Antworten
Ergebnis 1 bis 7 von 7
  1. User Info Menu

    Was bedeutet "Vintage Silk"?

    Hallo liebe modebegeisterten Damen hier. Ich war heute bummeln, habe mir eigentlich fest vorgenommen NICHTS! zu kaufen, aber wie das Leben so spielt....

    Ich habe ein Kleid gefunden, ein sooooooooo schönes Kleid! Rein in den Laden, anprobiert, die Länge hat gepasst (bei meiner Größe oft nicht von Erfolg gekrönt), es schmeichelt der Figur, der Preis war super, der Gatte war hin und weg, es fühlte sich soooo klasse an auf der Haut... (Verzeiht die vielen Oooooooooooooooooooooooos, aber ich bin einfach begeistert)

    Erst zuhause dann wegen der Waschanleitung habe ich auch nach dem Material geguckt - normalerweise mache ich das immer schon im Geschäft, hier ist es vor lauter "Ich seh super aus, egal wie, das geht mit" - und das Kleid besteht aus 80% Vintage seide und zu 20% aus Viskose. Viskose sagt mir was, kenne ich also, aber was ist Vintage Seide? Ungelogen, ich finde im Netz keine Info dazu, also müsst ihr herhalten. Könnte ich mich aufklären? Ist es Seide oder eine Art Seide oder eine "alte" Seide oder...????

    Ich danke Euch schon mal.

  2. User Info Menu

    AW: Was bedeutet "Vintage Silk"?

    Vielleicht ist es recyclete Seide?
    Wie die erkennen,
    die etwas zu sagen haben?
    An ihrem Schweigen?


    (Gefunden auf dem Haiku-Weg von Bad Kohlgrub nach Bayersoien.)

  3. User Info Menu

    AW: Was bedeutet "Vintage Silk"?

    Ich halte das einfach nur für dämliches Marketing-Geklingel, weil "Vintage" offenbar gerade ganz gut zieht.
    dodadadiamoisongdesisahoidaso!

    Nur ein gebildeter Geist kann einen Gedanken verstehen, der anders als sein eigener ist, ohne die Notwendigkeit, ihn zu akzeptieren. Aristoteles

  4. User Info Menu

    AW: Was bedeutet "Vintage Silk"?

    Karen Noes Vintage Silk ist ein handgesponnenes und handgefärbtes Garn - ein glänzendes Sommergarn aus dem Norden. ... Handgefärbte Seide wird zu einem Dochtgarn handgesponnen und erzielt so einen besonderen Farbverlauf. Das Garn ist gleichermaßen für feine Lace-Muster aber auch für ganz einfache Muster geeignet.

    quelle: google.
    hinfallen ist keine schande, liegenbleiben schon.

    das leben ist kostbar, lasst uns jeden tag gebührlich feiern

  5. User Info Menu

    AW: Was bedeutet "Vintage Silk"?

    Ich würde sagen, es entspricht Waschseide im Deutschen, also eine vorbehandelte Seide. War Anfang der 90er oder so mal sehr in.

  6. User Info Menu

    AW: Was bedeutet "Vintage Silk"?

    Zitat Zitat von brighid Beitrag anzeigen
    Karen Noes Vintage Silk ist ein handgesponnenes und handgefärbtes Garn - ein glänzendes Sommergarn aus dem Norden. ... Handgefärbte Seide wird zu einem Dochtgarn handgesponnen und erzielt so einen besonderen Farbverlauf. Das Garn ist gleichermaßen für feine Lace-Muster aber auch für ganz einfache Muster geeignet.

    quelle: google.
    Wenn das so allgemeingültig sein sollte, wäre der Preis für ein Kleid aus handgesponnener Seide aber echt nicht zu rechtfertigen. Das Stück war von 99 auf 79 Euro runter gesetzt. Also selbst Boutiquenware, die jetzt nicht superbillig ist, ist dann wahrscheinlich doch in Ländern gefertigt, die ihre Arbeiterinnen ausbeuten.

    Edit: Ja, in Indien hergestellt, wahrscheinlich unter nicht so tollen Bedingungen. Ich werde dieses Kleid hüten, pflegen und ehren, um wenigstens wertzuschätzen, was da an Arbeit drin steckt...

  7. User Info Menu

    AW: Was bedeutet "Vintage Silk"?

    Zitat Zitat von thymian2 Beitrag anzeigen
    Ich würde sagen, es entspricht Waschseide im Deutschen, also eine vorbehandelte Seide. War Anfang der 90er oder so mal sehr in.
    Interessant! Danke an Alle für die Infos. Jetzt bin ich schlauer...

Antworten

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •