+ Antworten
Seite 1 von 25 12311 ... LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 244
  1. Avatar von mainecoon2
    Registriert seit
    24.06.2013
    Beiträge
    1.848

    Jeanstipps gefällig ?

    Vermutlich sind aufgrund eines Kindheitstraumas (ich wurde 15 Jahre alt ohne "richtige" Jeans) Jeans mein grosses Modefaible.

    Meine Nichte, die nicht so begeistert shoppen geht, fragt mich einfach, welche Marke und Grösse ich ihr empfehlen würde und zieht dann los. Bis jetzt haben immer alle gefallen und gepasst. Sie hat mir schon oft gesagt, ich sollte eigentlich als personal shopper (allerdings nur für Jeans) arbeiten.

    Wenn also jemand Tipps braucht, gerne ! Kurze Figurbeschreibung und wieviel man ausgeben möchte, wäre natürlich hilfreich. Kleine Einschränkung noch: bei Jeans unter dem Preislevel von Esprit oder SOliver habe ich keine Ahnung, nach oben wenig Grenzen

    LG

  2. Avatar von Mambi
    Registriert seit
    22.08.2017
    Beiträge
    3.357

    AW: Jeanstipps gefällig ?

    Dann hau mal raus:
    Schlank, schmaler Schnitt (Röhre), OHNE Elastan ....
    Ob mir der Preis zusagt, entscheide ich dann.
    .

    "Mein PC schreibt nur noch Großbuchstaben..." "Haben Sie die Feststelltaste gedrückt?""Nein, das hab ich ganz allein gemerkt.... !"

  3. Avatar von taggecko
    Registriert seit
    03.02.2007
    Beiträge
    1.907

    AW: Jeanstipps gefällig ?

    Klein, schmale Taille, Hüfte etwas breiter, nicht zu hüftig geschnitten.
    Marc Cain und Cambio passt oft.


  4. Registriert seit
    19.12.2016
    Beiträge
    3.483

    AW: Jeanstipps gefällig ?

    Ich teste deine seherischen Fähigkeiten gerne auch mal, aber es fehlt aus meiner Sicht ein sehr wesentlich Teil: welchen Schnitt wir bevorzugen. Mich kann man mit Bootcut und auch Regular/Straight Cut jagen. Und Boyfriend/Baggy Jeans mag ich auch nicht. Und die Waschung? Ich bevorzuge dunklere Jeans.

    Ansonsten: 1,62 m, 26/27 Inch, Länge: 32. Ich bin gespannt.

  5. Avatar von mainecoon2
    Registriert seit
    24.06.2013
    Beiträge
    1.848

    AW: Jeanstipps gefällig ?

    Hallo Mambi,

    du hast gleich eine der schwierigsten Anfragen überhaupt. Röhrenjeans ohne Elasthan sind extrem selten. Ich würde dir daher empfehlen eine Skinny Boyfriend mindestens 2 Nummern kleiner zu kaufen. Die weitaus meisten Boyfriend Jeans bestehen aus 100 % Baumwolle.
    Schönste Boyfriendjeans, obwohl nicht mehr ganz aktuell und daher in Dtl schwer zu bekommen: True Religion, Cameron.
    Aktuell und gut zu bekommen: D-Squared, Levi's (die neue mit den Gallonstreifen) auch hier gibt es noch ohne Stretch.
    Ich hirne noch ein wenig weiter...
    LG

  6. Avatar von mainecoon2
    Registriert seit
    24.06.2013
    Beiträge
    1.848

    AW: Jeanstipps gefällig ?

    Hallo Taggecko,
    Weil du ja schon sagtest Marc Cain und Cambio, da fällt mir spontan Closed ein. Vor allem da du sagt, du wärst klein.
    Versuch mal die Pedal X von Closed bzw. deren Nachfolgemodell, die Baker. Beide sollten perfekt passen, je nachdem, was du als klein bezeichnest (ca 1.60 ?)

    Ebenso erfreulich gut passend und nicht teuer: Mustang Jasmin, aber auch Soliver slim (Catie), ca 80 Euro
    Etwas teurer: 7fam relaxed skinny (passt sicher auch in der Länge) ca 100 - 240 Euro
    Wenn du keinen Wert auf "echte" Jeansmarken legst: MAC, Carrie Pipe, ca 90 Euro

    Da fällt mir sicher noch mehr ein...
    LG
    LG

  7. Avatar von Mambi
    Registriert seit
    22.08.2017
    Beiträge
    3.357

    AW: Jeanstipps gefällig ?

    Danke sehr..
    Ja, die Idee mit den Männerjeans .. die hatte ich auch schon. Beim nächsten Jeanskauf werde ich probieren.
    .

    "Mein PC schreibt nur noch Großbuchstaben..." "Haben Sie die Feststelltaste gedrückt?""Nein, das hab ich ganz allein gemerkt.... !"

  8. Avatar von mainecoon2
    Registriert seit
    24.06.2013
    Beiträge
    1.848

    AW: Jeanstipps gefällig ?

    Hallo Morcheeba,

    ich ging davon aus, dass jeder sagt, welcher Schnitt bevorzugt wird, das ist natürlich wesentlich.

    Kennst du schon die Replay Luz (ca 130 Euro), die Mustang Jasmin (ca 80 Euro), die Levis 311 oder 711 (beide skinny und sehr bequem und in dunklen Waschungen erhältlich, ca 90 Euro.
    Wenn es etwas teurer sein darf die 7fam, Roxanne, je nach Angebot zwischen 150 und 250 Euro.
    Dunkle Waschungen auch von Closed, Baker long, ca 190 Euro oder von "no name" MAC Carrie Pipe und sogar Brax, Modell Shakira, sollte die Kriterien erfüllen.
    Auch die dunklen Waschungen von S.Oliver, Slim, mid waist, sollten deiner Anfrage gerecht werden.

    Weitere Ideen folgen sicher noch
    LG


  9. Registriert seit
    19.12.2016
    Beiträge
    3.483

    AW: Jeanstipps gefällig ?

    Du bist wirklich gut.

    Mac mag ich überhaupt nicht und Brax eigentlich auch nicht. Nichtsdestotrotz, du wirst es kaum glauben, was ich gerade anhabe: Die Shakira von Brax. Es ist und wird allerdings nicht meine Lieblingsjeans, sie ist so typisch Brax-"spießig" (aber schön leicht und weich und deshalb wurde sie meine).

    Replay mag ich gerne, die schaue ich mir mal an. Ansonsten - ich bin ein eingefleischter Mavi-Fan, weil die bei mir einfach immer gut sitzen.


  10. Registriert seit
    25.03.2015
    Beiträge
    342

    AW: Jeanstipps gefällig ?

    Wenn Du das so anbietest, gerne einen Tipp:

    Ich trage meist S.Oliver, Grösse 40, gerade geschnitten, Länge 31. Ich habe kräftige Oberschenkel und eine breite Hüfte. Hosenweite normal, weder Low noch high waist, gerne 3% Elasthan, ich möchte keine Leggins, aber sie soll auch nach diversen Waschungen noch gut (eng) sitzen. Farbe: Eher dunkel.
    Und am Liebsten wäre mir ein Label was nachhaltig und fair produziert.

    Vielen Dank!

+ Antworten
Seite 1 von 25 12311 ... LetzteLetzte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •