Antworten
Seite 1 von 31 12311 ... LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 302
  1. User Info Menu

    Mode die aufträgt

    Hier soll eine Sammlung von Kleidungsstücken, die einen dicker machen, als man ist, entstehen.

    Ich will keine Beiträge a la "ich trage Größe 36 und kann alles anziehen was ich will" oder "ich ziehe alles an auch wenn es nicht gut aussieht".
    Letzteres ist eh klar - nie würde ich auf meine geliebten Hoodies oder Uggs verzichten

    Also ich fang mal an:


    • Sweatjacken und -shirts mit Kanguruhtaschen
    • Blusen mit Gummizug im Saum
    • Zopfpullover
    • Grobstrickpullover
    • Strickkleider
    • Hosen mit großem Blumenmuster
    Too blessed to be stressed

  2. User Info Menu

    AW: Mode die aufträgt

    Zitat Zitat von Mendo Beitrag anzeigen

    Ich will keine Beiträge a la "ich trage Größe 36 und kann alles anziehen was ich will" oder "ich ziehe alles an auch wenn es nicht gut aussieht".
    nett!
    Wir haben 'bloss' Corona und nicht Krieg!


    Recherchen haben ergeben,dass manche Leute gar keine Laktose brauchen um intolerant zu sein




  3. User Info Menu

    AW: Mode die aufträgt

    • weite weiße Hosen
    • kurze Daunenjacken
    • Hosen ohne Potaschen
    • T-Shirts mit Querstreifen
    Too blessed to be stressed

  4. User Info Menu

    AW: Mode die aufträgt

    Brusttaschen
    Sternzeichen Murmeltier, Aszendent Fressack
    Nieder mit low-carb...es lebe die neolithische Revolution!!!

  5. Inaktiver User

    AW: Mode die aufträgt

    Also ... äh ... diese Sachen tragen doch aber nicht per se auf, sondern abhängig von der Figur der Trägerin. Es passt halt nicht jedes Kleidungsstück zu allen Figuren.

  6. Inaktiver User

    AW: Mode die aufträgt

    Hosen, bei denen die Seitennaht nach vorne verlegt wurde ... die machen einen großen A...

    Klar ... manch eine(r) kann das brauchen ...

  7. User Info Menu

    AW: Mode die aufträgt

    Zitat Zitat von Inaktiver User Beitrag anzeigen
    Also ... äh ... diese Sachen tragen doch aber nicht per se auf, sondern abhängig von der Figur der Trägerin. Es passt halt nicht jedes Kleidungsstück zu allen Figuren.
    So pingelig wollte ich in diesem Thread nicht sein, schreib einfach was bei Dir aufträgt.
    Too blessed to be stressed

  8. User Info Menu

    AW: Mode die aufträgt

    Zitat Zitat von Inaktiver User Beitrag anzeigen
    Also ... äh ... diese Sachen tragen doch aber nicht per se auf, sondern abhängig von der Figur der Trägerin. Es passt halt nicht jedes Kleidungsstück zu allen Figuren.
    So ist es.
    Und nicht nur die Figur als solche spielt eine Rolle, sondern auch
    die Proportionen (die besonders!) sowie die Körpergröße.

  9. Inaktiver User

    AW: Mode die aufträgt

    Zitat Zitat von Mendo Beitrag anzeigen
    So pingelig wollte ich in diesem Thread nicht sein, schreib einfach was bei Dir aufträgt.
    Na gut.
    Aber so spontan fällt mir da gar nichts ein, ich stelle das immer nur überrascht fest, wenn ich mal was anprobiere, was dann völlig unerwartet Sch** aussieht.

    Edit: Doch, eins geht gar nicht: Shirts mit Polokragen - das sieht immer irgendwie ... sonderbar aus bei mir, kein bisschen lässig oder so.

  10. User Info Menu

    AW: Mode die aufträgt

    - Samt
    - Stretch-Oberteile
    - Rüschen
    - High-Waist-Jeans, am besten noch ohne hintere Taschen: Machen eine schmale Taille, tun aber nicht gerade was für den Hintern...
    - Marlene-Hosen, wenn man keine Beine bis zum Hals hat
    Bevor du bei dir selbst Depressionen oder ein geringes Selbstwertgefühl diagnostizierst, stelle erstmal sicher, dass du nicht komplett von Arschlöchern umgeben bist.
    - Sigmund Freud

Antworten
Seite 1 von 31 12311 ... LetzteLetzte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •