Antworten
Ergebnis 1 bis 6 von 6
  1. User Info Menu

    Trenchcoat, Burberry

    Hallo,

    ich hätte gerne einen Trenchcoat. Nachdem ich nun so einiges durchprobiert habe ( und auch gekauft und wieder umgetauscht), bin ich nun auf Burberry gekommen. Wirklich sehr, sehr schön, aber auch sehr teuer.

    Hat jemand hier im Forum einen Burberry Trench, seid ihr zufrieden und welche Farbe würdet ihr empfehlen? Ich tendiere zu der Farbe Trench, also dem hellen Farbton.

    Ist ja wirklich eine Investition solch ein Teil.....

    Wäre toll, wenn Ihr mir berichten könntet.

  2. User Info Menu

    AW: Trenchcoat, Burberry

    Ja, Burberry Trench besitze ich und könnte ohne nicht leben...... Ich habe aktuell einen in der Farbe Honey Modell Kensington, die Farbe ist ein Beigeton. Der andere ist schwarz, trage ich etwas seltener, obwohl ich ihn auch sehr mag.
    Ja die Mäntel sind sehr teuer, aber ich finde das Geld wert. Besitze auch andere Trenchs und man merkt doch den Unterschied.
    Welches Modell genau meinst Du gerade?
    Eine hellere Farbe ist doch für´s Frühjahr ideal.

  3. Inaktiver User

    AW: Trenchcoat, Burberry

    Hallo pkai,

    ich habe einen schwarzen Trenchcoat von Burberry seit fast 20 Jahren Er sieht immer noch sehr gut aus, ich hingegen...

  4. gesperrt

    User Info Menu

    AW: Trenchcoat, Burberry

    Habe auch einen Burberry Trenchcoat. habe ich mir letztes Jahr gekauft. Hatte davor auch schon einen 4 Jahre lang. Den mochte ich aber nicht mehr so sehr. Hab den alten dann auf ebay gesetzt und noch gut was dafür bekommen. Also sehr gut sogar ;) Das liegt eben auch mit an der Qualität dass hier der Wertverlust nicht so hoch ist.

  5. User Info Menu

    AW: Trenchcoat, Burberry

    Ich bin immer noch in Sachen Trench unterwegs.... Gestern habe ich verschiedene Modelle im Burberry Shop anprobiert und ich komme mehr und mehr zu dem Entschluss, dass mir ein Trench einfach nicht steht!

    Ich bin klein (1,58 m), schlank, und mit flachen Schuhen habe ich das Gefühl ich sehe eingeschrumpft aus. Dann der viele Stoff vorne, wenn man den Mantel offen trägt, selbst bei hinten gebundenem Gürtel. Alles ein bisschen viel Stoff!

    Die mittlere Länge des Trenchs, der in Frage kam, ging bei mir fast bis oberhalb der Knie. Wenn man auf den Fotos auf der Burberry Seite die Models anschaut, dann reicht der Mantel bis Oberschenkelmitte. Irgendwie scheinen dann doch für mich die Proportionen nicht zu stimmen, oder?

  6. User Info Menu

    AW: Trenchcoat, Burberry

    Bei mir war das immer so - bis ich diesen Kurz-Trenchcoat fand, der geht bei mir bis Mitte Oberschenkel und endlich fühle ich mich nicht wie ein kleines Zwerglein im Wallestoff. Auch sonst sitzt er schön auf Figur. Aber er ist kein Burberry-Luxus-Teil sondern ganz banal von Tchibo. Mich stört das nicht, denn er ist als Alltagsmantel gedacht, aber wenn man sich mal was gönnen will, nicht so ganz das richtige.

Antworten

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •