Antworten
Seite 1 von 3 123 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 24

Thema: revenge-ornot

  1. Inaktiver User

    revenge-ornot

    Ich bin fix und fertig. Mein Freund hatte mal eine Affäre mit seiner Kollegin, das lief unauffällig, weil er eine betriebliche Fortbildung mit vielen Veranstaltungen mit Übernachtung hatte und ich völlig vertrauensseelig war. Diese Frau lernte ich dann auch kennen und sie war immer unglaublich nett zu mir, kam sogar von sich aus auf mich zu und wirkte sehr sympathisch, wir sind uns recht ähnlich. Meinem Freund waren diese Zusammentreffen immer sehr unangenehm und so wurde ich hellhörig und eines kam zum anderen. Sie habe ich später mal angerufen und gefragt, was ihr linkes Verhalten mir gegenüber denn sollte, nach außen auf Freundin machen und hintenrum mit meinem Partner ins Bett gehen. Sie hat alles abgestritten und mich als zickig und blöd bestimmt, einfach unglaublich. Seither redet sie nicht mehr mit mir und schickt mir böse Blicke, auch ihr Mann redet kein Wort mehr mit mir, unfassbar, sie hat ihm wohl erzählt, was für eine blöde Person ich bin, die sie in Mißkredit bringen will. Es gibt dazu noch einiges mehr, aber das schreibe ich nicht, ich hoffe, ihr könnt das verstehen, diese Geschichte ist im Verlauf sehr speziell.
    Meinem Freund ist das alles unangenehm, der Kontakt läuft angeblich nur noch auf beruflicher Ebene und er möchte mit der ganzen Sache nichts mehr zu tun haben. Er zeigt mir seine Liebe und ihm tut alles sehr leid, aber ich komme mit der Sache nicht klar und Trennung steht für mich noch immer im Raum.

    Vor 3 Tagen gab es wieder eine Fortbildungsveranstaltung mit Übernachtung und bei mir machte sich ein ungutes Gefühl breit, dagegen komme ich noch immer nicht an. ich habe einen Privatdetektiv beauftragt und ihm Fotos von beiden gezeigt, damit er die beiden mal im Auge hat. Ich möchte hier nicht über den Sinn oder Unsinn darüber diskutieren, bitte, ich habe lange mit mir gerungen und ihr kennt meine Geschichte nicht! Bei meinem Freund gab es nichts. Von ihr habe ich schöne Fotos mit einem anderen Mann in der Hotelbar heftig flirtend und die zeigen, wie sie mit einem anderen im Zimmer verschwindet, als ich die Bilder sah, mußte ich laut lachen! Ich bin also eine Lügnerin, die ein Eifersuchtsproblem hat und sie ist eine ehrbare Ehefrau!


    Jetzt sitze ich hier und überlege, was ich tun soll. Am allerliebsten würde ich den Stapel in einen Umschlag geben und an ihren Mann schicken. Irgendwie habe ich mit dieser Frau noch eine Rechnung offen, nicht weil sie mit meinem Freund geschlafen hat, er hat ja schließlich mitgemacht, sondern weil sie sich in mein Vertrauen geschlichen hat, um mich abzuchecken und in Sicherheit zu wiegen. Ihr Mann denkt offensichtlich auch, ich würde seiner Frau was anhängen wollen und das ärgert mich, denn es gibt immer wieder Treffen bei diversen Veranstaltungen und Partys und ich stehe als die Blöde dar! Bislang habe ich mich immer zurückgehalten und über den Dingen gestanden, aber nun fällt es mir sehr schwer.

  2. User Info Menu

    AW: revenge-ornot

    Ich würde die Angelegenheit ruhen lassen die Fotos würde ich nicht an den Mann dieser Frau senden, man würde sicherlich vermuten, dass Du dahintersteckst und das macht nur Unannehmlichkeiten!. Du weisst nun, dass Dein Freund Dir treu ist und das ist wohl das Wichtigste!!!!Versuche Deine Selbstsicherheit zu stärken und vergiss Rachegedanken, die schaden nur Dir selber!

  3. Inaktiver User

    AW: revenge-ornot

    Ich würde die Fotos nicht an ihren Mann schicken. Damit würdest du dir wahrscheinlich keinen Gefallen tun.

    Ob du dich von deinem Freund trennst, musst du natürlich selber entscheiden. Aber wenn du ein schlechtes Gefühl hast, sobald er eine Nacht außer Haus ist, macht eure Beziehung glaub ich nicht viel Sinn.

    Wünsch dir alles Gute!

  4. User Info Menu

    AW: revenge-ornot

    Was juckt es dich, was diese Frau und ihr Mann von dir denken? Bist du dämlich, nur weil sie das denkt?
    Eigentlich nicht, oder?
    Was bringt dir diese Rache, was hast du davon außer einem flüchtigen Gefühl der Befriedigung? Gar nichts. Lass die Geschichte ruhen, irgendwann kommt ihr Mann schon drauf - oder sie haben entsprechende Vereinbarungen. Gibt's auch.

  5. User Info Menu

    AW: revenge-ornot

    Hallo revenge-ornot,

    ich kann dich gut verstehen. Es würde mich auch ärgern, dass sie dich als zickig und blöd hingestellt hat und ihr Mann dich vermutlich genau so sieht. Egal wäre es, wenn sie dir nicht immer wieder über den Weg laufen würden.

    Ich würde die Fotos nicht ihrem Mann schicken. Aber von dem einem, aus dem ersichtlich ist, dass sie fremd geht, würde IHR eine Kopie schicken mit einem Gruß von dir.
    Ich glaube, das ist Rache genug. Denn sie wird nie wissen, was du noch für Fotos hast und was du gedenkst damit zu tun.

    LG
    Ulina

  6. Inaktiver User

    AW: revenge-ornot

    Also nun mal ehrlich - könntet Ihr denn wirklich widerstehen? Ich versuch ja auch immer, ein anständiger Mensch zu sein, jeden nach seiner Fasson glücklich sein zu lassen, aber wenn mir jemand gemein zu mir ist und mir eine solche Möglichkeit in den Schoss fällt...?

    *pfeif*

  7. User Info Menu

    AW: revenge-ornot

    Rache nehmen kann aber auch einen heilenden Effekt haben.

    Jemandem etwas heimzahlen, ihn büßen lassen.
    Gefühle die doch jeder kennt und über die man auch nachdenkt.

    Verstehen kann ich dich, kann aber nicht sagen wie ich mich verhalten würde wenn ich mit so einer Person noch eine Rechnung offen hätte.

    Ich wünsche Dir diesbezüglich, das Du eine Entscheidung findest die dich mit der Frau/dem Thema abschließen lässt.

    Was deinen Freund betrifft, klar will der nix mehr davon hören. Wäre mir auch unangenehm, an seiner Stelle.
    Ich finde, er sollte verstehen das dich das noch beschäftigt und dir helfen damit klarzukommen.

    Es ist doch nicht damit getan alles zuzugeben und damit ist die Sache erledigt.
    Sein Gewissen ist erleichtert aber Du scheinst ja noch darunter zu leiden.
    Also fordere ihn auf dich zu stützen oder verlasse ihn wenn Du die Sache nicht verarbeitet bekommst.

    All the best!!!

  8. User Info Menu

    AW: revenge-ornot

    Kennst du das französische Sprichwort "La vengeance ect un plat qui se mange froid" (Die Rache ist ein Gericht, das man kalt isst).
    Seeeeehr wahr.
    Wenn man eine hitzköpfige Rache ausübt, auf demselben Niveau wie der Auslöser, es führt zu nichts gutem.
    Was denkst du, wird passieren, wenn du dem Mann die Fotos schickst? Denkst du wirklich, er wird dann denke "Oh, da habe ich Frau Ornot Unrecht getan" und er wird das überall richtig stellen? Mag sein, aber wahrscheinlicher ist doch, dass er dich überall als besessen darstellen wird. Wenn er die HInweise auf eine Affäre seiner Frau bislang verdrängt hat, so wird auch ein (in deinen Augen eindeutiges) Foto seine Meinung nicht ändern. Wer weiß, was ihr für eine geschickte Erklärung zu diesem Foto einfällt?

    Ich finde den Rat gut, der Frau eins dieser Fotos zu schicken, mit einem Post-it dran mit einem höflichen Gruß, so nach dem Motto "Man trifft sich immer zweimal".
    Das wäre eine gut gewürzte, kalte Rache. (Wobei das Sprichwort eher darauf hinaus will, dass man sich, wenn man erstmal kalt ist, gar nicht mehr rächt, aber wer hält sich schon immer sklavisch an Sprichworte )

    Kottan
    : "I rauch ned, i trink ned und i hob nix mit andere Frauen"
    Elvira: "Gar koan Fehler?"
    Kottan: "Doch, i liag manchmal"
    ______________________________________

    Profilbild © Analuisa

  9. User Info Menu

    AW: revenge-ornot

    Sei dir aber drüber im Klaren, das du deinem Freund wohl auch erklären mussr, warum du ihm einen Privatdetektv nachschickst...für mich wäre das in einer Beziehung nicht akzeptabel.

    Gibst du die Fotos weiter, sag lieber deinem Freund vorher, wie sie entstanden sind
    Es ist nichts schrecklicher als eine tätige Unwissenheit.

  10. User Info Menu

    AW: revenge-ornot

    revenge: yes, in this case, because others also did not care fore you in the past, shall you do so now??
    Sabbi
    - Lerne nur das Glück ergreifen
    denn das Glück ist immer da -

Antworten
Seite 1 von 3 123 LetzteLetzte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •