Antworten
Seite 5 von 18 ErsteErste ... 3456715 ... LetzteLetzte
Ergebnis 41 bis 50 von 179
  1. Moderation

    User Info Menu

    AW: Wieviel und was für Schmuck tragt Ihr täglich?

    Zitat Zitat von katelbach Beitrag anzeigen
    Und wenn ich eine Uhr brauche, eine antike Omega-Herrenarmbanduhr, die schon 90 Jahre alt ist und sehr modern aussieht.
    May you be surrounded by friends and family,
    and if this is not your lot, may the blessings find you in your solitude.

    Leonard Cohen


    Entweder man lebt, oder man ist konsequent.
    Erich Kästner

  2. Inaktiver User

    AW: Wieviel und was für Schmuck tragt Ihr täglich?

    90 Jahre? Das war also inmitten der 20er Jahre sowas sieht einfach immer nur phantastisch aus.

  3. VIP

    User Info Menu

    AW: Wieviel und was für Schmuck tragt Ihr täglich?

    Sie ist von 1926 und schön. Sehr flach für die damalige Zeit und ganz schlicht.
    Thank you for observing all safety precautions.

    (aus Dark Star von John Carpenter)


    Moderation in den Foren Diagnose Krebs, Depressionen, Umgangsformen und Rund ums Tier,
    sonst normale Userin

  4. Inaktiver User

    AW: Wieviel und was für Schmuck tragt Ihr täglich?

    Ich bin ein Ohrringfan. Querbeet, von kleinen Steckern über Creolen und lange Gehänge. Modeschmuck, echt ganz egal. Im Moment Notenschlüssel mit Strass, morgen vielleicht wieder kleine Miezekatzen.
    Meine Lieblingsuhr ist eine Glashütte Spezimatic, dürfte auch schon gut 50 Jahre auf dem Buckel haben
    http://uhrerbe.com/imgs/a/c/t/p/h/gu...iker_1_lgw.jpg

  5. VIP

    User Info Menu

    AW: Wieviel und was für Schmuck tragt Ihr täglich?

    Sehr schöne Uhr! Gratuliere!
    Die Schrift der Zahlen spricht für 50er/60er.
    Thank you for observing all safety precautions.

    (aus Dark Star von John Carpenter)


    Moderation in den Foren Diagnose Krebs, Depressionen, Umgangsformen und Rund ums Tier,
    sonst normale Userin

  6. Inaktiver User

    AW: Wieviel und was für Schmuck tragt Ihr täglich?

    Das is nen Erbstück. Hat mein Vater mal mit ner Auszeichnung bekommen.

  7. Moderation

    User Info Menu

    AW: Wieviel und was für Schmuck tragt Ihr täglich?

    Zitat Zitat von katelbach Beitrag anzeigen
    Sehr schöne Uhr! Gratuliere!
    Die Schrift der Zahlen spricht für 50er/60er.
    Die Uhr ist auch toll. Ich bin eh Retro-Fan, und wenn es auch noch "echt" ist, umso besser!
    May you be surrounded by friends and family,
    and if this is not your lot, may the blessings find you in your solitude.

    Leonard Cohen


    Entweder man lebt, oder man ist konsequent.
    Erich Kästner

  8. User Info Menu

    AW: Wieviel und was für Schmuck tragt Ihr täglich?

    Eure antiken Uhren sehen echt geschmackvoll aus. Glückwunsch!

    Die 20er waren in Sachen Schlichtheit eine tolle Vorreiter-Zeit. Elegante Leichtigkeit, ein Hauch von "Dekadenz", ohne Schnörkel, ein wenig Jugendstil-Einfluss noch, aber etwas strenger, abgeklärter als dieser.

    Täglich trage ich weder Uhren (lieber Handyuhr) noch anderen Schmuck, eher je nach Lust und Laune, gern echtes Silber, puristisch-klar, aber "organisch", "sprechendes" Material, auch mit Steinen, auch gern in sich verschlungene, arabeske und ähnliche Muster, gern auch "avantgardistisch", auch Lederbänder ...

    Motto: Balance der Gegensätze wie Leere und Fülle ... Ringe, Ohrgehänge, Ketten, Armreifen ... alles geht; auch hier gilt: je nach Stimmung oder Anlass - mal auffälliges schlichtes Einzelstück, mal gezielte opulente Vielfalt, mal, was ich gerade so mag.
    Es ist nicht das Wissen, sondern das Lernen, nicht das Besitzen, sondern das Erwerben, nicht das Dasein, sondern das Hinkommen, was den größten Genuss gewährt. Carl Friedrich Gauß

  9. Moderation

    User Info Menu

    AW: Wieviel und was für Schmuck tragt Ihr täglich?

    Ich trage nicht viel Schmuck auf einmal. Und mir steht Gold am besten in Kombination mit Platin oder Silber.

    Meistens trage ich meinen Ehering, der ist vom Goldschmied entworfen und aus Platin mit einem stilisierten Goldbuchstaben (mein Ring ist eher weich geformt, das Pendant dazu, der meines Mannes, eher kantig). Ansonsten habe ich noch zwei Lieblingsringe vom Goldschmied, Silber-Gold mit Halbedelstein (Aquamarin und Turmalin). Zarte Ringe stehen mir nicht.

    Ich trage eigentlich immer nur meine Lieblingsuhr, wenn ich überhaupt eine trage, eine Edelstahluhr von Tissot, die locker wie ein Armband sitzt.

    Wenn ich dann noch Lust habe, trage ich Ohrringe. Entweder Ohrstecker: Perlen in weiß oder grau, oder Gold/Silber mit Stein (Turmalin, Granat) oder kurze Ohrhänger aus ähnlichen Materialien. Praktisch ausschließlich vom Goldschmied.

    Sehr selten trage ich eine Kette, dann lasse ich den Ohrschmuck weg. Entweder eine antike Weißgoldkette mit Turmalin (großer, blaugrüner Stein) oder Perlen. Die Perlenketten waren Geschenke meiner Schwiegerfamilie, die ich mir vom Goldschmied habe umgestalten lassen.
    that was the river - this is the sea


    Moderation in den Foren "Kindergesundheit", "Persönlichkeit" und im "Corona"-Forum

  10. User Info Menu

    AW: Wieviel und was für Schmuck tragt Ihr täglich?

    Wenn ich Schmuck trage, dann, weil ich die Stücke selbst schön finde. Nicht das "SIch-Schmücken" steht für mich an erster Stelle, sondern die Schönheit eines Schmuckstückes und das Tragegefühl ist von Belang und aus letzterem Grund mag ich manchmal gar keinen Schmuck an mir.
    Es ist nicht das Wissen, sondern das Lernen, nicht das Besitzen, sondern das Erwerben, nicht das Dasein, sondern das Hinkommen, was den größten Genuss gewährt. Carl Friedrich Gauß

Antworten
Seite 5 von 18 ErsteErste ... 3456715 ... LetzteLetzte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •