+ Antworten
Ergebnis 1 bis 3 von 3
  1. Avatar von CyberSofie
    Registriert seit
    25.01.2004
    Beiträge
    354

    Immer kalte Füße - welche Schuhe zum Frühlings/Sommeroutfit??

    Vielleicht kennt das die eine oder andere von Euch auch - es wird draußen immer wärmer, ihr wollt Euer neu erstandenes Sommeroutfit tragen, aber Eure Füße sind wie Eisklumpen...?

    Während um mich herum viele Leute selbst früh morgens schon in Sandalen rumlaufen, kann ich noch nicht mal in Ballerinas oder Sneakers aus dem Haus gehen, da ich mindestens ein Paar Socken tragen muss (nicht selten gehe ich allerdings morgens - ungelogen - mit 2 Paar dicken Socken übereinander aus dem Haus - ein Paar lege ich dann im Laufe des Tages ab; nachts schlafe ich auch mit 2 dicken Socken übereinander). So kurze Sneakerssocken sind mir meist auch zu kalt, die Knöchel müssten schon bedeckt sein.

    Aber wie kombiniert man jetzt ein sommerliches Outfit, was für Schuhe passen, ohne dass ich frieren muss? Die meisten Schuhe sehen eben mit Socken doof aus, dünnere Modelle wie Feinstrumpfhose sind mir zu kalt.

    Im Hochsommer oder in der Mittagssonne, wenn man sich schon im Bikini sonnen kann, habe ich das Problem nicht, aber den Großteil des Jahres habe ich furchtbar kalte Füße und seitdem ich weiss, dass ich eine Nierenschwäche habe und ich mich "von unten warm halten" soll, will ich auch nicht aus modischen Gründen meine Gesundheit ruinieren. Fuß- und Wechselbäder helfen immer nur für ein paar Minuten...
    Ich trage momentan oft eine Art "Sommerstiefel", die ich vor 2 Jahren bei Impressionen gekauft habe. Sie sind zwar stylisch, aber da sie lila sind, passen sie nicht zu jedem Outfit und ich habe mich allgemein von lila etwas abgesehen. Außerdem: ganzjährlich in Stiefeln rumlaufen??

    Habt ihr irgendwelche Ideen/ Anregungen für mich?

    LG, Cybersofie

  2. AW: Immer kalte Füße - welche Schuhe zum Frühlings/Sommeroutfit??

    Das mit den kalten Füßen kenne ich auch. Ganz ohne Strümpfe gehe ich meist morgens auch nicht aus dem Haus. Auch im Büro finde ich es nur ab 25°C ohne Socken angenehm.

  3. AW: Immer kalte Füße - welche Schuhe zum Frühlings/Sommeroutfit??

    Also ich trage im Frühling auch bei wärmeren Temperaturen noch gerne Stiefeletten. Die halten die Füße auf jeden Fall warm ;-) Oben kann ich gerne eine luftige 3/4 Bluse tragen, aber barfuß in Schuhen ist mir dann einfach noch zu kalt.

    LG
    Ari
    [...]
    Geändert von Zuza. (15.05.2011 um 12:11 Uhr) Grund: Werbung für eigenen Blog entfernt

+ Antworten

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •