+ Antworten
Seite 19 von 25 ErsteErste ... 91718192021 ... LetzteLetzte
Ergebnis 181 bis 190 von 244
  1. Moderation Avatar von Marie-Madeleine
    Registriert seit
    01.04.2010
    Beiträge
    22.305

    AW: Was braucht ihr unbedingt noch für den kommenden Herbst/Winter?

    Zitat Zitat von jofi2 Beitrag anzeigen
    (...) wenn auch bissi weit.
    Hm, gerade das will ich ja vermeiden ...

    Zu halsnah mag ich auch nicht sonderlich. Da fühle ich mich oft gewürgt.
    May you be surrounded by friends and family,
    and if this is not your lot, may the blessings find you in your solitude.

    Leonard Cohen


    Entweder man lebt, oder man ist konsequent.
    Erich Kästner

  2. Avatar von Liberta
    Registriert seit
    29.08.2001
    Beiträge
    152

    AW: Was braucht ihr unbedingt noch für den kommenden Herbst/Winter?

    Die Landsend-Basics finde ich nicht schlecht, die Haptik ist allerdings etwas zu derb. Eine etwas feinere Qualität würde mir mehr zusagen.
    Wer ein Jahr jünger ist, hat keine Ahnung. (Martin Walser, 92)


  3. Registriert seit
    08.06.2013
    Beiträge
    5.230

    AW: Was braucht ihr unbedingt noch für den kommenden Herbst/Winter?

    Ich hab Basic-Shirts von Street One. Ganz normal geschnitten mit Rundhals.
    Den Wind können wir nicht ändern, aber wir können ihm eine andere Richtung geben (Aristoteles)
    Weisst du warum dein Kopf rund ist ? Damit deine Gedanken eine andere Richtung nehmen können

  4. Avatar von Mendo
    Registriert seit
    25.04.2006
    Beiträge
    1.703

    AW: Was braucht ihr unbedingt noch für den kommenden Herbst/Winter?

    Wolff. Entweder man fährt an den Bodensee (österreichischer Teil) oder bestellt bei Pro-Idee.
    Too blessed to be stressed

  5. VIP Avatar von katelbach
    Registriert seit
    02.03.2011
    Beiträge
    15.968

    AW: Was braucht ihr unbedingt noch für den kommenden Herbst/Winter?

    Zitat Zitat von Liberta Beitrag anzeigen
    Die Landsend-Basics finde ich nicht schlecht, die Haptik ist allerdings etwas zu derb. Eine etwas feinere Qualität würde mir mehr zusagen.
    Finde ich meist auch. Es gibt aber die Basic Shirts aus BW/Viskose, die sind längst nicht so grob wie die aus 100 % BW.
    Auch die BW-Shirts von Hess natur sind mir zu derb.
    Thank you for observing all safety precautions.

    (aus Dark Star von John Carpenter)


    Moderation in den Foren Diagnose Krebs, Depressionen, Umgangsformen und Rund ums Tier,
    sonst normale Userin


  6. Registriert seit
    29.08.2019
    Beiträge
    25

    AW: Was braucht ihr unbedingt noch für den kommenden Herbst/Winter?

    Dann vielleicht die von COS? Aus Seide, oder dünner, mercerisierter BW, halsferner Ausschnitt.

  7. Avatar von mopsmops
    Registriert seit
    06.03.2014
    Beiträge
    1.517

    AW: Was braucht ihr unbedingt noch für den kommenden Herbst/Winter?

    Guck mal bei Uniqlo in der Rubrik Unterbekleidung / heattech. Die Auswahl ist Gross, der Ausschnitt meist auch eher grosszügig und sie sind tailliert.
    Es gibt sie in vielen Farben und Umfärben.
    Das Material ist hauptsächlich synthetisch, aber es fühlt sich weich an und selbst wenn man schwitzt müffelt es nicht mehr als Baumwolle.
    In den kalten Monaten lebe ich darin (ziehe sie unter Pullovern an), und im Herbst und Frühjahr trage ich sie oft solo (mit oder ohne Jacke darüber).
    Sie sind pflegeleicht und bekommen auch bei Dauergebrauch kaum bis wenig Pilling. Preisgünstig sind sie auch, wahrscheinlich von zarten Kinderhänden in Bangladesh genäht, aber "nothing and nobody isch perfect "😁
    Unter einem schicken Blazer sind sie auch fürs Büro geeignet, wenn es nicht zu formell zugeht.
    Das sollte keine Werbung für Uniqlo sein und Synthetik ist für mich ansonsten ein No-Go egal wie toll etwas aussieht, aber ich bin eine Fristbeule und die Shirts halten mich warm....
    Jeder Tag ohne Zettel am Zeh ist ein guter Tag.


  8. Registriert seit
    28.03.2013
    Beiträge
    103

    AW: Was braucht ihr unbedingt noch für den kommenden Herbst/Winter?

    Ich habe diesen Sommer ausschließlich Röcke und Kleider getragen, weil ich den Job gewechselt habe. Mittlerweile liebe ich es und werde das im Herbst und Winter auch so weiter tragen. Dazu werde ich mir Strickkleider, Wollröcke und Stiefel zulegen. Dann auch noch den ein oder anderen Mantel sonst würde ich wahrscheinlich erfrieren.


  9. Registriert seit
    06.10.2013
    Beiträge
    46

    AW: Was braucht ihr unbedingt noch für den kommenden Herbst/Winter?

    Gummistiefel - guck mal bei JJFootwear -
    googlen
    Geändert von out-of-rosenheim (22.09.2019 um 21:50 Uhr) Grund: Tippfehler korrigiert


  10. Registriert seit
    21.04.2014
    Beiträge
    11.866

    AW: Was braucht ihr unbedingt noch für den kommenden Herbst/Winter?

    Figurnahe Langarmshirts, reine Baumwolle - da kann ich Hakro empfehlen.
    Ist ein Hersteller für Berufsbekleidung (aber nicht nur).
    Die Qualität ist gut, es gibt hundertdrölfzig verschiedene Farben, aber sie schneidern ziemlich "auf Figur".

    Wir hatten unsere Produktionsmitarbeiter damit ausgestattet, aber es gab diverse Beschwerden über den schmalen Schnitt. Es ist immer schwierig, den perfekten Sitz zwischen "flattert herum" und "kann mich nicht richtig bewegen" zu finden.

+ Antworten
Seite 19 von 25 ErsteErste ... 91718192021 ... LetzteLetzte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •