Antworten
Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 12

Thema: Schmuck

  1. Inaktiver User

    Schmuck

    Hallo,

    ich bin kein großer Schmuckkenner und trage nur Ohrringe und eine Uhr. In letzter Zeit habe ich bemerkt, wie ich mich allerdings doch für etwas mehr Schmuck interessiere. Z.B. schöne Ketten. Das Problem ist, dass ich in den Läden nichts Passendes gefunden habe.

    Ich habe mal so dänischen Schmuck gesehen, sieht sehr puristisch aus, das ist mein Stil. Kann mir jemand sagen, wo man so was kaufen kann

  2. User Info Menu

    AW: Schmuck

    Wahrscheinlich Pilgrim?
    Habe ich auch sehr gerne.. Leider gibt es keinen Online-shop, aber auf ebay wird viel verkauft.
    Und in vielen Städten gibt es Pilgrim-Shops.., oder modeschmuck-Shops, die auch Pilgrim führen.. wahrscheinlich gibt es einen Storefinder auf deren homepage..
    Gruß, Kastanie

  3. User Info Menu

    AW: Schmuck

    Zitat Zitat von Inaktiver User
    Hallo,

    ich bin kein großer Schmuckkenner und trage nur Ohrringe und eine Uhr. In letzter Zeit habe ich bemerkt, wie ich mich allerdings doch für etwas mehr Schmuck interessiere. Z.B. schöne Ketten. Das Problem ist, dass ich in den Läden nichts Passendes gefunden habe.

    Ich habe mal so dänischen Schmuck gesehen, sieht sehr puristisch aus, das ist mein Stil. Kann mir jemand sagen, wo man so was kaufen kann
    Oder Du machst einfach mal Urlaub in Dänemark und schaust Dich dort mal entsprechend um...
    "Ich komme an, wo keiner wartet.
    Kunst ist das und nicht entARTet.
    Nirgends mach ich lange Halt -
    wer rastet, rostet und wird kalt."

    (Richard Pietraß)

  4. Inaktiver User

    AW: Schmuck

    es gibt da so typisch dänisches Design. Das meine ich.

    Bin jetzt mal unter lapponia fündig geworden, ist allerdings finnisch, aber doch skandinavisch.

  5. User Info Menu

    AW: Schmuck

    Das was ich online an Pilgrim-Schmuck gesehen habe, finde ich nun eher nicht puristisch. Mir gefällt es zwar, aber unter puristisch verstehe ich schon noch schlichteres Design.

    Es gibt aus Finnland den Schmuck von Kalevala, da sind zum Teil sehr schlichte Stücke dabei, an die ich bei Svendes Beitrag denken musste. Nicht dänisch, aber skandinavisch.
    Da gibt es einen (deutschen) Online-Shop - verlinken geht nicht, aber die Webadresse ist leicht zu konstruieren

    Andere dänische Schmuckdesigner sind beispielsweise Dyrberg Kern, Lisbeth Dahl, Dansk Smykkekunst Copenhagen, Svane & Lührs, Erik Graugaard (nur Ringe, glaube ich) oder Toftegaard.
    Ich habe eine Wassermelone getragen.

  6. User Info Menu

    AW: Schmuck

    Huhu.

    Bei "dänischem Schmuck" habe ich vor dem Weiterlesen auch an Pilgrim gedacht, aber der ist nicht "puristisch". Definitiv nicht.

    Ich war kürzlich in Norwegen und habe in den Orten alle Juwelier-Fenster begutachtet, die mir in den Weg kamen. Dort konnte man wirklich mal was anderes sehen! (Nicht nur an Puristischem, was nicht so mein Stil ist.) Besonders ist mir aber auch der puristische Schmuck aus skandinavischen Landen aufgefallen, weil das teils mal ganz besondere Stücke waren. Sehr klare Linien, aber trotzdem faszinierend gemacht. (Hier ist es ja oft einfach nur ein 'formreduziertes' nichtssagendes Metallblättchen o.ä., dass man sich umhängen soll .)
    Also, es gibt auch in D 'puristischen' Schmuck zu kaufen, aber das deckt sich nur in Teilen mit dem, was ich da gesehen habe. An die beeindruckendsten skandinavischen Stücke kommt das nicht ran.

    Jetzt weiß ich nicht genau, was Dir vorschwebt. Ich würde Dir einfach empfehlen, entgegen Deiner bisherigen Gewohnheit auch bei Juwelieren & Schmuck-DesignLäden zuhause die Augen offen zu halten und da mal das Sortiment zu besehen. (In meinem Ort gibt es puristischen Schmuck zB eher nicht beim traditionellen Juwelier, sondern in einem Designladen (Deko, Accessoires & Schmuck) bzw bei einer Goldschmiedin.)
    In Schmuck-Abteilungen der Kaufhäuser gibt es zumeist immer wieder das Gleiche, die gängigen Marken, von denen es auch Brillen & Kleidung gibt - da wirst Du was Besonderes, Ausgefallenes vermutlich nicht finden. Aber einfach nur 'Puristisches' ist da schon dabei!
    Vielleicht lohnt es sich ja auch, via www nach 'dänischem Schmuck' zu suchen?

    Wo wohnst Du denn? Ich glaube, zB Kiel ist vom Sortiment her gut auf rüberschippernde skandinavische Kundschaft eingestellt. Aber das ist nur eine Vermutung, weil mir eine Freundin von dort von dem Einkaufts-Tourismus mit der Fähre erzählte, und ich dort auch so viele skandinavisch angehauchte Läden in dem Einkaufszenturm am Hafen sah, als ich da war.

    Viel Glück bei der Suche!

    Muggl

  7. User Info Menu

    AW: Schmuck

    Jacob Jensen ist für mich einer der Fixsterne klassischen skandinavischen (Schmuck)Designs.

  8. Inaktiver User

    AW: Schmuck

    Hallo,

    vielen Dank für eure Tipps. Ich habe schon eifrig im Internet recherchiert und alle Namen nachgeguckt, die ihr mir genannt habt.

    Das ist doch einiges dabei. Vor allem der Online Shop Kalevala finde ich ganz gut. Hat auch einige geradelinige Sachen dabei.

    Wohne leider im äußersten Südens und Skandinavien ist leider weit!

  9. User Info Menu

    AW: Schmuck

    *seufz* Ich finde die Sachen von Gisela Seibert-Philippen so wunderschön.
    Ich habe eine Wassermelone getragen.

  10. User Info Menu

    AW: Schmuck

    Hallo Svende hast du schon mal bei NOA NOA nachgeschaut(weiß allerdings nicht ob es das Geschäft in deiner Umgebung gibt) dort bekommst du Dänische Kleidung und Schmuck, Evtl. auch bei Gudrun Sjöden Online?(wird auf der Startseite von Brigitte erwähnt)

    Lg. Goldammer


    Wenn sie in den Augen einer Frau lesen sollen, sind Männer Analphabeten

Antworten
Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •