachricht von ihr kommt und sein Handy liegt so bei euch im Raum, kannst du ja mal nett fragen, wer das denn ist. Dann siehst du ja wie er reagiert.

    LG

  4. User Info Menu

    AW: Seitensprung?

    Zitat Zitat von Roomwithaview Beitrag anzeigen
    Hallo Zusammen...
    willkommen in der bri

    Wie würdet ihr so etwas deuten?
    du möchtest, dass ein anonymes forum diese nachricht deutet

    nicht wirklich, oder?

    eins wüsste ich, wenn ich im handy meines mannes schnüffeln müsste, wäre die beziehung aufgrund des vertrauensverlustes gescheitert.
    Nein, mein Nickname hat nichts mit meinem Geburtsjahr zu tun

    Es gibt immer 4 Versionen beim Zusammentreffen von Mann und Frau:
    Seine, ihre, die Wahrheit, und das, was wirklich passiert ist.


    Schokolade stellt keine blöden Fragen - Schokolade versteht

  5. User Info Menu

    AW: Seitensprung?

    Zitat Zitat von Loop1976 Beitrag anzeigen
    eins wüsste ich, wenn ich im handy meines mannes schnüffeln müsste, wäre die beziehung aufgrund des vertrauensverlustes gescheitert.

    kann man doch nicht so schwarz oder weiß sehen.
    Es ist doch dann nicht gleich alles kaputt.
    Mei Gott. Man ist halt neugierig.
    Aber da kommen noch genügend Bri-Anhängerinnen die ganz arg auf TE und ihrer Schnüffelei stürzen werden.
    Und nicht auf den Typ der womögich fremd geht.
    Hab das Gefühl immer sind die TEs schuld und machen alles falsch.
    Freu mich auf die Disskussionen.

    Liebe TE,
    könnte schon sein dass da was lief. Einfach mal beobachten wie er sich verhält. Wie schon gesagt wurde merkt man ja noch so langer Zeit wenn sich der Partner iwie anders verhält.
    Und wenn es dir zu bunt wird, sprech ihn doch einfach mal an.
    Weiter Schnüffeln wird dich fertig machen - du deutest womöglich Dinge von Haus aus falsch und negativ.
    Schaff deine Sorgen aus der Welt.

  6. User Info Menu

    AW: Seitensprung?

    Es geht hier nicht um etwas aktuelles, sondern um etwas was scheinbar ein paar Jahre zurück liegt.
    Und wie es aussieht scheine ich ja recht zu haben mit meiner Vermutung.
    Ich denke also nicht, das mit unserer Beziehung etwa nicht stimmt, sondern das damals etwas nicht gestimmt hat.
    Was ja auch so war. Allerdings gibt es 2 Dinge mit denen ich zu kämpfen hab:

    1: rechnerisch könnte diese Nachricht in einen Zeitraum fallen in dem ich schwanger war bzw. unser kind gerade geboren war.
    2. Diese Bereitschaft die damit ausgedrückt wird etwas zu wiederholen.

    Das nachspionieren finden ich gerechtfertigt... warum sollte ich denn etwas ansprechen wo nichts ist. Ehrlich gesagt, habe ich mit dem Gedanken in die Nachrichten geschaut : Na dann strafst du mal deine Paranoia lügen.
    Ich mache das auch nicht aus spaß oder regelmäßig. ich habe das aufgrund eines Verdachtes gemacht, den ich jetzt schon jahrelang mit mir herumtrage.

  7. User Info Menu

    AW: Seitensprung?

    Wie kann man denn einen Verdacht jahrelang mit sich rumtragen? Wo ist denn da das Vertrauen in den Partner?
    Wenn mir was auf der Seele brennt, frag ich oder hak nach....mit der Beziehung ist etwas NICHT in Ordnung, wenn ich meine Probleme und Sorgen nicht mitteilen kann.
    Ob da jetzt nun was dran ist oder nicht, mußt du ihn schon selbst fragen.

  8. Inaktiver User

    AW: Seitensprung?

    Warum sprichst du nicht mit deinem Mann, sagst ihm all das, was du hier geschrieben hast? Dann liegen von deiner Seite aus die Karten auf dem Tisch. Vorher solltest du dir überlegen, welche Wege aus dieser Situation für dich gangbar sind. Nicht, dass du dann erfährst, da war wirklich ein Seitensprung (wo beginnt der für dich: beim Flirt, beim Küssen, beim Austausch von heißen Nachrichten...?) und nun müsstest du dich eigentlich trennen, willst das aber vielleicht doch lieber nicht?

    Mit anderen Worten: Was willst du für dich klären, mit welchen möglichen Konsequenzen?

  9. User Info Menu

    AW: Seitensprung?

    Zitat Zitat von Steffi998 Beitrag anzeigen
    Mei Gott. Man ist halt neugierig.
    was hat gott jetzt damit zu tun?
    und wer ist man?
    es sol menschen geben, die die privatsphäre anderer respektieren.
    Nein, mein Nickname hat nichts mit meinem Geburtsjahr zu tun

    Es gibt immer 4 Versionen beim Zusammentreffen von Mann und Frau:
    Seine, ihre, die Wahrheit, und das, was wirklich passiert ist.


    Schokolade stellt keine blöden Fragen - Schokolade versteht

  10. User Info Menu

    AW: Seitensprung?

    Zitat Zitat von Roomwithaview Beitrag anzeigen
    ich habe das aufgrund eines Verdachtes gemacht, den ich jetzt schon jahrelang mit mir herumtrage.
    du scheinst sehr leidenfähig zu sein, dass du das jahrelang mit dir rum schleppst.
    Nein, mein Nickname hat nichts mit meinem Geburtsjahr zu tun

    Es gibt immer 4 Versionen beim Zusammentreffen von Mann und Frau:
    Seine, ihre, die Wahrheit, und das, was wirklich passiert ist.


    Schokolade stellt keine blöden Fragen - Schokolade versteht

Antworten
Seite 1 von 4 123 ... LetzteLetzte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •