+ Antworten
Seite 1 von 7 123 ... LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 64
  1. Avatar von Julifrau
    Registriert seit
    21.01.2005
    Beiträge
    24.506

    Boden - Enttäuschung

    Gerade bin ich frustiert .

    Es ist das zweite Mal in Folge, dass ich von drei bestellten Teilen wahrscheinlich alle zurückgehen lasse. Waren es das letzte Mal Blazer, die im Schnitt und auch in der Qualität einfach zu wünschen übrig liessen, sind es dieses Mal u. a. zwei Hosen - die Schnitte sind offenbar auch nichts mehr für mich. 36 sehr knapp, 38 viel zu groß. Da mir aber sonst 36 in der Regel passt, mutmaße ich mal, dass Boden sehr eng schneidet.

    Die eine davon, eine Culotte Hose, ist vom Material her noch dazu so schwer, dass ich sie schon aus diesem Grund ebenfalls nicht kaufen würde.

    Schade, denn bis vor einigen Jahren bot Boden eine Mode, die doch abseits des sonstigen Mainstreams angesiedelt war und Lust auf Kombinationen und Farbe machte. Ich habe ein Sommerkleid, worauf ich heute noch - im fünften oder sechsten Jahr des Besitzstandes - immer wieder angesprochen werde.

    Nun werde ich also wieder zurückschicken, wahrscheinlich auch nicht das Jerseyblüschen behalten, das auf dem Foto ebenfalls anders wirkte, nämlich edler - und noch ein schlechtes Gewissen haben, dass ich damit unnötig noch die Öko-Bilanz belastet habe.

    Als nächstes rufe ich dort an, mich aus dem Katalog-Verteiler zu nehmen und auch der newsletter, der durch die ständigen Rabatt-Angebote immer doch wieder verlockt, wird abbestellt.

    Es tut weh, aber muss ein.

    Wie geht es anderen Boden-Fans, aktuellen und vielleicht auch denen, die Ähnliches wie ich erleben..

    Viele Grüße
    Julifrau
    ************************************************** **
    What if I fall?
    Oh, but my darling, what if you fly?





  2. Avatar von Hobbit06
    Registriert seit
    08.11.2011
    Beiträge
    479

    AW: Boden - Enttäuschung

    Ich komme mit Boden eigentlich gut klar.

    Kaufe gerne Oberteile und Kleider, da gefallen mir doch die oft originellen Muster und Farben.
    Ich schaue mir genau die Größentabelle der einzelnen Teile an, die helfen mir.

    Die Qualität finde ich meist ok, aber ich hatte z.B. eine leichte Sommerbluse die ich in mehreren Mustern verteilt auf 2 Jahre bestellt hatte, und alle fielen nach mehreren Wäschen unterschiedlich aus.
    Die, die ich eine Nummer größer kaufte ging natürlich nicht mal mit 60° und Trockner ein

    Bei Hosen vermisse ich Gürtelschlaufen, aber Hosen ist eh so ein Thema, die muss ich probieren.

    Allerdings werde ich wohl diese Saison gar nichts bestellen weil mir die Modelle diesmal überhaupt nicht gefallen. Überall Rüschen, weite Flatterärmel....

  3. Avatar von fritzi72
    Registriert seit
    20.09.2011
    Beiträge
    4.589

    AW: Boden - Enttäuschung

    Boden mag ich gerne, aber die Hosen passen mir generell nicht.
    An der Qualität hatte ich bisher nichts auszusetzen, außer einem Pullover, der zu extremem Pilling neigte, das war aber schon vor mehr als 7 Jahren.

    Mit Kleidern, Oberteilen, Röcken, Blazern und einem Mantel habe ich sonst gute Erfahrungen gemacht und sie sind eigentlich, wenn sie so gepasst haben, wie gewünscht und ich sie behalten habe, überwiegend zum Lieblingsteil avanciert, ist auch bei einem Sommerkleid und einer Bluse, die ich dieses Jahr gekauft habe, so.

    Was mir allerdings auffällt: früher war Boden eine Art Geheimtipp, inzwischen sehe ich viel öfter Leute mit Klamotten, die von Boden sind. Damit geht natürlich ein wenig vom Charme des Besonderen verloren.
    Wenn mich die weltpolitische Lage deprimiert, denke ich an die Ankunftshalle in Heathrow. Es wird immer behauptet, wir leben in einer Welt von Hass und Habgier, aber das stimmt nicht. Mir scheint wir sind überall von Liebe umgeben. Oft ist sie weder besonders glanzvoll noch spektakulär, aber sie ist da. Väter&Söhne, Mütter&Töchter, Ehepaare, Verliebte, alte Freunde.
    Ich glaube, wer darauf achtet, wird feststellen können, dass Liebe tatsächlich überall zu finden ist

    Intro "Tatsächlich Liebe"

  4. Moderation Avatar von Marie-Madeleine
    Registriert seit
    01.04.2010
    Beiträge
    21.648

    AW: Boden - Enttäuschung

    Ich bin auch nach wie vor zufrieden, vieles ist bei mir wie bei Fritzi auch zum Lieblingsteil mutiert, und so ziemlich alles trägt und wäscht sich gut.

    Natürlich passt nicht alles, natürlich fällt auch mal was von Qualität oder Schnitt her anders aus als vermutet/erwartet und ich habe auch schon Bestellungen komplett zurückgesendet, aber das kommt auch bei anderen Anbietern vor.

    Inzwischen weiß ich auch, dass mir bestimmte Sachen von Boden eher nicht passen (Blazer und Blusen zum Beispiel). Die bestelle ich dann gar nicht erst.
    May you be surrounded by friends and family,
    and if this is not your lot, may the blessings find you in your solitude.

    Leonard Cohen


    Entweder man lebt, oder man ist konsequent.
    Erich Kästner

  5. Avatar von windhover
    Registriert seit
    10.07.2008
    Beiträge
    2.236

    AW: Boden - Enttäuschung

    Ich habe mit Boden gemischte Erfahrungen gemacht. Es waren tolle Teile dabei, die auch schon länger getragen werden, aber auch schon ganze Bestellungen, die zurück gingen. Die Hosen passen mir generell nicht, dafür habe ich Röcke, die gut sind. Bei Blusen kommt es auf den Schnitt an. Meist sind sie mir um die Schultern zu eng, wenn sie ansonsten passen. Die wenigen Stricksachen, die ich habe, sind gut.


  6. Registriert seit
    09.07.2012
    Beiträge
    2.858

    AW: Boden - Enttäuschung

    Ich habe ganz überwiegend gute Erfahrungen. Kleider habe ich einige und die sind alle super, passen gut, waschen sich gut, tragen sich gut - und bringen viele Komplimente ein. den Schlechtwettermantel habe ich seit mindestens fünf Jahren und ich liebe dieses Teil; ist auch in einwandfreiem Zustand, obwohl das mein Radfahrmantel ist und der wirklich geschleppt wird. Röcke kann ich gleichfalls loben. Hosen, nun ja, das liegt nicht an Boden, das liegt an mir; Hosen und ich wir passen nicht zusammen. Stricksachen sind auch gut. Da hatte ich nur einen Ausfall, eine Strickjacke, die eigentlich superschön war, aber so komische Löcher bekam. Die hatte ich in zwei Farben - eine einwandfrei, eine mit Auflösungserscheinungen.

    Mir ist auch aufgefallen, dass man die Sachen jetzt schon mal auf der Straße trifft. Die Quote ist aber für mich noch ok. Ich erkenne die Sachen, habe meine eigenen aber noch nie getroffen.

    Daher bleibe ich Fan.


  7. Registriert seit
    30.09.2009
    Beiträge
    2.149

    AW: Boden - Enttäuschung

    Kleider und Röcke passen mir, teils auch die Oberteile, aber ich habe auch schon festgestellt, dass vieles beim Waschen eingeht.

    Zudem scheint es wirklich kein Geheimtipp mehr zu sein.

    Insgesamt finde ich Boden aber auch recht teuer.

  8. Avatar von windhover
    Registriert seit
    10.07.2008
    Beiträge
    2.236

    AW: Boden - Enttäuschung

    Zitat Zitat von likema32 Beitrag anzeigen
    Insgesamt finde ich Boden aber auch recht teuer.
    In der Regel kaufe ich fast ausschließlich bei einem der vielen Prozente-Angebote. Dann geht es wieder. Aber es bleibt teurer, da hast Du recht.

  9. Moderation Avatar von Marie-Madeleine
    Registriert seit
    01.04.2010
    Beiträge
    21.648

    AW: Boden - Enttäuschung

    Zitat Zitat von likema32 Beitrag anzeigen
    Kleider und Röcke passen mir, teils auch die Oberteile, aber ich habe auch schon festgestellt, dass vieles beim Waschen eingeht.
    Das ist mir bei Boden noch nie passiert Und das, obwohl ich das eine oder andere im Schongang gewaschen habe, das angeblich nur chemisch gereinigt werden darf.

    Die Preise sind relativ hoch, aber die haben so viele Rabattaktionen, dass es sich für mich relativiert (bei den meisten Teilen finde ich die Materialien aber besser als viele vergleichbar-preisige Anbieter, wo es fast nur Polyestergedöns gibt). Einiges habe ich auch schon zum Saisonende stark vergünstigt ergattert, was mir vorher zu teuer war. Da muss man halt Glück haben, dass es in der Größe noch da ist.

    @martha: witzig, dass Du die Komplimente erwähnst. Die Komplimentequote ist tatsächlich bei meinen Boden-Klamotten sehr hoch

    Dass Boden kein Geheimtip mehr ist, tangiert mich nicht. Hauptsache, mir gefällt's.
    May you be surrounded by friends and family,
    and if this is not your lot, may the blessings find you in your solitude.

    Leonard Cohen


    Entweder man lebt, oder man ist konsequent.
    Erich Kästner

  10. Avatar von windhover
    Registriert seit
    10.07.2008
    Beiträge
    2.236

    AW: Boden - Enttäuschung

    Zitat Zitat von Marie-Madeleine Beitrag anzeigen
    Das ist mir bei Boden noch nie passiert Und das, obwohl ich das eine oder andere im Schongang gewaschen habe, das angeblich nur chemisch gereinigt werden darf.
    Ich finde, die kurzen Strickjäckchen aus Baumwolle (für Kleider u. Röcke) tendieren ein wenig dazu und die Blusentops "Carey", die aus dem gleichen Material sind wie die Ravello-Blusen. Ich wasche die Sachen auch im Wollprogramm.

+ Antworten
Seite 1 von 7 123 ... LetzteLetzte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •