+ Antworten
Seite 2 von 38 ErsteErste 123412 ... LetzteLetzte
Ergebnis 11 bis 20 von 379

  1. Registriert seit
    01.10.2007
    Beiträge
    2.763

    AW: Jeanstipps gefällig ?

    Hallo mainecoon,

    Ich wünsche mir auch einen Tipp.
    Ich suche eine neue, stylische Jeans für den Herbst.
    Ich bin 1,70m, KG 36, bei Jeans 28/30.
    Ich mag blaue Jeans in allen Waschungen, destroyed ist ok (eher für den Sommer) und ich hasse Glitzer, Strass etc an Jeans.
    Bzgl Schnitt und Marke bin ich offen.

    Meine Taille und mein Bauch ist schlank, meine Hüfte eher weiblich, aber nicht dick und meine Beine sind sportlich geformt, auch die Waden (also keine “Stecken”).

    Bin gespannt und Danke!!

  2. Avatar von mainecoon2
    Registriert seit
    24.06.2013
    Beiträge
    2.212

    AW: Jeanstipps gefällig ?

    Hallo Mambi,

    vielleicht kannst du dich ja mit 1 % Stretch anfreunden ? Da könntest du bei Diesel fündig werden. Ich habe z.B. die Diesel Belthy mit 1 % Strecht, sehr fester Jeansstoff, toller Schnitt, mid waist, slim. Kleiner gekauft, da sie auch unter Boyfriend läuft.

    LG

  3. Avatar von mainecoon2
    Registriert seit
    24.06.2013
    Beiträge
    2.212

    AW: Jeanstipps gefällig ?

    Hallo Morcheeba,

    wenn die die Brax Shakira zu typisch Brax ist, probier doch wirklich mal die 711 oder 311 von Levis. Der Unterschied ist, dass die 711 nicht ganz so stretchig ist wie die 311, die auch unter "shaping" läuft. Beide wirklich klasse !

    Mavi mag ich nicht wirklich, aber ist ja gut, dass die Geschmäcker so unterschiedlich sind.

    LG

  4. Avatar von mainecoon2
    Registriert seit
    24.06.2013
    Beiträge
    2.212

    AW: Jeanstipps gefällig ?

    Hallo Junisonne,

    S.Oliver haben einen recht guten Schnitt, ich bin selbst erst vor kurzem auf die gestossen und war angenehm überrascht, zumal die ja auch sehr günstig sind.
    Du schreibst du hast Länge 31. Die gibt es bei den meisten Jeansmarken nicht, allerdings bei HIS und Lee. Von HIS habe ich aktuell nichts, aber die LEE Marion oder Scarlett solltest to mal testen. Beide in dunklen Waschungen erhältlich, ca 100 Euro, die Marion fällt deutlich weiter aus, die Scarlett ist eher skinny.

    Nachhaltig und fair produziert: da kann ich dir eigentlich nur Nudie Jeans empfehlen, ca 130 Euro, hier musst du allerdings darauf achten, sie ca 1-2 Nummern grösser zu bestellen. Die fallen wirklich sehr klein aus.

    Ansonsten kann ich dich noch zu Cambio Parla und Piper raten (ca 150 Euro) und Closed zur Baker long, ca 190 Euro.
    Ausserdem lohnt sich ganz bestimmt, eine Levis 712 oder 312 zu testen. 712 ist der slim cut, mid waist, 312 das gleiche mit Shaping Effekt. Beide ca 90 Euro und leicht zu bekommen. Dazu kannst du die 312 locker eine Nummer kleiner kaufen.

    LG

  5. Avatar von jofi2
    Registriert seit
    11.03.2015
    Beiträge
    17.549

    AW: Jeanstipps gefällig ?

    Mir passt im Prinzip jede Jeans in 26 oder 27.
    Ein Problem ist, dass ich klein bin (1,58) und daher so gut wie immer kürzen lassen muss.
    Kennst Du Marken mit kurzer Beinlänge?
    Auf knalleng stehe ich übrigens gar nicht. Richtung boyfriend ist mir lieber.
    Und einen hohen Taillenbund mag ich auch nicht.
    Ich red halt auch oft nur so dahin und hoffe, dass ein Gedankengang Schritt hält. Und wenn nicht, hat er halt Pech gehabt, der Gedanke.

    (Gerhard Polt)

  6. Avatar von mainecoon2
    Registriert seit
    24.06.2013
    Beiträge
    2.212

    AW: Jeanstipps gefällig ?

    @Morcheeba,

    mir ist noch was eingefallen: Probier doch mal die Cambio Piper, schmale Taille, gibt es kurz und lang, mid waist.
    Ausserdem wäre noch die Hilfiger Como oder Venice einen Versuch wert.
    Du sagt, du magst Mac überhaupt nicht, aber hast du mal eine Mac Carrie Pipe probiert ? Die ist nicht typisch Mac und ist auch das einzige Modell von Mac, das ich mag.
    LG

  7. Avatar von mainecoon2
    Registriert seit
    24.06.2013
    Beiträge
    2.212

    AW: Jeanstipps gefällig ?

    Hallo Jofi2
    das ist wirklich leicht. Du bist praktisch der ideale Kunde für eine Closed Pedal X oder Closed Baker. Beide gelten eigentlich als 7/8 Jeans (wobei es die Baker auch in Version "long") gibt, aber bei beiden sieht man das nicht. Wenn du also 1.58 gross bist, kauf dir eine der beiden in Grösse 26 oder 27, wenn du es etwas legerer möchtest.
    eigentlich sind es skinny Hosen, aber lass dich nicht täuschen, sie sind sehr bequem und aus meiner Sicht eher sehr entspannte Röhren oder enge Boyfriend, je nach Grösse, beide sind mid waist. Baker ist das Nachfolgemodell von Pedal X. Die Pedal X bekommst du in outlets für 100 Euro, normaler Preis für beide 190 Euro - sind aber das Geld wert. Ich habe derzeit 15 Pedal X in allen Farben und Waschungen.....

    Ich kann dir aber auch wirklich die MAC Carrie Pipe empfehlen. Läuft eigentlich auch unter skinny, ist aber überhaupt nicht eng, für dich eine Grösse 34/30. Manchmal gibt es auch 34/28.

    Auch geeignet für deine Grösse ohne kürzen: 7fam, Josephine, Boyfriend Grösse 25 oder 7fam relaxed skinny in Grösse 26. Im Outlet oder Sale relative günstig zu gekommen, ansonsten halt teuer

    Und noch ein Tipp: Die Cambio Lilly oder Laurie (beide Boyfriend, aber gemässigt), ca 150 Euro oder Cambio Piper, etwas enger, schöne schmale Taille

    Viel Glück

  8. Avatar von TanteB
    Registriert seit
    27.03.2015
    Beiträge
    641

    AW: Jeanstipps gefällig ?

    Moin, Mainecoon!
    Ich habe Bauch, bin nur 152cm.
    Passend sind:
    Esprit 27/30 gibt ja eher keine 28er Länge.
    Buena vista, selbe Größe.
    Ich mag gerne skinny, aber nicht zu eng, Midwaist
    Gar nicht geht high waist.

    Spezialproblem:
    Alle weißen Praxishosen müssen aufgrund von Hygienevorschriften bei 60 Grad gewaschen werden mit entsprechendem Waschmittel.
    Das ist die Hölle: beim Anzeihen denkt man immer, man hat zugenommen.

    Im Moment trage ich in der Praxis Hosen von C und A, die diese Prozedur erstaunlich gut verkraften und offizielle Hosen vom Berufsausstatter, die ich aber Höllenhosen nenne.
    Sie sind häßlich, haben einen hohen Bund, sehen blöd aus, sind steif und kosten so viel wie die deutlich hübscheren Jeans..
    Und ich hatte mir nach dem Verlassen des Krankenhause geschworen, nie wieder häßliche , zu große Arbeitskleidung zu tragen.

    Liebe Grüsse,
    TanteB
    Sternzeichen Murmeltier, Aszendent Fressack
    Nieder mit low-carb...es lebe die neolithische Revolution!!!

  9. Avatar von jofi2
    Registriert seit
    11.03.2015
    Beiträge
    17.549

    AW: Jeanstipps gefällig ?

    Danke mainecoon!
    Ich schaue gleich morgen mal in einen Closed Shop.
    Wo Du es sagst:
    Die Pedal Pusher war vor vielen Jahren meine Lieblingsjeans. Aber sie ist bei mir in Vergessenheit geraten.
    Ich red halt auch oft nur so dahin und hoffe, dass ein Gedankengang Schritt hält. Und wenn nicht, hat er halt Pech gehabt, der Gedanke.

    (Gerhard Polt)

  10. Avatar von mainecoon2
    Registriert seit
    24.06.2013
    Beiträge
    2.212

    AW: Jeanstipps gefällig ?

    Hallo Little Miss Sun,
    was mich etwas überrascht ist, dass du bei Jeans Länge 30 angibst. Bei einer Körpergrösse von 1.70 hätte ich eher mit 32 gerechnet, aber das weisst du sicher besser.

    Eine sehr klassisch geschnittene Jeans für dich wäre die Hilfiger Rome, Taille schlank, ansonsten recht gerade, dunkle Waschungen kein Problem, ca 130 Euro.
    Ebenso fällt mir gerade die Replay Katewin ein. Die ist kein neues Modell, daher recht günstig zu bekommen, auch eher klassisch geschnitten und vor allem die Unterschenkel nicht so eng.
    Du kannst auch sicher die Slim Cut, mid Waist von S.Oliver gut tragen, Grösse 28 dürfte dir hier gut passen.

    Stylish ist halt so ein Begriff, unter dem jeder was anderes versteht. Stylish wäre evtl die Roxanne von 7fam, allerdings über 200 Euro oder die von D2Squared (über 400 Euro), die allerdings für schmale Taille nicht so gut geeignet sind.

    Stylish sind sicher auch einige Modelle von G-Star, aber die sind überwiegend hüftig geschnitten (einige Ausnahmen gibt es ).
    Du könntest auch noch bei Silver fündig werden. Die ist allerdings nicht häufig zu bekommen, da musst du googeln. Die Schnitte sind aber sehr gut, schmale Taille, etwas bequemere Schenkel, schöne und durchaus auffälligere Waschungen. Kosten ca 150 (ich glaube Conleys hatte die und einige Kaufhäuser, aber wie gesagt, eher selten).

    Diesel hat schöne Waschungen, aber momentan keine wirklich guten Schnitte, es sei denn du bekommst noch irgendwo die Diesel Belthy ! Gilt eigentlich als Boyfriend, schöner fester Stoff, schmale Taille ansonsten bequem. Soweit ich weiss, gibt es momentan nur noch die Diesel Belthy Ankle, aber vielleicht in Outlets auch noch die normale. Die ist ein Hit !

    LG

+ Antworten
Seite 2 von 38 ErsteErste 123412 ... LetzteLetzte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •