Antworten
Seite 1 von 10 123 ... LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 97
  1. User Info Menu

    Kleid aus welchem Material und welche Schuhe...

    ...für 2 standesamtliche Hochzeiten im Oktober? Einmal in HH (dort ist es fast immer kalt ) und eine Woche eher in der Nähe LAs. Beide Trauungen finden fast vor Mitte Oktober statt.

    Ich brauche nur ein Kleid. Außer Hrzb kennt mein Outfit, das ich schon getragen habe, kein anderer Gast bei der 2. Trauung.

    Wolle oder ein Mix aus Seide und Viskose?...z.B.

    Dann taucht auch noch ein Schuhproblem auf (meine Füße haben an Größe fast eine Schuhgröße in 2020 zugelegt ) . Nackerte Beine sind nicht mehr im Oktober. *Nature* als Strumpffarbe kann ich gar nicht ab. Hose will ich nicht tragen. Ich bin *Kleiderfrau*.

    Also nun ein Beispiel...in dem Stil würde ich gerne tragen. Nur vielleicht zu leicht? Ich friere ungern. Zu so einem Kleid Stiefel? Nach langer Zeit bin ich in Stilfragen unsicher.

    Was habt ihr für Vorschläge?

    LG zb
    Nur wer sich ändert, bleibt sich treu! (Wolf Biermann)

  2. User Info Menu

    AW: Kleid aus welchem Material und welche Schuhe...

    Guten Morgen Zb
    Zu so einem Kleid kann ich mir Stiefel nicht gut vorstellen. Aber blickdichte oder gemusterte Strumpfhosen schon. Die gibt es vielleicht auch in ein bisschen wärmer.
    Aber das Kleid an sich geht sicher. Falls es schon kälter ist kann eine passende Jacke sicher helfen. Denn später drinnen ist es vermutlich auch ohne Jacke warm genug.

    Mein Neffe heiratet Ende November. Da grübel ich auch schon.
    Sprache ist die Kleidung der Gedanken

  3. User Info Menu

    AW: Kleid aus welchem Material und welche Schuhe...

    Danke...ich bin also nicht allein am Grübeln.

    Doch, ich kann mir Stiefel vorstellen. So als Bruch. Leider haben wir uns niemals real kennengelernt, dann könntest du dir vorstellen, wie ich gekleidet bin.

    Blickdicht mit welchem Schuh? Ich trage weder Pumps noch Chelsea...muss wohl umdenken. Pumps ganz sicher nicht.Das Kleid ist bis jetzt erste Wahl.
    Nur wer sich ändert, bleibt sich treu! (Wolf Biermann)

  4. User Info Menu

    AW: Kleid aus welchem Material und welche Schuhe...

    Wie groß bist Du?

    Wenn Du groß und schlank bist, gehen uggartige Schuhe.
    Drei sind eine Bande.

    Nein, meine Kinder geb ich nicht!
    (nach R. Mey)

  5. User Info Menu

    AW: Kleid aus welchem Material und welche Schuhe...

    Zitat Zitat von Alma_Svensson Beitrag anzeigen
    Wenn Du groß und schlank bist, gehen uggartige Schuhe.
    Yepp...nur ich will nicht so besonders auffallen. So ein wenig im Hintergrund wäre vielleicht passend. Die beiden Paare sollen im Vordergrund stehen.

    Ich kann das perfekt...zb ist die Frau, die stilmäßig alles toppt....also bei Veranstaltungen aller Art im privaten Bereich..hatte ich schon als Feedback bei 2 Trauungen bzw. Hochzeiten (vor Corana kirchlich...kirchlich ist in Corona-Zeiten noch mal ein anderes Thema) der Söhne meines Mannes.

    Mein Sohn und seine zukünftige Frau trauen sich in Lederhose (handgeschneidert) und seine zukünftige Frau im massgeschneiderten Dirndl. Mir steht kein Dirndl.
    Nur wer sich ändert, bleibt sich treu! (Wolf Biermann)

  6. User Info Menu

    AW: Kleid aus welchem Material und welche Schuhe...

    Ich könnte mir durchaus Stiefel zu diesem Kleid vorstellen.
    Viele Dinge fallen mir einfach so zu,.......Augen zum Beispiel.

  7. User Info Menu

    AW: Kleid aus welchem Material und welche Schuhe...

    Dirndlhochzeit wäre mein Al(p)btraum.



    Schwarze oder anthrazitfarbige, relativ derbe Kurzschaftstiefel und Strumpfhosen in Schuhfarbe, dezenter Silberschmuck.
    Drei sind eine Bande.

    Nein, meine Kinder geb ich nicht!
    (nach R. Mey)

  8. User Info Menu

    AW: Kleid aus welchem Material und welche Schuhe...

    "Uggartige Schuhe" zu einer Hochzeit? Geht gar nicht, würde ich sagen. Stiefel fände ich schon nicht so schön. Ich würde zu den Strümpfen greifen, wohl oder übel, obwohl ich sowas auch gar nicht mag. Nach gutsitzenden, Wolford z.B., schauen. Bei einer Hochzeit ist man ja auch die meiste Zeit drinnen und im Oktober war es in den letzten Jahren noch ziemlich warm... Wolle als Material wäre mir zu warm. Schuhe sind immer das grosse Problem... Vor allem, wenn man keine Pumps mag und es festlich sein soll...

  9. User Info Menu

    AW: Kleid aus welchem Material und welche Schuhe...

    Zitat Zitat von Alma_Svensson Beitrag anzeigen
    Dirndlhochzeit wäre mein Al(p)btraum.
    Meiner auch.


    Zitat Zitat von Alma_Svensson Beitrag anzeigen
    Schwarze oder anthrazitfarbige, relativ derbe Kurzschaftstiefel und Strumpfhosen in Schuhfarbe, dezenter Silberschmuck.
    Ich finde nur Dunkel zum Kleid schon Trauer.

    Ich trauere nicht. Endlich heiraten mein Sohn und Sohn 3. Es wurde Zeit.

    Stiefel...da hätte ich gerne so Hellbraune mit Kreppsohle bis zum Knie und flach.. Nur ich finde keine im Netz. Beim letzten Friseurbesuch waren in einer Zeitschrift welche abgebildet...Hersteller habe ich mir leider nicht gemerkt.
    Nur wer sich ändert, bleibt sich treu! (Wolf Biermann)

  10. User Info Menu

    AW: Kleid aus welchem Material und welche Schuhe...

    Zitat Zitat von coryanne Beitrag anzeigen
    "Uggartige Schuhe" zu einer Hochzeit? Geht gar nicht, würde ich sagen....
    Standesamt. Da geht mehr als zu einer sehr feierlichen Trauung mit 100 Gästen.

    Beide Söhne haben sehr abgespeckt. Sohn 3 hat die große Feier ganz gecancelt. Mein Sohn überdenkt, dass er wohl nicht in 2021 kirchlich heiraten will.

    Das ist OT...ich weiß.
    Nur wer sich ändert, bleibt sich treu! (Wolf Biermann)

Antworten
Seite 1 von 10 123 ... LetzteLetzte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •