+ Antworten
Seite 51 von 86 ErsteErste ... 41495051525361 ... LetzteLetzte
Ergebnis 501 bis 510 von 856
  1. Avatar von mono17
    Registriert seit
    13.04.2007
    Beiträge
    7.761

    AW: Was habt ihr jetzt an? III

    Und heute:
    Taupefarbene Hose
    Pulli,altrosa,mit Ajourmuster
    Nylonsocken

    Nachher braune Schuhe und vermutlich den braunen Kurzmantel dazu.
    Gib dem Leben Farbe, bring dich ein mit einem Wort, einem Lächeln.

  2. Avatar von lionking
    Registriert seit
    11.12.2007
    Beiträge
    1.435

    AW: Was habt ihr jetzt an? III

    Heute hatte ich „ein bisschen“ frei.

    Das Mädls-Fitness ( Miss Sporty) hat eine Adventsfahrt nach Salzburg organisiert.
    Frau Lionking ist mitgefahren.
    Nachdem es bei uns heute einen Föntag vom allerfeinsten, es relativ mild war nahm ich die Idee von „OKZI“ auf und hab alleine eine kleine Wanderung bei ums am Lech gemacht.
    Die Tage zuvor auch bei uns ganz schön geregnet hatte, deshalb gab es

    - Weiße Jeans
    - Schwarze, matt glänzende HUNTER Gummistiefel (die Entscheidung war sowas von richtig)
    - Roten, gerippten Rollkragenpulli
    - Schwarzen Kurzmantel mit Bindegürtel
    - Schal in schwarz/weiß/rot

    Zitat Zitat von Okzidentalia Beitrag anzeigen

    ......Was mich mal eben interessieren würde: wie hattest Du Dich eigentlich vor Deiner Wandlung zu den heutigen Outfits gekleidet?
    Das ist eine längere Geschichte. Aber ich versuch’s ganz kurz.
    Vor etwas mehr als 30 Jahren, unser zweiter Sohn war gerade auf der Welt, habe ich mich entschieden modisch mich ganz neu aufzustellen. Das „übliche“ 0/815 wollte ich nicht mehr.
    Damit ist im Prinzip schon die Frage beantwortet. Vorher war ich, wie die ganz große Masse der Männer auch n heute noch, in diesem „Dunkel-Mausgrau-Blau-Schwarz“ unterwegs. Ansatzmäßig hatte ich für die Winteroutfits schon früher begonnen. Aber zusammengepasst da, wenn ich ehrlich bin, nix. Der Weg zu den Outfits von heute war nicht einfach.
    Was ich da für Feedback bekomme….Ich könnte hierüber Bücher schreiben….. und wenn ich das nötige Kleingeld hätte, ich würde im Stile meiner Outfits ein Geschäftsmodell machen.

    Viele Grüße in die Republik
    Lionking
    _________________________


    Wenn ich nichts riskier',
    weiß ich ja nicht mal ob ich gescheitert wäre.


  3. Registriert seit
    29.07.2019
    Beiträge
    1.198

    AW: Was habt ihr jetzt an? III

    Es ist Sonntag. Schlabberschlafanzug in kuschelig. Den ganzen Tag.
    Wir können nicht sagen wir hätten nichts gewusst. Wir wussten alles.

    Sind wir vielleicht die Morlocks?
    Geändert von Wegwarteline (16.12.2019 um 17:07 Uhr)

  4. Avatar von Okzidentalia
    Registriert seit
    25.08.2016
    Beiträge
    2.966

    AW: Was habt ihr jetzt an? III

    Zitat Zitat von lionking Beitrag anzeigen
    Das ist eine längere Geschichte. Aber ich versuch’s ganz kurz.
    Vor etwas mehr als 30 Jahren, unser zweiter Sohn war gerade auf der Welt, habe ich mich entschieden modisch mich ganz neu aufzustellen. Das „übliche“ 0/815 wollte ich nicht mehr.
    Damit ist im Prinzip schon die Frage beantwortet. Vorher war ich, wie die ganz große Masse der Männer auch n heute noch, in diesem „Dunkel-Mausgrau-Blau-Schwarz“ unterwegs. Ansatzmäßig hatte ich für die Winteroutfits schon früher begonnen. Aber zusammengepasst da, wenn ich ehrlich bin, nix. Der Weg zu den Outfits von heute war nicht einfach.
    Was ich da für Feedback bekomme….Ich könnte hierüber Bücher schreiben….. und wenn ich das nötige Kleingeld hätte, ich würde im Stile meiner Outfits ein Geschäftsmodell machen.
    Sagen wir es mal so: Deine Kreativität wollte sich nicht länger verstecken! Vor 30 Jahren erforderte ein solcher Gesinnungswandel bzw. ein kreatives Männer-Outfit gewiss umso mehr Mut, jedoch offenbar sind Deine heutigen Erfahrungen nicht so sehr viel anders. Aber immerhin hat sich im Bereich Männer-Haare eine Kultur der Vielfalt etabliert, das ist doch schon mal erfreulich. Insgesamt es ist heute in vielen Bereichen einfacher, glaube ich, Dresscodes aufzubrechen. Die Mode überschreitet Genregrenzen, es wird viel gemixt.

    Heute gleich zu einem Termin; milde Temperaturen um die 10° bei uns:

    - naturbeiger Overzise-Zopfstrick-Rolli, steckt vorn im Rock
    - hellgrauer kurzer A-Woll-Rock mit Diagonal-Karo aus ganz breiten und div. schmalen dunkelgrauen und Akzent aus dünnen dunkler roten Streifen
    - schwarze blickdichte Strumpfhose
    - mal wieder die Stiefeletten in einem Leder-Ton zwischen Bordeaux und Kastanie mit schwarzem schlankem Blockabsatz, kontrastierender heller Sohle und bräunlicherem Elastikeinsaz am Schaft
    - schwarze Biker-Lederjacke
    - leichter schwarzer Fransen-Webschal mit großem silbergrauem Label-Schriftzug als Muster
    - graue Lederhandschuhe für den Fall des Bedarfs in der Tasche
    - graue Ledertasche
    - geflochtener, dicker schwarzer Lederarmreif mit Silber-Verschluss, schmaler Silberarmreif mit Kant-Profil, massiver Silberring gebürstet
    - Nude-Make-Up mit Lippenpflege, Klarlack

    Kommt alle schwungvoll in die Woche!
    Sein ereignet sich dauernd und ist doch ein Mysterium.

    Groß zu denken heißt, über Grenzen hinweg zu denken, ohne dabei grenzenlos zu sein.

    Manche Dinge erscheinen nur auf den ersten Blick widersprüchlich:
    Wer zuerst kommt, malt zuerst - aber wer zuletzt lacht, lacht am besten!

  5. Avatar von lionking
    Registriert seit
    11.12.2007
    Beiträge
    1.435

    AW: Was habt ihr jetzt an? III

    Zitat Zitat von Okzidentalia Beitrag anzeigen

    Sagen wir es mal so: Deine Kreativität wollte sich nicht länger verstecken! Vor 30 Jahren erforderte ein solcher Gesinnungswandel bzw. ein kreatives Männer-Outfit gewiss umso mehr Mut, jedoch offenbar sind Deine heutigen Erfahrungen nicht so sehr viel anders. Aber immerhin hat sich im Bereich Männer-Haare eine Kultur der Vielfalt etabliert, das ist doch schon mal erfreulich. Insgesamt es ist heute in vielen Bereichen einfacher, glaube ich, Dresscodes aufzubrechen. Die Mode überschreitet Genregrenzen, es wird viel gemixt.
    Ich hab schon befürchtet das der kleine Abriss zu mehr Fragen als Antworten führt
    Die Kreativität schreib ich als Wassermann (die liegt schon generell vor) dem Sternzeichen zu.

    Ich greif nur mal eines von X – Beispielen heraus. Franz Beckenbauer, wie viele war auch er (ich bleib bei H/W Outfits) in tollen Klamotten (incl. Stiefeln) unterwegs.Das waren Modetechnisch schon Vorbilder.
    Insofern war es zu der Zeit sogar einfacher. Da waren auch die Schuhgeschäfte noch deutlichst besser sortiert als heute. Leider waren die eleganteren Stiefel damals aber schon sehr teuer.
    Haare waren auch so ein Thema.
    Meine gingen zu der Zeit bis zur Schulter (sehr dicht), und Gott sei Dank habe ich die Haare heute noch (aber halt kürzer).
    Um das Thema aber abzurunden, die Resonanz was mir zurückgespiegelt wird ist extrem hoch und positiv. Egal ob in den letzten Urlauben, wenn wir Essen oder Shoppen gehen. Es ist schon erstaunlich. Freut mich natürlich -gerade als Mann- . Das Feedback der Jungen/ganz Jungen verblüfft mich allerdings. Die „wöllten“ Outfits so wie ich sie trage.
    Negative gab und gibt es hin und wieder. Aber hierzu gibt es ein „Strickmuster“. Die Masse dieser Feedbacks kommt ausschließlich, ich nenn es mal so, von den „sehr kräftig“ gebauten Damen und Herren. Zugegebener Maßen sage ich dann immer, dass ich mit so einer Figur das auch nicht tragen würde

    Aber du hast Recht, die Zeiten ändern sich. Als wir kürzlich im Theater waren, waren inklusiv mir 7 Herren mit Stiefeln unterwegs. Allerdings alle sehr dunkel incl. schwarzer Stiefel.

    Heute gibt’s bei mir kein nennenswertes Outfit. Ich muss die Batterie unseres Autos mit Saisonkennzeichen unbedingt aufladen. Dazu Elektrokabel über die Wiese verlegen, Garagen auskehren usw.
    Lionking
    _________________________


    Wenn ich nichts riskier',
    weiß ich ja nicht mal ob ich gescheitert wäre.
    Geändert von lionking (16.12.2019 um 12:14 Uhr)


  6. Registriert seit
    03.03.2015
    Beiträge
    8.733

    AW: Was habt ihr jetzt an? III

    Ich trage ein paar Tage nach...

    Samstag hatten wir ein befreundetes Ehepaar und einen Kumpel von HerrnKlein zu Besuch, da gab's mich so:
    -schwarze Stoffhose
    -schwarzer Gürtel
    -hellgrün-türkis-gestreifter Pullover mit V-Ausschnitt
    -rauchblaue Socken
    -schwarze Hausballerinas
    -schwarze Armbanduhr
    -Haare hochgesteckt, kuperfarbene Haarspange

    Gestern:
    -schwarze Leggings
    -violett-schwarz-weiß-gestreiftes Langarmshirt
    -schwarze Socken
    -königsblaue Pantoffeln


    Und heute habe ich den Blues:
    -Bluejeans
    -schwarzer Gürtel
    -blaues Sweatshirt mit 3 messingfarbenen Knöpfen an jeder Schulter
    -darunter (nicht sichtbar) rauchblaues Langarmshirt
    -schwarz-dunkelgrau-karierte Socken
    -dunkelgraue Pantoffeln
    -dunkelblaue Armbanduhr
    Der Kluge lernt aus allem und von jedem, der Normale aus seinen Erfahrungen und der Dumme weiß alles besser. (Sokrates)

    Nenne dich nicht arm, weil deine Träume nicht in Erfüllung gegangen sind.
    Wirklich arm ist nur, wer nie geträumt hat. (Marie von Ebner-Eschenbach)

  7. Moderation Avatar von Marie-Madeleine
    Registriert seit
    01.04.2010
    Beiträge
    23.397

    AW: Was habt ihr jetzt an? III

    @lionking: ich find's cool, wenn "Mann" sich was traut beim Outfit (auch wenn ich klassischen Stil nach wie vor gerne mag, wenn's zum Mann passt, der drinsteckt).

    Zitat Zitat von FrauKlein Beitrag anzeigen
    Wir haben diesmal tatsächlich zum ersten Mal seit etwa 2009 wieder einen Weihnachtsbaum HerrKlein "durfte" jahrelang Schwiemus Baum von A bis Z schmücken und dabei alles gefühlt eine Million mal umhängen. Nach etwa 10 Stunden war der Baum endlich fertig Daheim wollte er dann keinen Baum haben - ich als bekennender Weihnachtsbaumfan war "begeistert". Aber jetzt sind die baumlosen Weihnachten hoffentlich Geschichte...
    Man muss ja nicht alle Weihnachtsbaumsünden der Väter und Mütter mit der Weihnachtsbaumtradition übernehmen. Meine Eltern haben sich so ziemlich jedes Jahr beim Baumaufstellen in die Haare gekriegt. Mr. MM und ich haben uns in 15 Jahren noch nie deswegen gezofft.


    Bei mir heute:

    - steingraue Slimjeans
    - meergrünes Ausbrenner-T-Shirt mit ovalem Ausschnitt, flacher aufgesetzter Brusttasche und abgerundetem Saum
    - dunkelblau-cremeweiß gemustertes Strickjäckchen, kastige Form, runder Ausschnitt, verschlusslos bis auf ein Häkchen unterhalb des Ausschnitts
    - dunkelgraue Wildlederstiefeletten mit aufgestickter Rosenranke vom Knöchel zum Schaft und bezogenem Blockabsatz
    May you be surrounded by friends and family,
    and if this is not your lot, may the blessings find you in your solitude.

    Leonard Cohen


    Entweder man lebt, oder man ist konsequent.
    Erich Kästner

  8. Avatar von mono17
    Registriert seit
    13.04.2007
    Beiträge
    7.761

    AW: Was habt ihr jetzt an? III

    Urlaub und Sweatkleidung. Zum Einkaufen in Jeans,dunkelblauem Sweatpulli mit Rolli,Umschlag hellblau. Dunkelblaue Halbschuhe und schwarze Winterjacke.
    Gib dem Leben Farbe, bring dich ein mit einem Wort, einem Lächeln.

  9. Avatar von windhover
    Registriert seit
    10.07.2008
    Beiträge
    2.349

    AW: Was habt ihr jetzt an? III

    Ich komme erst jetzt dazu, mich wieder zu melden. Vielen Dank für die netten Reaktionen auf meinen "Drunter-ist-es-windig-Rock". Der ist an mir tatsächlich knielang, da ich immer ein großes Stück kleiner bin als die Models auf den Abbildungen.

    Heute bin ich dünner angezogen, da es sehr warm geworden ist:

    - altsilberne Stiefeletten
    - schmale verwaschene Jeans
    - dunkelblauer schmaler Nubukledergürtel
    - petrolgrünes Longsleeve mit weitem Rundausschnitt
    - darüber eine zugeknöpfte kurze Anzugweste in Dunkelblau mit weißen Nadelstreifen u. Satinrücken mit Riegel
    - Chrono Edelstahl, breiter Silberring u. kurze Kette aus silberfarbenen Elementen u. Glassteinen in Blau/Grün/Lila (Leonardo)

    Und ich gehe jetzt einmal schauen, was noch Leckeres auf dem virtuellen Plätzchenteller liegt.....
    Danke schön dafür!

  10. Avatar von ramses
    Registriert seit
    07.08.2007
    Beiträge
    5.115

    AW: Was habt ihr jetzt an? III

    OOTD-
    - dunkelblauer Jerseyrock
    - blickdichte meergrünblaue Strumpfhose
    - weiße Sneaker mit silbernen Sternen
    - weißes Oversizetop, pludrig in den Rock gesteckt
    - dunkelblauer Longcardigan
    - blaubunter Loop

    Australien - Chile - Sylt - Mexiko - Ibiza - NYC/USA - Ägypten - Türkei - Bodensee - Teneriffa


    ich find R2D2 süß

+ Antworten
Seite 51 von 86 ErsteErste ... 41495051525361 ... LetzteLetzte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •