+ Antworten
Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 18

  1. Registriert seit
    25.08.2019
    Beiträge
    6

    Schöne Wäsche und Korsett trotz Figurproblemen?

    Hallo,

    ich bin neu hier und hoffe im richtigen Forum.
    Nach meinen Schwangerschaften (2 Kaiserschnitte) geht mein Bauch einfach nicht weg, obwohl ich Sport mache, mich enthaltsam und gesund ernähre und verschiedene Diäten probiert habe.
    Jetzt, da die Kinder aus dem gröbsten raus sind, geht bei uns auch wieder mehr im Bett und ich genieße das sehr. Mein Mann steht (wie wohl alle Männer) auf schöne Wäsche und ich finde das eigentlich auch ganz ok, sorge mich aber immer darum, dass ich darin fett aussehe. Wie geht Ihr damit um? Jetzt hat er mir seinen Wunsch offenbart, dass er mich gerne in einem Korsett sehen möchte und mir gerne ein gutes schneidern lassen möchte. Ich finde die auch sehr schön, sorge mich aber auch hier um meine Figur. Kann man das Bäuchlein darin "verschwinden" lassen? Einfach wegschnüren? Ist das nicht sowieso schon sehr eng? Ich möchte nicht den falschen Eindruck erwecken, dass ich prüde bin, würde aber einfach gerne hören, wie Ihr damit umgeht und was Eure Erfahrungen sind.

    Vielen Dank und guten Start in die Woche

    Anna

  2. Moderation
    Registriert seit
    20.08.2010
    Beiträge
    34.373

    AW: Schöne Wäsche und Korsett trotz Figurproblemen?

    Ein Korsett ist doch dazu da, eine gute Figur zu *machen*.

    Wer schon ohne aussieht wie ein Unterwäschemodel braucht keines.

    Und du wirst in schöner Wäsche nicht dicker aussehen als in Schiesser Feinripp.
    ** Moderatorin im Sparforum, und in "Fit und Sportlich"**
    ** ansonsten niemand besonderes **


  3. Registriert seit
    25.08.2019
    Beiträge
    6

    AW: Schöne Wäsche und Korsett trotz Figurproblemen?

    Danke #wildwusel für die Motivation. Mir geht es vor allem auch darum, wie sich das praktisch gestaltet... ;-) Korsett an, Bauch rein, Korsett zu? Bin jetzt nicht wirklich fett oder so, aber halt so, dass man unter Kleidern oder T-Shirts meinen Bauch sieht. Kann man/frau den einfach so "wegschnüren" und ist das bequem? Ist so ein Korsett nicht grundsätzlich schon eher unbequem? Danke nochmals und guten Wochenstart,

    Anna

  4. Avatar von Mambi
    Registriert seit
    22.08.2017
    Beiträge
    4.911

    AW: Schöne Wäsche und Korsett trotz Figurproblemen?

    Ein maßgeschneidertes Korsett ist sehr teuer.
    Probier doch erst einmal eines, das in Konfektionsgröße erhältlich ist.

    Und:
    Soll das nun bequem sein zum länger tragen oder sexy für's Bett?
    .

    "Mein PC schreibt nur noch Großbuchstaben..." "Haben Sie die Feststelltaste gedrückt?""Nein, das hab ich ganz allein gemerkt.... !"

  5. VIP Avatar von xanidae
    Registriert seit
    23.02.2001
    Beiträge
    17.417

    AW: Schöne Wäsche und Korsett trotz Figurproblemen?

    Wenn er dir eines schneidern lassen will, dann probiere das aus - aber fürs Bett wage ich die Behauptung dass eines zum normalen Tragen ungeeignet ist.

    Es gibt sexy Wäsche, die Bäuche verschwinden lässt auch „Pseudokorsetts“ die bequemer sind. Dafür gibt es auch einschlägige Internetseiten (deren Verlinkung hier nicht gestattet sind).
    Was ich über's Leben weiß, weiß ich aus Stand by Me
    Ich hab' einen Hund der Cujo heißt, und mein Auto heißt Christine
    Wenn du schreiben kannst, dann schreibe,
    wenn du singen kannst, dann sing
    Und wenn du nicht mehr weiterweißt, frag
    Stephen King


    Thees Uhlmann "Danke für die Angst"


  6. Registriert seit
    26.10.2016
    Beiträge
    5.216

    AW: Schöne Wäsche und Korsett trotz Figurproblemen?

    Zitat Zitat von xanidae Beitrag anzeigen
    Es gibt sexy Wäsche, die Bäuche verschwinden lässt auch „Pseudokorsetts“ die bequemer sind. Dafür gibt es auch einschlägige Internetseiten (deren Verlinkung hier nicht gestattet sind).
    Genau.

    Es gibt die sog. Wäschekorsetts und solche, die tatsächlich genutzt werden, um sich immer enger zu schnüren. Letztere haben mit erotischer Wäsche nur insofern zu tun, dass sie bei manchen als Fetisch bzw. Lifestyle getragen werden.

    Du solltest dich einmal in einem sehr gut sortierten Wäscheladen beraten lassen und v.a. viel anprobieren, dort gibt es sehr viel Auswahl, z.B. auch Wäschetaillenkorsetts, ....
    Cave: Beiträge können ggf. marginale Rückstände von Ironie und Sarkasmus aufweisen.
    Zu Risiken und Nebenwirkungen lesen Sie das Posting oder fressen Sie die Verfasserin.

  7. Inaktiver User

    AW: Schöne Wäsche und Korsett trotz Figurproblemen?

    Mir ist nicht ganz klar, warum du das in Beziehung im Alltag gepostet hast.

    Du schreibst, dein Mann hätte den Wunsch geäußert. Ist es auch deiner? Dein Mann wird nicht mehr oder weniger auf deinen Bauch achten, wenn du schöne Wäsche oder ein Korsett trägst. Doch dir gibt es nur dann ein gutes Gefühl und das Gefühl, gut darin auszusehen, wenn du dich wohl damit und darin fühlst.

    Es stehen nicht alle Männer auf Reizwäsche. Das halte ich aus eigener Erfahrung für ein Mißverständnis.


  8. Registriert seit
    21.02.2019
    Beiträge
    508

    AW: Schöne Wäsche und Korsett trotz Figurproblemen?

    Hallo liebe TE,

    ein wirklich gutes Korsett ist nicht unbequem. Da ich ziemlich groß bin (1,78m) habe ich mir nun ein extra langes Korsett bestellt, welches auch seitlich über die Hüfte geht. Wenn man ein zu kurzes kauft kann es sein, dass der "Liebesspeck" sonst unten an den Seiten rausgedrückt wird.
    Und meins habe ich über etsy aus Polen bestellt. Da ist eine tolle Designerin. Bezahlt habe ich dafür 110 € (ist aber ach schlicht schwarz und ein Unterbrustkorsett).

    Selbst WENN eine Frau fülliger ist, ist das kein Problem. Ein gutes Korsett geht dann z.B. am Unterbauch auch in eine Rundung über. Man wird als nicht flach gedrückt wie n Brett :) Aufgrund meiner regelmäßigen Photoshootings habe ich zu einigen Korsettdesignerinnen Kontakt und viel von denen gelernt. Aber es MUSS nicht unbedingt maßgeschneidert sein. Wenn Du Interesse hast kann ich Dir in einer PN den Namen der Designerin aus Polen geben :)

    Wenn Du es im Bett anlassen möchtest würde ich ein Unterbrustkorsett empfehlen. Da kann man noch etwas besser drin atmen und Deine Brüste wären halt frei zugänglich ;) mit etwas Übung kann man sich auch selbst einschnüren aber denke Dein Mann wird Dir bestimmt auch helfen beim Einschnüren. Zum Anziehen macht man die Schnürung gaaaanz locker, sodass man es ohne Probleme vorne schließen kann. Erst danach schnürt man dazu und zaubert auch eine schmalere Taille. Ich habe sogar Korsetts zum Taillentraining, aber dazu müsste man das jeden Tag mindestens 3 Stunden tragen (machen manche unter der Kleidung).

  9. Avatar von Kleinfeld
    Registriert seit
    29.08.2016
    Beiträge
    17.572

    AW: Schöne Wäsche und Korsett trotz Figurproblemen?

    Wenn ein Mann seine Frau bittet ein Korsett zu tragen, dann sicher nicht um den Bauch zuschaieren.
    Klar wäre ich gerne die, die vor dem Frühstück Yoga macht oder joggt.
    Ich bin aber die, die halb bewußtlos Kaffee macht und atmet.

  10. Avatar von schafwolle
    Registriert seit
    17.09.2008
    Beiträge
    22.034

    AW: Schöne Wäsche und Korsett trotz Figurproblemen?

    Zitat Zitat von anna_a Beitrag anzeigen
    Jetzt hat er mir seinen Wunsch offenbart, dass er mich gerne in einem Korsett sehen möchte und mir gerne ein gutes schneidern lassen möchte. Ich finde die auch sehr schön ...
    Hm, Du findest es wirklich schön, dass Dir Dein Mann ein Korsett
    schneidern lassen möchte?

    Ich persönlich empfände das als ziemlich befremdlich, wenn mir mein
    Mann derartige Vorschläge unterbreiten würde.

    Was genau verspricht er sich von diesem Wäschestück?

+ Antworten
Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •