Antworten
Seite 1 von 4 123 ... LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 33
  1. User Info Menu

    Eine Uhr, die zu mir passt - Empfehlungen?

    Hallo liebe Community, ich überlege schon eine ganze Weile hin und her, ob ich mir nicht mal eine etwas teurere (aber nicht zu teure) Designer-Uhr zulegen sollte. Ich arbeite viel, spare einiges und reise gerne (was dieses Jahr leider kaum möglich war). Abgesehen von den Reisen gönne ich mir kaum etwas. Ich denke da an nichts protziges, Status-hervorhebendes, sondern eher an eine schöne, schlichte, innovative, individuelle und natürlich qualitativ hochwertige Uhr, die einfach was her macht. Sie soll bloß nicht so 0815 sein. Ich bin zum Beispiel auch gar kein Fan von diesen Mainstream Smartwatches. Der Gedanke, jede Nachricht und jeden Anruf, zusätzlich am Handgelenk zu spüren stresst mich.

    Habt ihr nach dieser ausführlichen Beschreibung meiner Vorstellungen vielleicht irgendwelche Empfehlungen mich? Danke vorab für eure Hilfe! :D

  2. User Info Menu

    AW: Eine Uhr, die zu mir passt - Empfehlungen?

    Da du keine Preisgrenze nennst, erfolgt meine Empfehlung diesbezüglich ins Blaue hinein:

    Bei nicht-protzigen, aber hochwertigen und schönen Uhren denke ich an Nomos. Max Bill ist ebenfalls schön schlicht und etwas günstiger.

  3. User Info Menu

    AW: Eine Uhr, die zu mir passt - Empfehlungen?

    Zitat Zitat von Fellow Beitrag anzeigen
    Da du keine Preisgrenze nennst, erfolgt meine Empfehlung diesbezüglich ins Blaue hinein:

    Bei nicht-protzigen, aber hochwertigen und schönen Uhren denke ich an Nomos. Max Bill ist ebenfalls schön schlicht und etwas günstiger.
    Ja, Nomos und Junghans haben tolle Uhren.

    Ich mag Uhren im Retrostyle sehr gerne. Bei meiner Max Bill liebe ich das schlichte Design und das gewölbte Uhrglas.
    Geändert von Unendlichkeit (15.09.2020 um 13:31 Uhr)
    "...es gibt höchstens hoffnungslose Menschen, aber nie hoffnungslose Situationen..."
    Sprichwort auf Oxtorne


    Willst du Gott zum Lachen bringen, erzähle ihm von deinen Plänen.

  4. User Info Menu

    AW: Eine Uhr, die zu mir passt - Empfehlungen?

    Ja es gibt schon einige sehr schöne Uhren.
    Ich mag es wenn die Uhr zur Kleidung passt und bin auch ein Freund vom Retro Styl.

  5. User Info Menu

    AW: Eine Uhr, die zu mir passt - Empfehlungen?

    Wenn Nomos in der engeren Wahl ist, auch mal Stowa anschauen, das ist immerhin das Original.

  6. User Info Menu

    AW: Eine Uhr, die zu mir passt - Empfehlungen?

    Ich mag es ja sehr schlicht und minimalistisch. Wenn es dann ein kleines Detail gibt, das heraussticht, finde ich das super.
    Ich schmeiße mal die Uhren von Botta Design in den Raum. Vielleicht trifft ja dort ein Modell auch deinen Geschmack.
    Was ich dort auch toll finde ist, dass man bei vielen Modellen wählen kann ob man eine Automatik Version oder eine Quarzt Version haben möchte. Es lässt sich auch viel variieren und man kann selbst bei den Farben des Ziffernblattes bzw. den Armbändern wählen.

  7. Inaktiver User

    AW: Eine Uhr, die zu mir passt - Empfehlungen?

    Ich empfehle dir mal, bei Lilienthal Berlin reinzuschauen.

    Mein Lieblingsmodell. unter vielen anderen Bewerbern.
    Vielleicht findest du ja was.
    Und sie sind erschwinglich.
    Was für mich ein Kriterium ist, weil eine Uhr bei mir auch mal verlorengeht oder ich die mal wohin haue, wenn es eilt...

  8. User Info Menu

    AW: Eine Uhr, die zu mir passt - Empfehlungen?

    Zitat Zitat von Slipperman Beitrag anzeigen
    Wenn Nomos in der engeren Wahl ist, auch mal Stowa anschauen, das ist immerhin das Original.
    Und ich hatte genau entgegen gesetzt in Erinnerung, dass Nomos mit Stowa wegen Stowas Designnachahmung einen außergerichtlichen Vergleich vereinbart hat (Stowa habe die Tangente nachgemacht). Daraufhin switchte Stowa wohl auf ein eigenes 30er Jahre Modell um.
    Aber wenn du anderes weißt...

  9. User Info Menu

    AW: Eine Uhr, die zu mir passt - Empfehlungen?

    Zitat Zitat von Fellow Beitrag anzeigen
    Und ich hatte genau entgegen gesetzt in Erinnerung, dass Nomos mit Stowa wegen Stowas Designnachahmung einen außergerichtlichen Vergleich vereinbart hat (Stowa habe die Tangente nachgemacht). Daraufhin switchte Stowa wohl auf ein eigenes 30er Jahre Modell um.
    Aber wenn du anderes weißt...
    Das typische Design der Nomos Tangente als bekannteste Uhr ist eigentlich aus den 30er Jahren und wurde damals von mehreren Uhrenherstellern verwendet, u.a. Stowa. Nomos wurde ja erst 1990 gegründet, von denen kann es schlecht sein.

  10. User Info Menu

    AW: Eine Uhr, die zu mir passt - Empfehlungen?

    Schon mal bei Rado geguckt? Sind nicht ganz günstig. Ich liebäugele schon länger mit einer, aber ich kann mich (noch) nicht entscheiden.

Antworten
Seite 1 von 4 123 ... LetzteLetzte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •