+ Antworten
Seite 7 von 7 ErsteErste ... 567
Ergebnis 61 bis 68 von 68
  1. Avatar von Rowellan
    Registriert seit
    03.05.2007
    Beiträge
    12.150

    AW: ANTI SKINNY JEANS UND LEGGINGS CLUB

    Zitat Zitat von katelbach Beitrag anzeigen
    Schmal sieht für mich einfach cooler aus als Wurstpelle.

    Die Variante "schmal" macht sch mit langen Oberteilen auch gut. Außerdem hab och damit viel mehr Schuh-Möglichkeiten.

    Und noch eine Frage: Wieso wünschen sich so viele einen hohen Bund? Ich hatte noch nie eine Sanduhr-Figur, sonden bin irgendwo zwischen Y und gerade angesiedelt. Da ist nix unbequemer als ein hoher Bund.
    Zitat Zitat von Morticia55 Beitrag anzeigen
    Ok, dann bevorzuge ich auch schmal, ich hab skinny mit schmal gleichgesetzt
    Wenn ich mir das angucke, dann bin ich auch eher von der Fraktion "schmal".
    Ich liebe enge Jeans, aber nur bis zum Knie. Ab da bis nach unten entweder so schmal wie auf dem Bild von katelbach oder aber dann direkt Bootcut oder Flared.

    Ganz skinny habe ich nur als "Jeggings" und trage ich ausschließlich im Winter mit kniehohen Stiefeln und oversized Pullovern, die bis zum halben Oberschenkel gehen.

    Bundhöhe: Ich mag sie auch nicht so hoch, auch wenn das inzwischen bei den jungen Mädels wieder in zu sein scheint. Ich habe einen sehr druckempfindlichen Oberbauch - also bevorzuge ich Hosen, die ein knappes Stückchen unter dem Bauchnabel enden, allerdings keine extremen Hüftschnitte.

    (und über Bundfalten und Faltenröcke diskutiere ich nicht mal)
    *lost in the woods*

  2. Moderation
    Registriert seit
    20.08.2010
    Beiträge
    29.375

    AW: ANTI SKINNY JEANS UND LEGGINGS CLUB

    Zitat Zitat von katelbach Beitrag anzeigen
    Meine Unterzieh-Shirts rutschen nie raus.
    Anscheinend kriegst du die in länger als ich...
    ** Moderatorin in Sparforum, Freundschaftsforum, und "Fit und Sportlich"**
    ** ansonsten niemand besonderes **


  3. Registriert seit
    02.11.2010
    Beiträge
    379

    AW: ANTI SKINNY JEANS UND LEGGINGS CLUB

    Zitat Zitat von BlueVelvet06 Beitrag anzeigen
    Iiiiiiiiiiiihhhh!

    Vor kurzem stand im Supermarkt auf der Rolltreppe eine junge, nicht ganz schlanke Frau vor mir, bei der sah das ähnlich aus. Sie trug zu der Hüftjeans auch noch ein knapp taillenkurzes T-shirt. Ich habe nur noch zugesehen, dass sie mir beim einkaufen nicht mehr über den Weg lief und ich mich nicht an der Kasse versehentlich hinter sie stellte.
    Die guten Jahre im Leben zählen zehnfach

    (mit freundlicher Erlaubnis von ras-le-bol)


  4. Registriert seit
    03.07.2018
    Beiträge
    162

    AW: ANTI SKINNY JEANS UND LEGGINGS CLUB

    Zitat Zitat von Kuerbiskern Beitrag anzeigen
    Ich habe nur noch zugesehen, dass sie mir beim einkaufen nicht mehr über den Weg lief und ich mich nicht an der Kasse versehentlich hinter sie stellte.
    Wenn man ausweichen kann, super. Letzte Woche lief vor mit eine gepunktete Unterhose, der Punkte sich großflächig bewegten. Sie war unter einer durchsichtigen weißen Hose, die weder zu eng noch hüftig geschnitten war.

  5. Moderation Avatar von Marie-Madeleine
    Registriert seit
    01.04.2010
    Beiträge
    17.765

    AW: ANTI SKINNY JEANS UND LEGGINGS CLUB

    Zitat Zitat von wildwusel Beitrag anzeigen
    Anscheinend kriegst du die in länger als ich...
    Ich achte mittlerweile beim Kauf auch sehr auf die Länge. Kalte Nierchen sind echt nicht schön.

    Skinnys bzw. schmale Jeans mag ich gerne mit fülligeren Oberteilen kombiniert. Allerdings gefällt mir die knallenge Wurstpellen-Variante, die die Waden so "schön" betont, nicht besonders.

    Und im Winter finde ich Skinnys schwierig zu Stiefeletten - Bootcut- oder zumindest gerade geschnittene Hosen fallen schön drüber, Skinnys sehen immer komisch aus dazu (zumal ich den Knöchelfrei-Look im Winter ziemlich blödsinnig finde). Klar kann man sie auch gut in Schaftstiefel stecken, aber das mag ich nicht immer.
    Seriousness is no more a guarantee of truth, insight, authenticity or probity
    than humour is a guarantee of superficiality and stupidity.

    Stephen Fry

  6. Moderation Avatar von katelbach
    Registriert seit
    02.03.2011
    Beiträge
    13.027

    AW: ANTI SKINNY JEANS UND LEGGINGS CLUB

    Zitat Zitat von wildwusel Beitrag anzeigen
    Anscheinend kriegst du die in länger als ich...
    Land´s End. Viskose/Baumwolle mit "Ballettausschnitt.
    Wenn sie stark reduziert sind, kaufe ich einige.
    Thank you for observing all safety precautions.

    (aus Dark Star von John Carpenter)


    Moderation in den Foren Diagnose Krebs, Depressionen, Umgangsformen und Rund ums Tier,
    sonst normale Userin

  7. Moderation Avatar von Marie-Madeleine
    Registriert seit
    01.04.2010
    Beiträge
    17.765

    AW: ANTI SKINNY JEANS UND LEGGINGS CLUB

    Boden hatte eine Zeitlang auch mal länger geschnittene Spaghettitops, die ich gerne als Unterhemdenersatz trage.
    Seriousness is no more a guarantee of truth, insight, authenticity or probity
    than humour is a guarantee of superficiality and stupidity.

    Stephen Fry


  8. Registriert seit
    20.06.2018
    Beiträge
    9

    AW: ANTI SKINNY JEANS UND LEGGINGS CLUB

    Zitat Zitat von Marie-Madeleine Beitrag anzeigen
    Und im Winter finde ich Skinnys schwierig zu Stiefeletten - Bootcut- oder zumindest gerade geschnittene Hosen fallen schön drüber, Skinnys sehen immer komisch aus dazu (zumal ich den Knöchelfrei-Look im Winter ziemlich blödsinnig finde). Klar kann man sie auch gut in Schaftstiefel stecken, aber das mag ich nicht immer.
    Ich trage meine Röhren zu Stiefeletten so wie hier.

+ Antworten
Seite 7 von 7 ErsteErste ... 567

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •