Über den Satz "sie schafft es sogar einen Jungen hübsch anzuziehen" bin ich auch gestolpert. Ich finde es ehrlich gesagt viel leichter, einen Jungen hübsch anzuziehen als ein Mädchen. Bei dem, was ich an Mädchenkleidung in den üblichen Ketten hängen sehe, ist viel Kitsch und Tütu dabei. Es gibt auch Hersteller von wirklich schöner Mädchenkleidung, aber die sehe ich im Alltag hier eher weniger. Eher bei den "Öko"-Mamis.

Dass man manchmal bei Kinderkleidung ins Schmunzeln kommt, kann ich schon nachvollziehen. Oft bei Mädchen im fortgeschrittenen Kindergartenalter, die wollen sich nämlich oft selbst anziehen und sind da sehr kreativ Beim Anblick der Tochter meiner besten Freundin musste ich mir mal fast das Lachen verkneifen. Sie hatte ihre Lieblingssachen an (rot weiß gepunktete Strumpfhose, rosa Tütü-Rock, Pulli mit Pailetten-Einhorn vornedrauf). Sah schon sehr auffällig komisch aus, aber sie trug es mit solch einer Überzeugung, das war schon beeindruckend