+ Antworten
Seite 1 von 25 12311 ... LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 244
  1. Avatar von coryanne
    Registriert seit
    23.02.2007
    Beiträge
    8.391

    Was braucht ihr unbedingt noch für den kommenden Herbst/Winter?

    ... also nachdem ich einige Magazine durchgeblättert habe, brauche ich diese Saison unbedingt ein Strickkleid, gerne auch Kaschmir. Habe ich letztes Jahr schon gesucht. Vielleicht werde ich dieses Jahr fündig.

    Was braucht ihr - modisch gesehen - und/oder was muss unbedingt ersetzt werden?

  2. Avatar von jofi2
    Registriert seit
    11.03.2015
    Beiträge
    17.554

    AW: Was braucht ihr unbedingt noch für den kommenden Herbst/Winter?

    Einen knallroten Pullover, entweder kurz und kastig oder lang und geschlitzt.
    Es muss Kaschmir sein oder ganz feine Merinowolle. Sonst kratzt er.....

    Ersetzen müsste ich eigentlich meinen schwarzen Rolli - Kaschmir, klassischer Schnitt.
    Ich red halt auch oft nur so dahin und hoffe, dass ein Gedankengang Schritt hält. Und wenn nicht, hat er halt Pech gehabt, der Gedanke.

    (Gerhard Polt)
    Geändert von jofi2 (12.09.2019 um 08:45 Uhr)


  3. Registriert seit
    28.08.2016
    Beiträge
    96

    AW: Was braucht ihr unbedingt noch für den kommenden Herbst/Winter?

    Ich glaube ich brauche irgendwas kariertes - am liebsten eine schöne, weite Hose. Und gerne hätte ich pflaumenblaue Samtjeans - habe ich allerdings noch nirgends gesehen.

  4. Avatar von Avocado_Diaboli
    Registriert seit
    01.06.2017
    Beiträge
    2.254

    AW: Was braucht ihr unbedingt noch für den kommenden Herbst/Winter?

    Ganz simpel: Eine Übergangsjacke.

    Bislang habe ich mir mit Jeansjacke und ungefütterter Outdoor-Jacke beholfen. Kann ich aber beides nicht mehr sehen; die Jeansjacke geht auch nicht zu, ist also eher was für kühle Sommerabende (die ja nun vorbei sind).

    Leider ist das Angebot dafür in den letzten Jahren ziemlich übersichtlich geworden: Im Laden findet man 1/3 Steppjacken (ich kann mich nicht entscheiden, ob ich die stumpf oder hochglänzend am schlimmsten finde), 1/3 Parkas mit Taillen-Kordelzug und Fellkragen (mag ich beides nicht - der Fellkragen ist entweder aus Echtfell, was ich nicht will, oder aus Kunstfell, was billig aussieht), 1/3 Gemischtes, das sich sich aus Alte-Damen-Jacken mit goldenen Reißverschlüssen, Outdoorjacken und einem erklecklichen Rest zusammensetzt, den es nie in meiner Größe gibt (ich brauche bei Jacken ein bis zwei Größen größer als normal wg. großer Oberweite und dicken Oberarmen - genau DIE Größen sind dann immer weg )

    *seufz* Ich glaub, ich tigere morgen mal wieder los. Schauen wir, ob sich was findet...
    Bevor du bei dir selbst Depressionen oder ein geringes Selbstwertgefühl diagnostizierst, stelle erstmal sicher, dass du nicht komplett von Arschlöchern umgeben bist.
    - Sigmund Freud

  5. Moderation Avatar von maryquitecontrary
    Registriert seit
    03.04.2003
    Beiträge
    6.361

    AW: Was braucht ihr unbedingt noch für den kommenden Herbst/Winter?

    Fürs Fahrrad: Regenjacke und Regenrock. (Und Spikes-Bereifung). Ich bekomme die nicht verlinkt, sind aber die Bronte-Jacke und der Wrap von Georgia-in-Dublin.

    Ich überlege schwarze kleine Stiefeletten von Everybody.

    Ansonsten trage ich, was ich habe. Wollte mich mal quer durch den Schrank probieren.
    that was the river - this is the sea


    Moderation im Forum "Persönlichkeit"
    Geändert von maryquitecontrary (12.09.2019 um 09:27 Uhr)


  6. Registriert seit
    14.03.2016
    Beiträge
    147

    AW: Was braucht ihr unbedingt noch für den kommenden Herbst/Winter?

    Ich bräuchte ein zwei Röcke..
    Finde aber nichts. Auf den ersten Blick sieht es toll aus was die Läden so zu bieten haben.
    Aber beim Anprobieren passt dann wieder nix..

    Tolle Herbstfarben gibt es zur Zeit - viel Kariertes, Cord

    Als "Übergangsjacke" hab ich mir einen Mantel gekauft - etwas oversized, ganz gemütlich ..wollartig..


  7. Registriert seit
    28.08.2016
    Beiträge
    96

    AW: Was braucht ihr unbedingt noch für den kommenden Herbst/Winter?

    Zitat Zitat von Avocado_Diaboli Beitrag anzeigen
    Ganz simpel: Eine Übergangsjacke.

    *seufz*
    Muss es eine Jacke sein? Wie wäre es mit einem Trenchcoat?


  8. Registriert seit
    17.03.2013
    Beiträge
    570

    AW: Was braucht ihr unbedingt noch für den kommenden Herbst/Winter?

    Eine Winterjacke oder Kurzmantel.
    Muss auch mal los gehen und schauen .
    Dann denke ich wieder nach Weihnachten ist alles im Sale, und ich ärgere mich ....

  9. Avatar von Hampelmuse
    Registriert seit
    24.09.2013
    Beiträge
    741

    AW: Was braucht ihr unbedingt noch für den kommenden Herbst/Winter?

    Brauchen ist relativ.

    Ich hätte gerne einen schlichten, dunkelblauen oder dunkelgrauen V-Ausschnittpulli. Die jeweiligen Vorgänger haben nach zwei Saisons schon das Zeitliche gesegnet.

    Richtige Stiefel hab ich derzeit nicht, sollte ich welche finden, die mir gefallen und passen, greife ich zu. Sonst bleib ich bei Stiefeletten.

    Ich trage im Herbst gerne (Röcke und) Kleider, wenn mir da was begegnet, bin ich auch empfänglich.
    Geändert von Hampelmuse (12.09.2019 um 09:58 Uhr)

  10. Avatar von Avocado_Diaboli
    Registriert seit
    01.06.2017
    Beiträge
    2.254

    AW: Was braucht ihr unbedingt noch für den kommenden Herbst/Winter?

    Zitat Zitat von California123 Beitrag anzeigen
    Muss es eine Jacke sein? Wie wäre es mit einem Trenchcoat?
    Stimmt, das ginge auch. Wenn die Ärmel weit genug sind und man die Arme heben kann (daran "klemmt" es manchmal). Nehme ich jedenfalls mit in den Blick!
    Bevor du bei dir selbst Depressionen oder ein geringes Selbstwertgefühl diagnostizierst, stelle erstmal sicher, dass du nicht komplett von Arschlöchern umgeben bist.
    - Sigmund Freud

+ Antworten
Seite 1 von 25 12311 ... LetzteLetzte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •